Lisa Thomsen



Alles zur Person "Lisa Thomsen"


  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Do., 26.11.2020

    USC-Trainerin Thomsen steht vor ihrem geplanten Ausstieg

    Am Sonntag gegen Nawaro Straubing gibt Lisa Thomsen letzte Anweisungen – zumindest bis zum Sommer 2021. Die USC-Trainerin geht in den Mutterschutz.

    Dreimal in der Bundesliga, dazu einmal im DVV-Pokal stand Lisa Thomsen als Cheftrainerin des USC Münster an der Seitenlinie. Am Sonntag wartet ihre fünfte Aufgabe, gegen Nawaro Straubing geht es um Punkte. Für die 35-Jährige vorerst letztmals. Aber keine Sorge, ihr Abgang ist geplant und verläuft geordnet.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Di., 24.11.2020

    Max Filip ist neuer Co-Trainer beim USC

    Max Filip hat Berlin verlassen und wird sich beim USC auf erstklassiger Sportebene einbringen.

    Neuer Co-Trainer beim USC Münster ist ein gebürtiger Badener. Max Filip gab am Wochenende in Potsdam bereits sein Debüt. Er ist neben Marvin Mallach nun Assistent von Lisa Thomsen beziehungsweise demnächst Ralph Bergmann. Zuletzt war der 28-Jährige in Berlin tätig.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Mo., 23.11.2020

    Im USC-Angriff klemmt’s weiter

    Helo Lacerda kam nur selten im Angriff durch.

    Gegen Nawaro Straubing stehen die Volleyballerinnen des USC Münster am nächsten Sonntag unter großen Druck. Nach der Niederlage in Potsdam, der sechsten in Folge in einem Pflichtspiel, ist allen klar, dass vor allem der Angriff allmählich in Fahrt kommen muss.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    So., 22.11.2020

    USC stolpert in Potsdam über Eigenfehler-Quote

    Münsters Diagonalspielerin Liza Kastrup erwischte in Potsdam keinen guten Tag. Hier greift sie gegen Ana Escamilla (linlks) und Deborah Scholz an.

    Die Trainerin sieht Fortschritte, in der Tabelle schlagen sich diese allerdings noch nicht nieder. 0:3 verloren die Volleyballerinnen des USC Münster am Sonntag ihr Ligaspiel beim SC Potsdam. Wieder einmal wurde Anika Brinkmann als Beste ihrer Mannschaft ausgezeichnet.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Fr., 20.11.2020

    USC in Potsdam Sonntag in der Außenseiterrolle

    Liza Kastrup trägt viel Last. Weil Helo Lacerda noch immer Knieprobleme zusetzen, ist sie die einzige Diagonalspielerin im Team.

    Ob sich das Gastspiel beim zuletzt so starke SC Potsdam eignet, um wieder in die Spur zu finden, ist fraglich. Zumindest findet der USC Münster diesmal nicht den Druck der vergangenen beiden Wochen vor. Am Sonntag sind die Grün-Weißen klarer Außenseiter.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Mo., 16.11.2020

    Kritische Analyse – der USC arbeitet nicht nur das Suhl-Spiel auf

    Suchen mit dem USC den Weg in die Erfolgsspur: (v.l.) Anika Brinkmann, Taylor Nelson, Nele Barber, Barbara Wezorke und Libera Linda Bock.

    Drei Punkte aus sechs Spielen – diese Bilanz ist für den USC Münster in der Volleyball-Bundesliga die schlechteste seit einer kleinen Ewigkeit. Dabei kristallisiert sich der Angriff als die Problemzone der Unabhängigen heraus, die nach den Abgängen von Ivana Vanjak und Lina Alsmeier zwei Top-Kräfte ersetzen müssen. Kein leichtes Unterfangen, wie der Saisonstart gezeigt hat.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Sa., 14.11.2020

    0:3 in Suhl: Der USC Münster erlebt in der Wolfsgrube ein Debakel

    Bittere Pleite: Trainerin Lisa Thomsen und der USC

    Der USC Münster wartet weiter auf seinen zweiten Saisonsieg. Auch beim VfB Suhl verloren die Unabhängigen, die beim 0:3 chancenlos waren und so zum fünften Mal in Serie nicht gewannen. Eine bittere Nummer, nach der die im Angriff harmlosen Unabhängigen im Tabellenkeller verharren. Die Krise lässt sich nun nicht mehr wegdiskutieren.

  • Volleyball

    Sa., 14.11.2020

    VfB Suhl schickt USC Münster mit 3:0 nach Hause

    Eine Volleyballerin in Aktion.

    Suhl (dpa) - Die Volleyballerinnen des VfB Suhl haben ihr Heimspiel gegen den USC Münster mit 3:0 (25:19, 25:14, 25:19) gewonnen. Vor allem in den Blockaktionen, angeführt von Laura de Zwart, und am Netz war die Mannschaft von Suhls Trainer Laszlo Hollosy den Gästen am Samstag überlegen.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Fr., 13.11.2020

    USC-Libera lobt „moderne Arbeit“ von Trainerin Thomsen

    Linda Bock ist Münsters Abwehrspezialistin. Die 20-jährige Nationalspielerin gibt nie einen Ball verloren.

    So richtig rund läuft es beim USC Münster in dieser Saison noch nicht. Beim VfB Suhl soll am Samstagabend der zwei Sieg eingefahren werden. Das hofft auch Linda Bock. Im Interview spricht die Libera über Gründe, den Trainerwechsel, die Zukunft und ihr Verhalten in der Pandemie.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Do., 12.11.2020

    USC-Trainerin Thomsen sucht die Nähe zum Team

    Lisa Thomsen im Erklärungsmodus. Die neue USC-Trainerin spricht viel mit der Mannschaft. Am Samstag in Suhl will sie ihr Team erstmals zum Sieg führen.

    Die Stimmungslage rund um den USC Münster könnte nach zuletzt fünf Pflichtspielniederlagen am Stück besser sein – aber auch schlechter. Trainerin Lisa Thomsen und Kapitänin Barbara Wezorke verbreiten Zuversicht und glauben fest an die Wende in Suhl am Samstag.