Jaroslaw Lindner



Alles zur Person "Jaroslaw Lindner"


  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 06.04.2019

    1:3 gegen KFC Uerdingen: Sportfreunde Lotte nicht drittligareif

    Jaroslaw Lindner (am Ball), der sich hier gegen Uerdingens Manuel Konrad durchsetzt, erzielte zwar das 1:3, zu mehr reichte es für die Sportfreunde aber nicht.

    Das war enttäuschend, das war schwach, das war einfach nicht drittligareif. Mit 1:3 (0:3) mussten sich die Sportfreunde Lotte am Samstagnachmittag dem KFC Uerdingen geschlagen geben und kassierten damit die vierte Heimniederlage in Folge. Und die war nach einer schwachen Leistung absolut verdient.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 24.03.2019

    Sportfreunde Lotte rutschen nach 0:1 gegen Eintracht Braunschweig ab

    Das Bild täuscht: Die Sportfreunde um Sinan Karweina setzen nicht zum Höhenflug an, sondern wurden am Sonntag von Eintracht Braunschweig endgültig auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

    Das hatten sich die Sportfreunde Lotte anders vorgestellt. Nach nur einem Punkt aus der Englischen Woche wollten sie gegen Eintracht Braunschweig zur Trendwende ansetzen. Die 0:1-Niederlage reißt Lotte jedoch mehr denn je in den Abstiegsstrudel.

  • 0:1 gegen Eintracht Braunschweig

    So., 24.03.2019

    Sportfreunde rutschen immer weiter ab

    Plötzlich sind es nur noch zwei. Ganz zwei Punkte trennen die Sportfreunde Lotte nur noch vom ersten Abstiegsplatz der 3. Liga. „Ich habe immer gesagt, dass es ein Kampf bis zum letzten Spieltag wird“, betonte SFL-Trainer Nils Drube in der Pressekonferenz nach dem Spiel am Sonntag gegen Eintracht Braunschweig. Damit hat der Coach unweigerlich Recht. Fraglich ist allerdings, ob die Blau-Weißen diesen Kampf werden bestehen können. Mit einer Leistung wie am Sonntag gewiss nicht. Kämpferisch konnte man den Hausherren keinen Vorwurf machen, bei der 0:1-Niederlage gegen die Löwen erspielten sich die Hausherren binnen 90 Minuten aber nicht eine zwingende Torchance.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 24.03.2019

    0:1 gegen Braunschweig: Für SF Lotte wird es eng

    Sie können es nicht fassen: Toni Jovic, Felix Drinkuth und Tim Wendel (von links) verloren mit den Sportfreunden 0:1 gegen Eintracht Braunschweig.

    Für die Sportfreunde Lotte wird es im Abstiegskampf der 3. Liga immer enger. Am Sonntag mussten sie sich mit 0:1 gegen Eintracht Braunschweig geschlagen geben. Die Niederlage geht nach einer schwachen Leistung der Hausherren in Ordnung.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 12.02.2019

    Wieder 1:0-Sieg gegen Münster: Minimalisten aus Lotte schlagen zu

    Gerne herzen die Sportfreunde Goalgetter Toni Jovic (Mitte) nach dessen Treffer zum 1:0: Alexander Langlitz (von rechts), Gerrit Wegkamp, Tim Wendel, Max Oesterhelweg und Matthias Rahn.

    Die Minimalisten aus Lotte haben wieder zugeschlagen. Entsprechend herrscht bei den Sportfreunden nach dem 1:0-sieg gegen Preußen Münster eitel Sonnenschein. Mit drei in 2019 erzielten Toren fuhren sie sieben Punkte ein und machten einen großen Sprung in der Tabelle.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 11.02.2019

    Erneuter Matchwinner Toni Jovic beim 1:0-Sieg von SF Lotte gegen Münster

    Augen zu und durch: Die Münsterland-Konkurrenten schenkten sich nichts wie hier Gerrit Wegkamp (rechtsU und Matthias Rahn im Kopfballduell mit Simon Scherder. Jubeln durften am Ende nur die Sportfreunde.

    Die Sportfreunde Lotte dürfen jubeln. Mit 1:0 blieben sie am Montagabend gegen Preußen Münster siegreich und machten einen großen Satz in der Tabelle nach oben. Siegtorschütze war wie schon in Großaspach Toni Jovic.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 02.02.2019

    Last-Minute-Tor von Toni Jovic beschert SF Lotte 1:0-Sieg in Großaspach

    Toni Jovic (rechts)markierte auf Vorarbeit von Paterson Chato (hinten) den 1:0-siegtreffer.

    Es war ein hartes Stück Arbeit, am Ende aber durften sie jubeln: durch einen Treffer von Toni Jovic in der 90. Minute feierten die Sportfreunde Lotte am Samstagnachmittag einen 1:0-Sieg bei SG Sonnenhof Großaspach. Der war glücklich, aber nicht unverdient.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 22.01.2019

    Erinnerungen und Geschichten rund um das Pokalspiel SF Lotte - 1860 München

    Matthias Rahn (Mitte) und Alexander Langlitz, hier am Boden nach einem Foul von Stefan Aigner, der dafür von Schiedsrichter Dingert die gelbe Karte sah, waren beim Pokalspiel vor zwei Jahren bereits dabei. Rechts Torschütze Kevin Freiberger.

    Vor ziemlich genau zwei Jahren, am 8. Februar 2017, standen sich die Sportfreunde Lotte und TSV 1860 München zum ersten Mal überhaupt gegenüber. Damit gewann Lotte im Achtelfinale des DFB-Pokals mit 2:0. Rund um dieses Duell ereigneten sich zahlreiche Geschichten.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 09.01.2019

    SF Lotte trennt sich von Enschede 1:1 und erzielt Einigkeit mit Jovic und Härtel

    Toni Jovic (rechts) und Sascha Härtel sind sich mit SF Lotte einig und stehen kurz vor der Vertragsunterschrift beim Drittligisten.

    Am Mittwochnachmittag erreichten die Sportfreunde Lotte nach starker Leistung ein 1:1 im ersten Testspiel des Jahres beim FC Twente Enschede. auch erzielten sie Einigkeit mit Sascha Härle und Toni Jovic. Beide potenziellen Neuzugänge müssen nur noch den Vertrag unterschreiben.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 22.12.2018

    SF Lotte ohne Glück zum Jahresausklang: 0:2 beim SV Meppen

    Jeron Al-Hazaimeh (links) stand überraschend in der Startelf, zieht hier im Duell mit Meppens Steffen Puttkammer aber den kürzeren.

    Es sollte nicht sein. Im letzten Spiel des Jahres bezogen die Sportfreunde Lotte eine 0:2-Niederlage beim SV Meppen und warten damit seit vier Spielen auf einen Sieg. Der Vorsprung auf die Abstiegsplätze ist dadurch ebenfalls geschmolzen.