Ibrahima Traoré



Alles zur Person "Ibrahima Traoré"


  • Fußball

    Sa., 11.05.2019

    1. FC Nürnberg mit zwei Änderungen: Borussia mit vier Neuen

    Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg startet mit zwei Änderungen in der Anfangsformation in sein womöglich entscheidendes Bundesligaspiel um den Klassenverbleib. Für Abwehrspieler Ewerton (Adduktoren) und Angreifer Matheus Pereira (Oberschenkel) beginnen am Samstag (15.30 Uhr) gegen Borussia Mönchengladbach Georg Margreitter und Virgil Misidjan. Die Fußball-Gästemannschaft von Trainer Dieter Hecking tritt mit einer auf vier Positionen umgestellten Startelf an. Christoph Kramer, Jordan Beyer, Ibrahima Traoré und Josip Drmic ersetzen Patrick Herrmann, Tony Jantschke, Tobias Strobl und Alassane Pléa.

  • Bundesliga am Sonntag

    Sa., 16.02.2019

    Gladbach-Coach Hecking warnt vor Eintracht Frankfurt

    Hat gehörig Respekt vor Eintracht Frankfurt: Gladbach-Coach Dieter Hecking.

    Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem Duell der Champions-League-Anwärter Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) hat Borussias Coach Dieter Hecking vor den Hessen gewarnt.

  • Fußball

    Fr., 15.02.2019

    Gladbach ohne Hofmann, Traoré und Raffael nach Frankfurt

    Mönchengladbachs Trainer Dieter Hecking.

    Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) auf die nach Verletzungen noch nicht wieder einsatzfähigen Jonas Hofmann, Ibrahima Traoré und Raffael verzichten. Das bestätigte Trainer Dieter Hecking am Freitag. Für Hofmann komme die Partie nach seiner im Spiel gegen Hertha BSC (0:3) erlittenen Knöchelverletzung noch zu früh, meinte sein Coach. Traoré muss sich einem operativen Eingriff an der Leiste unterziehen und Raffael laboriert noch an den Folgen eines Schlüsselbeinbruchs.

  • 2:0 gegen Augsburg

    Sa., 26.01.2019

    Heimrekord für Gladbach - Baum wettert gegen Schiedsrichter

    Lars Stindl (oben) überspielt den Augsburger Jan Moravek.

    Lange Zeit machten die Augsburger den Gladbachern das Leben schwer. Dann half der Borussia eine diskutable Schiedsrichter-Entscheidung, die den Gäste-Trainer mächtig ärgerte.

  • 3:0 gegen VfB

    So., 09.12.2018

    Gladbach mit Joker-Toren weiter erster BVB-Jäger - 3:0 gegen VfB

    Gladbachs Spieler feiern das 1:0.

    Gladbach bleibt daheim eine Macht. Die Elf von Trainer Dieter Hecking holt beim 3:0 gegen Stuttgart den zehnten Heimsieg in Serie. Für den VfB ist es mal wieder ein bitterer Abend: Drei Gegentore, eine Gelb-Rote Karte und eine Verletzung von Weltmeister Pavard.

  • Fußball

    So., 09.12.2018

    Ibrahima Traoré erstmals in der Mönchengladbacher Startelf

    Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Profi Ibrahima Traoré steht bei Borussia Mönchengladbach erstmals in dieser Bundesligasaison in der Startelf. Trainer Dieter Hecking bot den 30-Jährigen am Sonntag in der Begegnung mit Traorés früherem Verein VfB Stuttgart von Beginn an auf. Bei den Gästen wurde der gelbgesperrte Santiago Ascacibar durch seinen argentinischen Landsmann Emiliano Insúa ersetzt.

  • Fußball

    Mi., 10.10.2018

    Traoré sieht Özil und das DFB-Team als große Verlierer

    Der Gladbacher Ibrahima Traoré.

    Düsseldorf (dpa) - Fußballprofi Ibrahima Traoré vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach sieht in der Debatte um die umstrittenen Erdogan-Fotos den ehemaligen Nationalspieler Mesut Özil und auch das DFB-Team als große Verlierer. «Wenn es ein Problem zwischen zwei Parteien gibt, verliert immer derjenige, der nicht redet. Wenn er erst danach redet, ist es zu spät», sagte der Offensivspieler den Online-Portalen Spox und GOAL.

  • Fußball

    Do., 06.09.2018

    Doucouré feiert Debüt nach mehr als zwei Jahren

    Willingen (dpa) - Mehr als zwei Jahre nach seiner Verpflichtung hat Mamadou Doucouré sein erstes Spiel für den Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach bestritten. Der im Sommer 2016 von Paris Saint-Germain verpflichtete Franzose wurde am Donnerstag in der 81. Minute beim 2:1 (2:0)-Sieg im Testspiel in Willingen gegen den Zweitligisten VfL Bochum eingewechselt. Wegen zahlreicher schwerer Muskelverletzungen hatte der inzwischen 20 Jahre alte Abwehrspieler bisher noch kein Spiel für die Borussia bestreiten können.

  • Fußball

    Do., 23.08.2018

    Mönchengladbach gegen Bayer mit Ausfall-Problemen

    Fußball: Mönchengladbach gegen Bayer mit Ausfall-Problemen

    Mönchengladbach (dpa/lnw) - Borussia Mönchengladbach hat vor dem West-Derby der Fußball-Bundesliga gegen Bayer Leverkusen personelle Probleme. Trainer Dieter Hecking muss zum Auftakt am Samstag (18.30 Uhr/Sky) gegen Bayer Leverkusen unter anderem auf Kapitän Lars Stindl, Nico Elvedi, Neuzugang Michael Lang und Ibrahima Traoré verzichten. Trotzdem will Sportdirektor Max Eberl auf dem Transfermarkt nicht mehr aktiv werden. «Wir haben uns entschieden, mit dem Kader, den wir jetzt haben, in die Saison zu gehen», sagte Eberl am Donnerstag. Abgänge schloss der 44-Jährige aber nicht aus.

  • Fußball

    Fr., 17.08.2018

    Gladbach vor Pflichtspielen erneut mit Verletzungssorgen

    Trainer Dieter Hecking beobachtet das Training.

    Mönchengladbach (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach beginnt die neue Spielzeit so, wie die alte endete: mit Verletzungssorgen. Die Mannschaft von Coach Dieter Hecking, der zum 50. Mal in einem Pokalspiel als Trainer auf der Bank sitzt, muss zum Start im DFB-Pokal beim Bremer Fünftligisten BSC Hastedt antreten (Sonntag, 18.30 Uhr). Dabei fehlen ihm in Lars Stindl, Nico Elvedi, Ibrahima Traoré und Neuzugang Michael Lang gleich vier Stammkräfte, zudem fallen drei weitere Spieler aus.