Jürgen Schmidt



Alles zur Person "Jürgen Schmidt"


  • Fehlende Messdaten

    Mo., 30.03.2020

    Coronakrise führt zu schlechteren Wetterprognosen

    Fehlende Messdaten : Coronakrise führt zu schlechteren Wetterprognosen

    Die Coronakrise macht auch vor der Meteorologie nicht Halt. Die Experten gehen davon aus, dass die Wetterprognosen in nächster Zeit schlechter werden. Der Grund: fehlende Daten.

  • Wetterprognose für das Münsterland

    Mo., 30.03.2020

    Erst Aprilwetter, dann ein sonniges Wochenende

    Wetterprognose für das Münsterland: Erst Aprilwetter, dann ein sonniges Wochenende

    Während die Temperaturen aktuell eher auf Winter gestellt sind, wird es zum Wochenende im Münsterland wieder wärmer.

  • Wetter im Münsterland

    Di., 10.03.2020

    Erst ungemütlich, dann frühlingshaft

    Wetter im Münsterland : Erst ungemütlich, dann frühlingshaft

    Die Woche beginnt ungemütlich: grau, nass und windig. Doch Besserung ist in Sicht. Zum Wochenende soll endlich Schluss mit dem schlechten Wetter sein. "Ein bisschen frühlingshaft" könnte es dann laut Wetterdienst "Wetterkontor" im Münsterland werden.

  • Trübe Wetteraussichten

    Mi., 26.02.2020

    Im Münsterland ist «ein bisschen Winter»

    Trübe Wetteraussichten: Im Münsterland ist «ein bisschen Winter»

    Der Winter kommt zurück - wenn auch nur kurz. Grund dafür ist das Tiefdruckgebiet "Bianca", das vorübergehend für Schneeregen sorgt. 

  • Nach Auftritt bei Pegida

    Mi., 19.02.2020

    Anzeige gegen Höcke wegen Verdachts der Volksverhetzung

    Wortführer des völkisch-nationalen «Flügels» der AfD: Björn Höcke.

    Seine Rede auf der jüngsten Pegida-Kundgebung in Dresden könnte für den Thüringer AfD-Chef Björn Höcke ein juristisches Nachspiel haben.

  • Wetter-Prognose

    Do., 30.01.2020

    Trübe Aussichten: Ungemütliches Wochenende steht bevor

    Wetter-Prognose: Trübe Aussichten: Ungemütliches Wochenende steht bevor

    Manch einen wird es vielleicht freuen: Die Temperaturen am kommenden Wochenende werden mild. Laut Wetterdienst "Wetter-Kontor" steigen sie auf einen zweitstelligen Bereich. Trotzdem sollte die Regenjacke nicht vergessen werden: Schauer stehen an der Tagesordnung. Der Januar war  insgesamt allerdings zu trocken.

  • Förderverein

    Fr., 17.01.2020

    Neue Becken angeschafft

    Über die Spenden von der Volksbank, die Dieter Jürgens (r.) überreichte, der Sparkasse und der SPD freuten sich die Vorsitzenden Marita Howad und Udo Terwort von der Stadtkapelle Horstmar.

    Die Stadtkapelle Horstmar genießt einen guten Ruf. D Die Beliebtheit der Musikervereinigung lässt sich auch daran festmachen, dass ihrem Förderverein mittlerweile 156 Mitglieder angehören. Diese trafen sich jetzt zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Meis-Gratz in der Alst.

  • Dirigent Jürgen Schmidt wird nach 27 Jahren verabschiedet

    Di., 14.01.2020

    Ein Glücksfall für die Stadtkapelle

    Der Vorstand blieb in seiner Besetzung bestehen und präsentiert sich hier mit den geehrten Mitgliedern der Stadtkapelle sowie dem alten und neuen Dirigenten. Stabwechsel: Dirigent Jürgen Schmidt (kleines Bild r.) übergab seinen Taktstock an Thomas Renkhoff.

    Die Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Horstmar von Samstag im Saal Sunke wird zweifellos in die Geschichte des Orchesters eingehen. Nach 27 Jahren übergab Jürgen Schmidt seinen Taktstock an Thomas Renkhoff. Eine beeindruckende Laudatio, vorgetragen von Werner Artmann und Hubert Blaschke, bewies den hohen Grad der Wertschätzung, den die Musiker ihrem scheidenden Dirigenten entgegenbringen.

  • Zehn neue Mitglieder verstärken die Reihen

    Di., 14.01.2020

    Landfrauenverein Leer weiter im Aufwind

    Jeweils eine Rose gab es für die Zweite Vorsitzende, Margret Tenkmann, die neuen Mitglieder Dörthe Füchter, Jana Kappelhoff, Ute Robers, Thea Thoma und Sophie Hanisch sowie die Vorsitzende Elsbeth Denkler (v.l.).

    Die Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Horstmar von Samstag im Saal Sunke wird zweifellos in die Geschichte des Orchesters eingehen. Nach 27 Jahren übergab Jürgen Schmidt seinen Taktstock an Thomas Renkhoff. Eine beeindruckende Laudatio, vorgetragen von Werner Artmann und Hubert Blaschke, bewies den hohen Grad der Wertschätzung, den die Musiker ihrem scheidenden Dirigenten entgegenbringen.

  • Bürgermeister Wenking zeichnet Heinz Herdt und Jürgen Schmidt mit neuer Münze in Gold aus

    Mo., 13.01.2020

    „Die Ehrungen stehen für Sie alle“

    Für die musikalische Unterhaltung während des Neujahrsempfangs sorgte die Stadtkapelle.

    Heinz Herdt und Jürgen Schmidt verlieh Bürgermeister Robert Wenking während des Neujahrsempfangs (r.) im „Holskenbänd“ die Ehrenmünze in Gold der Stadt Horstmar. Beide Männer haben sich durch ihr vielfältiges Engagement um das Allgemeinwohl vor Ort verdient gemacht, wofür der Gastgeber ihnen dankte.