Ilka Ruwe



Alles zur Person "Ilka Ruwe"


  • Tischtennis: Tecklenburger Land

    Mo., 18.02.2019

    Velpe punktet - Ladbergen erleidet Rückschlag

    Jonas Möllenkamp war für den SC VelpeSüd gegen St. Arnold im Doppel erfolgreich.

    In der Tischtennis-Bezirksliga behauptete der TuS Recke trotz der 6:9-Niederlage im Gipfeltreffen mit Burgsteinfurt II den zweiten Platz. Mit einem 8:8-Unentschieden überraschte der ersatzgeschwächte TTV Mettingen gegen den Tabellennachbarn TTC Münster III.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 04.02.2019

    SC VelpeSüd wartet weiter auf ersten Rückrunden-Punkt

    Andre Dobiat war für SC VelpeSüd im Rheine einmal im Einzel erfolgreich.

    In der Tischtennis-Bezirksliga schob sich der TuS Recke nach dem 9:6-Heimsieg gegen TTR Rheine III auf den zweiten Platz vor. Auf den ersten Punktgewinn in der Rückrunde wartet weiterhin der SC VelpeSüd, der in Rheine mit 7:9 das Nachsehen hatte.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 19.11.2018

    SC VelpeSüd bejubelt Derbysieg

    Daniel Kodde erkämpfte für Westfalia Westerkappeln II gegen Hauenhorst einen Einzelsieg.

    In der Tischtennis-Bezirksliga verloren die Damen des TTV Mettingen zwar gegen Spitzenreiter TSSV Bottrop mit 2:8, beendeten aber vorzeitig die Vorrunde mit einem ausgeglichenen Punkteverhältnis ab. Eine 7:9-Niederlage kassierte DJK Gravenhorst im Derby der Bezirksklasse bei SC VelpeSüd.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 29.10.2018

    SC VelpeSüd überrascht mit klarem 9:0-Erfolg

    Andre Dobiat gab beim Velper Kantersieg gegen Recke II im Einzel keinen Satz ab

    Ihren Platz in der oberen Tabellenhälfte der Tischtennis-Bezirksliga festigten die Damen des TTV Mettingen. Im Kampf um den Erhalt der Bezirksklasse schaffte der SC VelpeSüd gegen den ebenfalls abstiegsgefährdeten TuS Recke II einen völlig unerwarteten 9:0-Kantersieg.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 01.10.2018

    TTV Mettingen geht erneut leer aus

    Jonas Möllenkamp steuerte einen Einzelpunkt zum Unentschieden des SC VelpeSüd gegen ETuS Rheine bei

    In der Tischtennis-Bezirksliga sind die Damen des TTV Mettingen nach der 5:8-Niederlage beim SC Nienberge in die untere Tabellenhälfte abgerutscht. Eine weitere Niederlage mussten die Herren des TTV mit 3:9 in Handorf einstecken. Kurzfristig haben sie das Heimspiel gegen TTR Rheine III auf den 10. November verlegt. Der erste Punktgewinn gelang dem SC VelpeSüd in der Bezirksklasse mit dem Unentschieden in der Nachholpartie gegen Bezirksligaabsteiger ETuS Rheine.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 21.11.2016

    Nun alleiniger Tabellenführer

    Pascal Gräler gab beim Lengericher Sieg gegen TG Münster keinen Satz ab.

    In der Tischtennis-Bezirksklasse übernahm Staffelkonkurrent TTC Lengerich nach dem 9:4-Sieg gegen TG Münster die alleinige Tabellenführung, weil Handorf in Ochtrup ausrutschte. Nach zwei Siegen schoben sich die Damen des TTV Mettingen auf den ersten Platz in der Bezirksklasse vor.

  • Tischtennis-Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 14.03.2016

    SC VelpeSüd feiert wegweisenden Sieg

    Jonas Möllenkamp errang beim Velper Sieg gegen Emsdetten einen ganz wichtigen Einzelpunkt.

    In der Bezirksklasse musste sich der TV Ibbenbüren im Derby beim TTC Lengerich mit einer 0:9-Niederlage erneut die Höchststrafe gefallen lassen. Staffelkonkurrent SC VelpeSüd gelang im Abstiegskampf ein wegweisender Sieg gegen Emsdetten.

  • Tischtennis-Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 14.03.2016

    TTC hat im Derby keine Probleme

    Jonas Möllenkamp errang beim Velper Sieg gegen Emsdetten einen ganz wichtigen Einzelpunkt.

    In der Bezirksklasse musste sich der TV Ibbenbüren im Derby beim TTC Lengerich mit einer 0:9-Niederlage erneut die Höchststrafe gefallen lassen. Staffelkonkurrent SC VelpeSüd gelang im Abstiegskampf ein wegweisender Sieg gegen Emsdetten.

  • Tischtennis: 2:9 beim Spitzenreiter SuS Neuenkirchen

    Mo., 26.10.2015

    Für Velpe gibt es nicht viel zu holen

    Einen deutlichen 9:2-Erfolg feierte TTV Mettingen in der Tischtennis-Bezirksliga im Kreisderby gegen DJK Gravenhorst. Auch der TTC Lengerich durfte in der Bezirksklasse wieder jubeln, der mit 9:2 über TTV Emsdetten triumphierte. Erneut Lehrgeld zahlten die Jungen von Brukteria Dreierwalde, die beim 0:10 gegen TTC Ladbergen zum fünften Mal in Folge die Höchststrafe kassierten

  • Tischtennis: Lengerich kassiert erste Niederlage

    Mo., 07.09.2015

    Jetzt hat es auch den TTC erwischt

    In der Tischtennis-Bezirksliga untermauerte der TTV Mettingen seine Ambitionen auf die Meisterschaft mit einem 9:1-Sieg in Kinderhaus. Einen nicht erwarteten Erfolg errang der ersatzgeschwächte TuS Recke mit 9:2 in Metelen. Dagegen kassierte der TTC Lengerich in der Bezirksklasse in Neuenkirchen mit 4:9 seine erste Niederlage. Den ersten Saisonsieg verbuchte Aufsteiger SC VelpeSüd gegen TTR Rheine mit 9:4.