Jürgen Vutz



Alles zur Person "Jürgen Vutz"


  • W&H besetzt Vorstandsposten

    Fr., 10.07.2020

    Martin Schulteis übernimmt kaufmännischen Bereich

    Martin Schulteis übernimmt ab dem 1. September die Position als Finanzvorstand bei W&H.

    Für den kaufmännischen Bereich des Maschinenbauers Windmöller & Hölscher wird Martin Schulteis zum 1. September in den Vorstand des Familienunternehmens eintreten.

  • Erfahrungsaustausch Windmöller & Hölscher und Kreisverwaltung

    Di., 07.07.2020

    Großer Schub für die Digitalisierung

    Dr. Martin Sommer (rechts), kommissarischer Landrat des Kreises Steinfurt, und Dr. Jürgen Vutz, Vorstandsvorsitzender von Windmöller & Hölscher, beim Gang durchs Unternehmen.

    Zu einem Erfahrungsaustausch über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Unternehmen ist der kommissarische Landrat Dr. Martin Sommer jetzt beim Unternehmen Windmöller & Hölscher gewesen.

  • Windmöller & Hölscher: Umsatz in der Gruppe auf Vorjahresniveau

    So., 05.07.2020

    Flexible Verpackungen sind gefragt

    Bedingt durch die Corona-Pandemie haben digitale Maschinenvorführungen beim Lengericher Maschinenbauer stark an Bedeutung gewonnen.

    Das Familienunternehmen Windmöller & Hölscher ist bislang gut durch die Corona-Krise gekommen. Dr. Jürgen Vutz führt das auf ein „früh und rigoros umgesetztes Hygiene-Konzept“ zurück. Das habe zu wenigen Infizierten geführt, die früh identifiziert und in häusliche Quarantäne geschickt worden sind. Unabhängig davon hätten zeitweise bis zu 1100 Mitarbeiter im Homeoffice gearbeitet, so der geschäftsführende Gesellschafter im Gespräch mit den Westfälischen Nachrichten. Aktuell liege diese Zahl bei rund 500 Beschäftigten.

  • Virtuelle Messe bei Windmöller & Hölscher

    Di., 30.06.2020

    2000 Besucher aus aller Welt

    Ein achtköpfiges Kamerateam sorgt dafür, dass die Besucher der virtuellen EXPO des Familienunternehmens Windmöller & Hölscher die Maschinen bei Live-Vorführungen hautnah erleben können.

    Messen sind wichtige Termine für die Verpackungsindustrie. Da sowohl die interpack wie die drupa ins nächste Jahr verschoben wurden, hat der Lengericher Maschinenbauer Windmöller & Hölscher einen neuen Weg beschritten, um mit den Kunden in Kontakt zu bleiben: eine virtuelle Hausmesse. Vom Erfolg ist das Familienunternehmen überrascht worden.

  • Windmöller & Hölscher: Produktion momentan nicht gefährdet

    Fr., 06.03.2020

    Videokonferenzen statt Reisen

    Dr. Jürgen Vutz ist Vorstandsvorsitzender und Gesellschafter des Maschinenbauers Windmöller & Hölscher.

    Tägliche Abstimmung in Sachen Corona-Entwicklung mit den Tochterunternehmen, Videokonferenzen und Chat als Alternative zu Dienstreisen – das Unternehmen Windmöller & Hölscher reagiert auf Covid-19. Die Produktion laufe momentan normal, berichtet Dr. Jürgen Vutz im Gespräch mit den WN.

  • Windmöller & Hölscher

    So., 08.12.2019

    Bausteine des Erfolgs

    52 Arbeitsjubilaren des Unternehmens Windmöller & Hölscher wurde im Rahmen einer Feier Dank gesagt für ihr Engagement.

    Der Lengericher Maschinenbauer Windmöller & Hölscher (W & H) hat bei der traditionellen Jubilarfeier das Engagement von 52 langjährigen Mitarbeitern gewürdigt. 30 Jubilare feiern in diesem Jahr ihr 40-jähriges Dienstjubiläum, weitere 20 halten W & H seit 25 Jahren die Treue. Zwei Mitarbeiter feiern sogar 50 Jahre Betriebszugehörigkeit.

  • Windmöller & Hölscher

    So., 27.10.2019

    Glückwünsche aus aller Welt

    Ein Geschenk von W & H an die Stadt ist das gemeinsame Fablab. Neben dem Vorstandsteam Dr. Falco Paepenmüller, Dr. Jürgen Vutz (von rechts) und Peter Steinbeck (links) freuen sich auch Bürgermeister Wilhelm Möhrke (Mitte) und Matthias Günnewig, Vorsitzender des Vereins Münsterland digital.

    Als das „happy birthday“ erklingt, muss der eine oder andere Gast des Festakts 150 Jahre Windmöller & Hölscher schlucken. Es ist der emotionale Höhepunkt der Veranstaltung mit dem Geburtstagsständchen von Mitarbeitern aus der ganzen Welt.

  • Windmöller & Hölscher

    Mi., 23.10.2019

    Nachhaltigkeit wird immer wichtiger

    Vorstandsvorsitzender Dr. Jürgen Vutz (links) und Technik- und Service-Vorstand Peter Steinbeck auf dem Messestand von W & H bei der K-Messe in Düsseldorf.

    Auf der am Mittwoch zu Ende gehenden K-Messe in Düsseldorf hat die Firma Windmöller & Hölscher Neuheiten präsentiert, die beim Publikum der weltweiten Leitmesse für Kunststoff und Kautschuk auf große Resonanz gestoßen sind. Nicht nur dazu, sondern auch zu weiteren Themen wie beispielsweise Nachhaltigkeit und Entwicklung des Familienunternehmens haben der Vorstandsvorsitzende Dr. Jürgen Vutz und Vertriebs- und Service-Vorstand Peter Steinbeck im Gespräch mit Redakteur Michael Baar Stellung bezogen.

  • Geschäftsentwicklung bei Windmöller & Hölscher

    Do., 16.05.2019

    Nach dem Rekord wird es „moderat“

    Das neue Technologiezentrum (links) ist nach W&H-Angaben das größte in der Branche.

    150 Jahre wird in diesem Jahr Windmöller & Hölscher alt. Das soll im Herbst groß gefeiert werden, kündigt der Vorstandsvorsitzende Dr. Jürgen Vutz an. Grund zu guter Laune bietet aber auch die geschäftliche Entwicklung. 2018 wurde mit einem Rekordumsatz abgeschlossen.

  • Windmöller & Hölscher

    Sa., 09.03.2019

    Wunsch ist noch nicht Wirklichkeit

    Nach der offiziellen Feierstunde ließ sich Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (vorne rechts) durch das W & H-Technikum führen und die Maschinen erläutern.

    Der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen setzt sich seit dem Jahr 2008 dafür ein, dass Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik von mehr Frauen bei der Berufswahl den Zuschlag erhalten. Das Unternehmen Windmöller & Hölscher ist das 300. Mitglied des Pakts. In der Feierstunde wurde deutlich, dass es vom Wunsch zur Wirklichkeit kein einfacher Weg ist.