Jacques Villeneuve



Alles zur Person "Jacques Villeneuve"


  • Ehemaliger Formel-1-Boss

    Mi., 10.04.2019

    Ecclestone-Kritik an Michael Schumacher: «Kannte kein Limit»

    Michael Schumacher (r) und Bernie Ecclestone begutachten den «Bernie», einen Preis für den Fahrer des Jahres 2000.

    Shanghai (dpa) - Der frühere Formel-1-Chef Bernie Ecclestone sieht die große Zeit von Michael Schumacher eher kritisch. «Sein Problem war: Er kannte kein Limit», sagte der Brite im Interview von «Sport Bild» und «Auto Bild Motorsport».

  • Formel 1 vor 1000. Rennen

    Mo., 08.04.2019

    Triumphe, Skandale, Draufgänger am Limit

    Der Italiener Giuseppe Farina (M) wird nach seinem Sieg des Internationalen Autorennens in Monza gefeiert.

    999 Rennen. Fast 70 Jahre Formel 1. Geschichten und Anekdoten, die Bücher füllen. Hass-Duelle, Skandale, Rekorde, Kuriositäten. Eine Reise durch die Motorsport-Königsklasse, die lange vor allem eines war: Lebensgefährlich.

  • Formel-1-Ikone

    Do., 03.01.2019

    Schumacher: Seine Rivalen, seine Förderer, seine Vertrauten

    Michael Schumacher hat nur wenige Menschen als Freunde oder Vertraute bezeichnet.

    Auf der Rennstrecke hatte Michael Schumacher viele Kontrahenten. Zum inneren Zirkel des Formel-1-Rekordweltmeisters gehören aber nur wenige Menschen. Unter anderem auch eine Frau, die nun auch seinen Sohn Mick berät.

  • Formel-1-Legende

    Sa., 29.12.2018

    Wissenswertes zum 50. Schumacher-Geburtstag

    Michael Schumacher wurde sieben Mal Weltmeister in der Formel 1.

    Eine Karriere wie bisher keine zweite in der Formel 1. Michael Schumacher schrieb Geschichte und Geschichten, auf der Strecke und auch neben dem Asphalt.

  • Chronologie

    Fr., 28.12.2018

    Michael Schumachers Formel-1-Karriere

    Michael Schumachers hat in der Formel 1 Rekorde aufgestellt, die lange für absolut unerreichbar galten. Foto (1996): Harry Melchert

    Leipzig (dpa) - Michael Schumachers Erfolgsbilanz in der Formel 1 ist einzigartig. Mit sieben WM-Titeln und 91 Grand-Prix-Siegen hat er Rekorde aufgestellt, die lange Zeit für absolut unerreichbar galten. Er sorgte aber auch für Skandale und Unfälle.

  • Chronologie

    Fr., 28.12.2018

    Michael Schumachers Formel-1-Karriere

    Leipzig (dpa) - Michael Schumachers Erfolgsbilanz in der Formel 1 ist einzigartig. Mit sieben WM-Titeln und 91 Grand-Prix-Siegen hat er Rekorde aufgestellt, die lange Zeit für absolut unerreichbar galten. Er sorgte aber auch für Skandale und Unfälle.

  • Formel 1

    Do., 22.11.2018

    Alonso-Abschied mit Rückkehr-Option - Comeback von Kubica

    Offiziell beendet Fernando Alonso seine Formel-1-Karriere, eine Rückkehr schließt er aber nicht völlig aus.

    Wundersames Comeback von Kubica perfekt. Abschied von Alonso mit der Option auf eine Rückkehr. «Die Tür ist nicht zu», sagt der Spanier. 37 Jahre alt. 33 ist Kubica. Und er kehrt zurück. Nach acht Jahren - und einem Unfall, der ihn damals fast die rechte Hand gekostet hätte.

  • Local Hero in Montréal

    Sa., 09.06.2018

    Papa zahlt, Sohn fährt: Pilot Stroll hält Williams am Leben

    Lance Stroll wird von den Fans in Kanada gefeiert.

    Der Einstieg von Milliardärs-Sohn Lance Stroll beim Formel-1-Team Williams wurde mit Skepsis gesehen. Nach einem guten ersten Jahr ist er jetzt mit dem Wagen unterlegen. Dabei braucht Williams Stroll mehr als umgekehrt. Denn der Rennstall benötigt das Geld.

  • Formel-1-Neuling

    Di., 27.06.2017

    Die Lernkurve des Lance Stroll

    Lance Stroll fährt für das Team Williams in der Formel 1.

    Zeit ist in der Formel 1 kostbar. Lance Stroll muss aber schnell lernen. Allmählich geht es für den Milliardärssohn aufwärts. Sein Coup in Baku soll nur ein vorläufiger Höhepunkt sein. Kritik wird den Teenager aber erstmal weiter begleiten.

  • Blick in die Satistik

    Fr., 24.03.2017

    Formel-1-Auftaktsieger in 34 Fällen später auch Weltmeister

    Michael Schumacher gehört zu den Rennfahrern, die nach einem Sieg zum Saisonauftakt in Melbourne am Ende Weltmeister wurden.

    Melbourne (dpa) - Der Gewinner des Formel-1-Saisonstarts wird statistisch gesehen in mehr als der Hälfte der Fälle auch Weltmeister. In den bislang 67 Jahren der Rennserie holten sich 34 Auftaktsieger am Ende den Titel.