Jaecki Schwarz



Alles zur Person "Jaecki Schwarz"


  • «Polizeiruf» und Defa-Filme

    Mo., 09.12.2019

    Der MDR erinnert an Wolfgang Winkler

    Wolfgang Winkler als Kommissar Günther in der ARD-Vorabendserie "Rentnercops".

    Bekannt wurde Wolfgang Winkler in seiner Rolle als «Polizeiruf»-Ermittler Herbert Schneider aus Halle. Bis 2013 lösten er und Jaecki Schwarz als Ermittlerduo genau 50 Fälle.

  • «Polizeiruf»-Ermittler

    So., 08.12.2019

    Schauspieler Wolfgang Winkler gestorben

    Wolfgang Winkler ist gestorben.

    Zusammen mit seinem Kollegen Jaecki Schwarz ermittelte Wolfgang Winkler 17 Jahre im «Polizeiruf 110». Jetzt starb der Schauspieler im Alter von 76 Jahren.

  • TV-Tipp

    Sa., 19.10.2019

    Ein starkes Team: Tödliche Seilschaften

    Otto Garber (Florian Martens, l) und Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck) fragen Hannes Maischen (Max Simonischek, 2.v.l.) und Michael Carstens (Sebastian Bezzel) nach deren Alibis.

    Es gibt ihn noch, den guten deutschen Fernsehkrimi ohne Neurosen, Experimente und Firlefanz. Die Mordkommission um Wachow und Garber muss sich diesmal mit Korruption in der Baubranche auseinandersetzen.

  • Vergnüglicher Abend mit den Polizeiruf-Kommissaren Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler

    Fr., 31.01.2014

    Freundschaftliche Sticheleien

    50 Jahre Freundschaft: Jaecki Schwarz und Wolfgang Winklen (links) kennen jeweils die Schwächen des anderen und granteln auf liebenswerte Weise.

    „Deinen Sarg trage ich nicht!“ – Jaecki Schwarz stichelt wieder munter gegen seinen Partner. Dass Wolfgang Winkler sich in wenigen Augenblicken revanchieren wird, ist mittlerweile allen im Saal klar. Was sich zunächst leicht bösartig anhört, ist eine wohltemperierte Rückschau auf das Leben zweier Künstler, die mehr sind als ihre Alter Egos Herbert Schmücke und Herbert Schneider.

  • Jahreswechsel

    Fr., 27.12.2013

    Sonntagskrimis als TV-Lagerfeuer

    Auch Til Schweiger ist jetzt «Tatort»-Kommissar. Foto: Christian Charisius

    Berlin (dpa) - Während vielen TV-Formaten der verbindende Charakter verloren geht, funktionierte der ARD-Sonntagskrimi in diesem Jahr als Fernsehphänomen so massentauglich wie lange nicht.

  • TV-Kommissare zu Gast im Kulturforum

    Sa., 21.12.2013

    Ein Duo liest vor

    Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler sind einem Millionen-Publikum bekannt.

    Sie haben die Krimireihe „Polizeiruf 110“ geprägt wie kaum jemand sonst: Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler. Inzwischen sind sie als TV-Kommissare im Ruhestand. Dafür kann man sie bei einer Lesung des Kulturforums erleben. Am 30. Januar ist es so weit.

  • Medien

    Mo., 07.10.2013

    Jaecki Schwarz auf einem Auge fast blind

    Der Schauspieler Jaecki Schwarz hat große Probleme mit seinem Augenlicht. Foto: Jens Wolf

    Berlin (dpa) - Der frühere TV-Kommissar Jaecki Schwarz (67) ist auf einem Auge nahezu erblindet.

  • Kultur

    Di., 26.02.2013

    Abschied von Halle: Letzter «Polizeiruf 110» im Kino

    Kultur : Abschied von Halle: Letzter «Polizeiruf 110» im Kino

    Halle (dpa) - Vor heimischen Fans ist am Montagabend vorab die letzte Folge vom Fernsehkrimi «Polizeiruf 110» aus Halle in einem Kino der Stadt gezeigt worden. Damit nahm das Fernsehpublikum auch Abschied von den Schauspielern Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler.

  • Kultur

    Di., 29.01.2013

    Groth und Michelsen neue «Polizeiruf»-Fahnder

    Kultur : Groth und Michelsen neue «Polizeiruf»-Fahnder

    Berlin (dpa) - Sylvester Groth (54) und Claudia Michelsen (43) ermitteln künftig für den «Polizeiruf 110» in Magdeburg. Ihre Fälle ersetzen in der ARD-Krimireihe am Sonntagabend die Episoden aus Halle.

  • Kultur

    Do., 22.11.2012

    Jaecki Schwarz steigt bei «In aller Freundschaft» ein

    Kultur : Jaecki Schwarz steigt bei «In aller Freundschaft» ein

    Leipzig (dpa) - Bisher war er der Hauptkommissar Schmücke aus dem TV-Krimi «Polizeiruf 110». Jetzt steigt Schauspieler Jaecki Schwarz (66) bei der Krankenhausserie «In aller Freundschaft» (IAF) ein.