Heinz-Peter Meidinger



Alles zur Person "Heinz-Peter Meidinger"


  • Tests für Lehrer gefordert

    So., 14.06.2020

    Debatte über besten Weg für Schulöffnungen hält an

    Eine junge Lehrerin beim Unterricht.

    Woche für Woche kehren mehr Schülerinnen und Schüler zurück in den Präsenzunterricht. Doch wie soll man sie und ihre Lehrer schützen? Um den richtigen Weg wird weiter gerungen.

  • Corona-Pandemie

    So., 07.06.2020

    Maskenpflicht auch im Unterricht? Debatte über Schulöffnung

    Für Lehrerverbands-Chef Heinz-Peter Meidinger ist ein Bedingung für einen normalen Schulbetrieb ein höchstmöglicher Gesundheitsschutz für Lehrer, Schüler sowie die Angehörigen.

    Möbel- und Autohäuser durften zügig wieder öffnen, inzwischen auch die Kneipen. In vielen Schulen läuft aber weiter ein Corona-Notbetrieb. Kann der Unterricht zumindest nach den Sommerferien wieder halbwegs normal anlaufen?

  • Schule in Corona-Zeiten

    Fr., 29.05.2020

    Nach den Sommerferien Unterricht im Vereinsheim?

    Ein leerer Klassenraum in einer Grundschule in Frankfurt.

    Schritt für Schritt öffnen die Länder ihre Schulen und organisieren einen Schichtbetrieb. Aber wie geht es nach den Sommerferien weiter? Neue Vorschläge machen die Runde: Unterricht in Tagungszentren, Vereinsheimen und im Freien.

  • Corona-Krise

    Mi., 13.05.2020

    Lehrerverband: Schichtbetrieb bis ins nächste Schuljahr

    Seit Ende April läuft der Schulbetrieb unter strengen Hygienevorgaben wieder an.

    Mit dem erfolgten Schulstart für Hunderttausende Kinder und Jugendliche zeigt sich der Deutsche Lehrerverband zwar zufrieden, doch nach Einschätzung von Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger gibt es noch einige Schwierigkeiten.

  • Bruchrechnen und Homeoffice

    Fr., 17.04.2020

    Neue Runde im Zuhause-Lernen stellt Eltern auf die Probe

    Homeoffice und den Kindern nebenbei Grammatik beibringen - mit dieser Doppelaufgabe sind Eltern auf die Dauer überlastet.

    Zweitjob Hilfslehrer? Genauso fühlte es sich für viele Eltern an, als die Schulen Mitte März wegen Corona geschlossen wurden und die Kinder zuhause lernen mussten. Nach den Ferien geht es damit wieder los.

  • «Corona-Hausordnung» gefordert

    Do., 16.04.2020

    Verbände: Vor Schulöffnungen Klos sanieren

    Lehrerverbands-Präsident Meidinger fordert die «Nachrüstung von Toiletten- und Waschanlagen, Desinfektionsspendern und enger getaktete Reinigungszyklen».

    Nach dem Beschluss von Bund und Ländern zur schrittweisen Wiederöffnung der Schulen beginnt die konkrete Planung. Lehrerverband und Gewerkschaften pochen auf strenge Hygienekonzepte, bevor der Unterricht wieder losgehen kann.

  • Gemeinsame Linie der Länder

    Sa., 11.04.2020

    Ministerin: Abgestimmtes Vorgehen bei Schul-Wiederöffnung

    Blick in ein leeres Klassenzimmer in Halle/Saale.

    Wie geht es nach den Osterferien mit der Schule in Deutschland weiter? Antworten könnte es am kommenden Mittwoch geben, nach einer Schalte der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder. Die Bundesbildungsministerin meldet Wünsche an.

  • Corona-Pandemie

    Fr., 10.04.2020

    Wie kommt das Land aus den Beschränkungen heraus?

    Kanzlerin Angela Merkel sieht nach den neuesten Infektionszahlen in der Corona-Krise «Anlass zu vorsichtiger Hoffnung».

    Wie komme ich aus diesem Corona-eingeschränkten Leben wieder raus? Wann kann ich endlich den Osterurlaub nachholen? Noch sind die Menschen geduldig. Aber viele wollen Licht am Ende des Tunnels sehen.

  • Noch kein normaler Unterricht

    Do., 09.04.2020

    Lehrerverband: Kein «Unterrichts-Vollstart» nach den Ferien

    «Ich bin mir aber sicher, dass es nach den Osterferien keinen Unterrichts-Vollstart an den Schulen geben wird», Lehrerverbandspräsident Heinz-Peter Meidinger.

    Seit fast vier Wochen sind die Pausenklingeln in den Schulen stumm und die Stühle hochgestellt. Immer lauter wird nun die Frage gestellt: Wie geht es weiter nach den Osterferien? Der Lehrerverband macht wenig Hoffnung, dass schnell Normalität einkehrt.

  • Eventuell mit Mundschutz

    Fr., 03.04.2020

    Auf absehbare Zeit keine Rückkehr zur Schulnormalität

    Unbesetzte Stühle stehen in einem verlassenen Klassenzimmer einer Schule in Magdeburg.

    Die Schulen in Deutschland sind nun seit drei Wochen geschlossen. Wie geht es weiter, wenn die Schutzmaßnahmen vielleicht wieder gelockert werden? Lehrerverbände sind sich sicher: Ein Schulbetrieb wie vor Corona ist erst einmal nicht in Sicht.