J. S. Bach



Alles zur Person "J. S. Bach"


  • Jahreshauptversammlung des Städtischen Musikvereins

    Do., 09.05.2019

    Konzerte als wertvolle Zeugnisse

    Vorstand und Jubilare des Städtischen Musikvereins, der jetzt im Rahmen seiner Jahreshauotversammlung die Ehrungen vornahm und auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurückblickte.

    „Nach einem erfolgreichen Jahr, auf das man mit Freude zurückblicken könne“ begrüßte jetzt Elisabeth Baudry, erste Vorsitzende des Städtischen Musikvereins Gronau im Hotel Bügener zahlreiche Sängerinnen und Sänger zur Jahreshauptversammlung.

  • Benefizkonzert zugunsten des WWU-Stipendienprogramms „Pro Talent“

    Fr., 14.12.2018

    Musik genießen – Studierende fördern

    Hyolim Chi, Luisa Libreros, Juan Sebastian Hurtado, Carlos Prado und „Pro Talent“-Stipendiat Cristian Santiago Ramirez (v. l.) bereicherten das Programm mit einer szenischen Darstellung aus der „Zarzuela Luisa Fernanda“ von Federico Torroba.

    „Alumni-Club Meets Music“ – unter diesem Motto waren die Mitglieder des Alumni-Clubs Westfälischen Wilhelms-Universität in die Musikhochschule eingeladen. Anlass war ein Benefizkonzert zugunsten des Stipendienprogramms „Pro Talent“ der Universität.

  • 8. Konzert auf dem Kulturhof Westerbeck

    Fr., 21.09.2018

    Trio Rêverie musicale im Galerie-Café

    Deborah Rawlings, Christine Rudolf und Marion Matthes sind das Trio Rêverie musicale.

    Das neunköpfige Salonorchesters Rêverie musicale war 2008 eines der ersten Spitzenensembles, die sich der Kulturhof Westerbeck nach eigenen Angaben geleistet hat. Deborah Rawlings (Piano), Christine Rudolf (Violine) und Marion Matthes (Cello) kehren am Sonntag, 23. September, als Trio Rêverie musicale ins Galerie-Café zurück.

  • Westfälisches Bach-Collegium in der Erlöserkirche

    Mo., 11.06.2018

    Innig – virtuos – mitreißend

    Unter Leitung Lothar Wiedemann sang das Westfälische Bach-Collegium in der Erlöserkirche weniger bekannte Werke Bachs.

    „Suche Frieden“ (Motto des Katholikentags) stand Pate beim Westfälischen Bach-Collegium am Sonntagabend in der Erlöserkirche mit Vokalwerken von J. S. Bach und J. C. Altnikol.

  • Kirchenmusiker Dr. Winfried Müller spielt

    Do., 13.04.2017

    Charakterstücke auf der Eule-Orgel

    Die Eule-Orgel ist ein ganz besonderes Instrument und wird mit passenden Musikstücken wieder für Freue sorgen.

    Einen Querschnitt von Charakterstücken verschiedener Musikepochen präsentiert der Münsteraner Organist Dr. Winfried Müller in einem Orgelkonzert am Sonntag, 23. April, um 18 Uhr in der Sassenberger Pfarrkirche St. Johannes Evangelist.

  • Konzert von Güttler und Kircheis in Ladbergen

    Do., 03.11.2016

    Trompete und Orgel vereint

    Eine besondere Klangkombination bieten Ludwig Güttler (l.) und Friedrich Kircheis in Ladbergen.

    Trompete und Orgel – das ist immer wieder aufs Neue eine Klangkombination von ganz besonderem Reiz. Als Solist auf Trompete und Corno da caccia – einem der beliebtesten Blechblasinstrumente – zählt Ludwig Güttler zu den erfolgreichsten Virtuosen der Gegenwart.

  • Konzert mit Unterstützung der Frauenschola

    Mi., 06.04.2016

    Imposante Orgelklänge zum Osterfest

    Die Frauenschola unter Leitung von Agata Lichtscheidel (r.) unterstützte Winfried Lichtscheidel beim Konzert am „Weißen Sonntag“.

    Zu einem durch und durch österlich gestalteten Musikprogramm begrüßte Kantor Winfried Lichtscheidel die Konzertbesucher in der recht gut gefüllten Pfarrkirche St. Martin am Abend des „Weißen Sonntags“.

  • Große Werke von Johann Sebastian Bach

    So., 27.03.2016

    Oratorium als strahlender Abschluss

    Der Motettenchor und das Kourion-Orchester haben bereits bei zahlreichen gemeinsamen Konzerten ihr Können unter Beweis gestellt.

    Motettenchor Lengerich und Kourion-Orchester Münster werden – von Solisten begleitet – am 17.April das Oster-Oratorium von Johann Sebastian Bach in der evangelischen Stadtkirche Lengerich aufführen.

  • Tamigu-Trio gastiert in der Agatha-Kirche

    Mi., 28.10.2015

    Besinnliche Musik und Virtuoses

    Ein klassisches Konzert mit besinnlicher Musik und Virtuosem findet am 8. November (Sonntag) um 16 Uhr in der St.-Agatha-Kirche Epe statt. Es spielt das renommierte Tamigu-Trio in der Besetzung Violine, Orgel, Sprecher und kleines Schlaginstrumentarium.

  • Jubiläumskonzert

    Sa., 03.10.2015

    Perlen der Barockmusik

    Anlässlich des Jubiläums des Freundeskreises Schöppinger Konzerte laden die Veranstalter am Freitag (9. Oktober) um 20 Uhr zum festlichen Geistlichen Konzert in St. Brictius ein. Es soll ein ganz besonderes Konzert werden.