Klaus Reinhold



Alles zur Person "Klaus Reinhold"


  • Segelfliegen: Luftfahrtvereinigung Greven

    Di., 22.10.2019

    Über dem Himmel von Namibia

    Dem kalten Winter in Deutschland entfliehen? Mit den Grevener Segelfliegern gar kein Problem. Sie haben ihr neues Vereins-Flugzeug, eine Motor betriebene Arcus M, in Richtung Namibia verschifft. Dort können die Grevener mit dem Hochleistungssportgerät nun die kommenden Monate bei idealen äußeren Bedingungen verbringen und ihrer Leidenschaft nach Lust und Laune nachgehen.

  • Segelfliegen: Luftfahrtvereinigung Greven

    Di., 22.10.2019

    Über dem Himmel von Namibia

    In einem Übersee-Container verpackt geht es für die Arcus M nach Namibia. Dort wird der Hochleistungsflieger fachkundig zusammengebaut – dann kann das Abenteuer in Afrika für die Grevener beginnen.

    Dem kalten Winter in Deutschland entfliehen? Mit den Grevener Segelfliegern gar kein Problem. Sie haben ihr neues Vereins-Flugzeug, eine Motor betriebene Arcus M, in Richtung Namibia verschifft. Dort können die Grevener mit dem Hochleistungssportgerät nun die kommenden Monate bei idealen äußeren Bedingungen verbringen und ihrer Leidenschaft nach Lust und Laune nachgehen.

  • Segelfliegen: Luftfahrtvereinigung Greven

    Di., 22.10.2019

    Über dem Himmel von Namibia

    In einem Übersee-Container verpackt geht es für die Arcus M nach Namibia. Dort wird der Hochleistungsflieger fachkundig zusammengebaut – dann kann das Abenteuer in Afrika für die Grevener beginnen.

    Dem kalten Winter in Deutschland entfliehen? Mit den Grevener Segelfliegern gar kein Problem. Sie haben ihr neues Vereins-Flugzeug, eine Motor betriebene Arcus M, in Richtung Namibia verschifft. Dort können die Grevener mit dem Hochleistungssportgerät nun die kommenden Monate bei idealen äußeren Bedingungen verbringen und ihrer Leidenschaft nach Lust und Laune nachgehen.

  • Schach: Regionalliga

    Di., 01.10.2019

    Nachbar-Duell geht an den SC Gronau

    Tons Ellenbroek verlor am zweiten Brett. Dank einiger klugen Entscheidungen zuvor hatte diese Niederlage aber keine Auswirkungen mehr auf den Gesamtsieg.

    Ein „Auf gute Nachbarschaft“ hätten die Schachspieler vom SC Gronau um ein Haar etwas zu wörtlich genommen. Denn im Regionalliga-Duell zitterten sich die Dinkelstädter nach deutlicher Führung am Ende zum 4,5:3,5-Sieg bei der SG Ahaus/Wessum, verhinderten das Remis dank einiger kluger Entscheidungen.

  • Jahreshauptversammlung des TV Grün-Gold Gronau

    Di., 19.03.2019

    „Die Weichen sind gestellt“

    Der Vorstand (v.l.) mit Wolfgang Nolze, Klaus van Toor, Eike Stachelhaus, Jörg Agten, Brunhilde Nolze, Gabi Bron, Thomas Michl, Susann Bollmann, Michael Bollmann, Christian Bauer und Sven Gabbe.

    „Die Bergleute im Ruhrgebiet möchten sicherlich auch gerne, dürfen aber nicht mehr. Wir hatten auch einige Berge abzubauen, dürfen aber weiter machen!“

  • Luftsportverein Lengerich

    Do., 14.03.2019

    Fusion mit den Grevener Freunden

    Horst Brockmann (rechts) und Andreas Hojniacki (2. von links) wurden für Ulrich Zymann (links) und Klaus Reinhold für ihre langjährige Mitgliedschaft im LSV Lengerich geehrt.

    1930 wurde der Luftsportverein Lengerich gegründet. Zuletzt zählte er nur noch 20 Mitglieder, von denen eine Minderheit noch aktiv ist. Vollzogen wurde jetzt die Fusion mit dem Luftfahrtverein Greven, mit dem die Lengericher schon seit Jahrzehnten kooperieren.

  • Schach: Verbandsklasse

    Mi., 13.03.2019

    Klassenerhalt vorzeitig gesichert

    Boris Tsoukkerman gewann seine Partie für den SCG.

    Die zweite Mannschaft des SC Gronau hat dank eines 6:2 gegen SF Beelen 2 den Klassenerhalt in der Verbandsklasse unter Dach und Fach gebracht.

  • Schach | Verbandsklasse

    Mi., 10.10.2018

    Reserve chancenlos gegen Ibbenbüren

    Peter Mosebach

    Im Aufsteigerduell in der zweiten Runde der Verbandsklasse zog die 2. Mannschaft des Schachclubs Gronau gegen die 1. Mannschaft des SV Ibbenbüren mit 2,5:5,5 den Kürzeren. Fünf Remisen und drei Niederlagen zeigen die Überlegenheit der Ibbenbürener.

  • Segelflieger Klaus Reinhold

    Mi., 18.07.2018

    Mit 78 Jahren Abflug zur DM

    Thorsten Tacke (vorne im Flugzeug) und Klaus Reinhold setzen nach einem Wettflug zur Landung an. Beim Qualifikationswettkampf für die Deutsche Meisterschaft wurden sie von Nicole Reinhold, der Tochter des Lengerichers, am Boden unterstützt.

    Was will man machen, wenn ein Freund um einen Gefallen bittet? Klaus Reinhold hat nicht „Nein“ gesagt, als ihn Thorsten Tacke gebeten hat, bei der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft mit ihm in der offenen Klasse zu starten. Das Resultat: Der Pilot der Luftfahrtvereinigung Greven und der Mann vom Luftsportverein Lengerich haben es geschafft. Im nächsten Jahr starten sie bei der Deutschen Meisterschaft.

  • Segelflieger Klaus Reinhold

    Di., 17.07.2018

    Mit 78 Jahren Abflug zur DM

    Thorsten Tacke (vorne im Flugzeug) und Klaus Reinhold setzen nach einem Wettflug zur Landung an. Beim Qualifikationswettkampf für die Deutsche Meisterschaft wurden sie von Nicole Reinhold, der Tochter des Lengerichers (Bild links), am Boden unterstützt.

    Was will man machen, wenn ein Freund um einen Gefallen bittet? Klaus Reinhold hat nicht „Nein“ gesagt, als ihn Thorsten Tacke gebeten hat, bei der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft mit ihm in der offenen Klasse zu starten. Das Resultat: Der Pilot der Luftfahrtvereinigung Greven und der Mann vom Luftsportverein Lengerich haben es geschafft. Im nächsten Jahr starten sie bei der Deutschen Meisterschaft.