Jochen Malmsheimer



Alles zur Person "Jochen Malmsheimer"


  • Kabarett mit Jochen Malmsheimer

    Sa., 07.12.2019

    Halluzinative Träume durch Kartoffelsalat

    Über ein volles Haus freuten sich die Freunde der Kleinkunst, die für ihre letzte Veranstaltung in diesem Jahr den Kabarettisten Jochen Malmsheimer gewinnen konnten.

    Stoisch, aber umso überzeugender sein Vortrag: Kabarettist Jochen Malmsheimer traf bei seinem Auftritt den Nerv des Lüdinghauser Publikums. Die Freunde der Kleinkunst hatten mit ihm den richtigen Griff getan.

  • Verein „Kulturscheune“ präsentiert neues Programm

    Fr., 06.12.2019

    „Dezibelles“ und „Zucchini Sistaz“

    Ein prall gefülltes Programmheft präsentiert Rudi Marhold als Vorsitzender des Vereins „Kulturscheune Walstedde“. Den Auftakt macht Erwin Grosche (li.) am 26. Januar.

    Rudi Marhold ist sich sicher: „Es wird garantiert für jeden etwas dabei sein“, erklärte der Vorsitzende des Vereins „Kulturscheune“ bei der Vorstellung des neuen Jahresprogramms.

  • Jochen Malmsheimer schießt seine Verbalsalven ins Ballenlager

    Mo., 02.12.2019

    Horrortrip nach Venedig

    Malmsheimer nahm die Besucher sprachgewaltig auf eine Reise nach Venedig mit.

    Schon der große René Descartes beschrieb mit „Cogito ergo sum“ das nicht weiter in Frage zu stellende Fundament der philosophischen Erkenntnis. Das muss auch auf Jochen Malmsheimer im positiven Sinne abgefärbt haben, denn anders ist sein an sprachlicher Virtuosität und Kreativität kaum zu überbietendes „Dogensuppe Herzogin- ein Austopf mit Einlage“ nicht zu erklären.

  • Jochen Malms­heimer kommt

    Do., 07.11.2019

    Der Mann aus der Anstalt

    Jochen Malmsheimer.

    Mit Jochen Malms­heimer kommt am Samstag, 30. November, ein vielfach preisgekrönter Kabarettist ins Ballenlager, der auch durch seine Auftritte bei „Neues aus der Anstalt“ (ZDF) einem großen Publikum bekannt ist.

  • Jochen Malmsheimer kommt nach Lüdinghausen

    Di., 01.10.2019

    Wortgewaltiger Preisträger

    2018 gewann er den Deutschen Kabarettpreis, am 5. Dezember kommt er nach Lüdinghausen: Jochen Malmsheimer.

    Jochen Malmsheimer, Gewinner des Deutschen Kabarettpreises 2018, gibt seine Visitenkarte in Lüdinghausen ab. Am 5. Dezember gastiert er mit seinem Programm „Dogensuppe Herzogin – ein Austopf mit Einlage“ in der Aula des Schulzentrums.

  • Neues Halbjahresprogramm voller Highlights

    Mi., 22.05.2019

    KI hat handverlesene Künstler gebucht

    KI-Aktive und Sponsoren-Vertreter präsentierten das Halbjahresprogramm.

    Ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen für Kenner, aber auch solche, die sich an ein breites Publikum richten, hat die Kulturinitiative (KI) für das zweite Halbjahr zusammengestellt.

  • Auszeichnung

    So., 13.01.2019

    Jochen Malmsheimer erhält Deutschen Kabarettpreis

    Jochen Malmsheimer wurde geehrt.

    Er ist ein Meister der Sprache: In Nürnberg ist der Wort-Akrobat Jochen Malmsheimer jetzt geehrt worden.

  • Auszeichnungen

    So., 13.01.2019

    Jochen Malmsheimer erhält Deutschen Kabarettpreis 2018

    Der Künstler Jochen Malmsheimer tritt während der Verleihung des Deutschen Kabarett-Preises auf.

    Nürnberg (dpa) - Jochen Malmsheimer ist mit dem Deutschen Kabarettpreis 2018 ausgezeichnet worden. Der 57-jährige Künstler erhielt die mit 6000 Euro dotierte Auszeichnung am Samstagabend bei einer Gala in der Nürnberger Tafelhalle. Sein Gespür für Worte und seine bedingungslose Liebe zur Sprache seien im deutschsprachigen Kabarett unerreicht, sagte Vorjahrespreisträger Mathias Tretter in seiner Laudatio.

  • Das neue Programm im Kap.8

    Do., 27.12.2018

    Kultur direkt vor der Haustür

    Zum 100. Geburtstag der Westfälischen Schule für Musik gibt es am 5. Mai Big-Band-Musik.

    Musik, Comedy, Autorenlesung oder Tanz - das Programm im Kap.8 im Bürgerhaus ist sehr abwechslungsreich.

  • Auszeichnung

    Di., 25.09.2018

    Deutscher Kabarett-Preis geht an Jochen Malmsheimer

    Jochen Malmsheimer steht ein Preis ins Haus.

    Malmsheimers Talent zum Erzählen skurriler Geschichten sei im deutschsprachigen Kabarett unerreicht, teilte das Nürnberger Burgtheater mit. Der mit 6000 Euro dotierte Preis wird von der Stadt Nürnberg gestiftet und jährlich vom Burgtheater vergeben.