Madeline Juno



Alles zur Person "Madeline Juno"


  • Westfalenhalle Dortmund

    So., 30.11.2014

    "Night of the Proms" mit Zucchero, Katie Melua, Marlon Roudette und Madeline Juno

    Westfalenhalle Dortmund : "Night of the Proms" mit Zucchero, Katie Melua, Marlon Roudette und Madeline Juno

    Dortmund – Die „Night of the Proms“ lud am Samstagabend erneut zu einem außergewöhnlichen Mix exzellenter Musikstars in die Westfalenhalle ein.

  • Gronau ist im Finale zu „WDR 2 für eine Stadt“

    Di., 18.03.2014

    Pyramiden-Aktion und ein Quäntchen Glück

    Gut 100 Gronauer haben die Pyramide auf dem Laga-Gelände „umarmt“ - und diese Liebesbezeugung und ein bisschen Glück brachten Gronau den Einzug ins Finale: Die Stadt kämpft bei „WDR 2 für eine Stadt“ um das Sommer-Open-Air. Bei der Jokeraufgabe hatten Menschen am vergangenen Wochenende überall in Nordrhein-Westfalen ihre Stadt sinnbildlich umarmt. Alle, die ein Video von der „Umarmung“ ihrer Stadt an WDR 2 geschickt hatten, landeten im Lostopf. Am Dienstagmorgen hatte Gronau das größte Losglück und geht als erste Stadt in die Finalrunde.

  • Medien

    Do., 13.03.2014

    Elaiza tritt für Deutschland beim ESC 2014 an

    Köln (dpa) - Die Band Elaiza wird Deutschland in diesem Jahr beim Eurovision Song Contest in Kopenhagen vertreten. Das Fernsehpublikum wählte das Trio aus Berlin mit dem Song «Is It Right» am Abend zum Gewinner des deutschen Vorentscheids «Unser Song für Dänemark». Im Halbfinale traten Unheilig gegen MarieMarie, Santiano und Elaiza an. Für The Baseballs, Das Gezeichnete Ich, Oceana und Madeline Juno war dagegen schon nach einer guten Stunde alles vorbei.

  • Medien

    Do., 13.03.2014

    Wer fährt zum ESC? Fernsehzuschauer entscheiden

    Köln (dpa) - Jubelschreie, enttäuschte Gesichter und «Ein bisschen Frieden»: In der Kölner Lanxess-Arena spielte sich am Abend ein wahrer Sängerkrieg um die Teilnahme am Eurovision Song Contest ab. Acht Kandidaten bewarben sich um das Ticket nach Kopenhagen. Im Halbfinale traten Unheilig gegen MarieMarie, Santiano und Elaiza an. Für The Baseballs, Das Gezeichnete Ich, Oceana und Madeline Juno war dagegen schon nach einer guten Stunde alles vorbei. Gegen 22.30 Uhr soll die endgültige Entscheidung fallen, wer Deutschland im Mai beim Eurovision Song Contest vertritt.

  • Medien

    Do., 13.03.2014

    Wer fährt zum ESC? Fernsehzuschauer entscheiden

    Die dänische Sängerin Emmelie de Forest in Köln. Foto: Henning Kaiser

    Köln (dpa) - Jubelschreie, enttäuschte Gesichter und «Ein bisschen Frieden»: In der Kölner Lanxess-Arena spielte sich am Donnerstagabend ein wahrer Sängerkrieg um die Teilnahme am Eurovision Song Contest (ESC) ab.

  • Medien

    Do., 13.03.2014

    Acht Kandidaten kämpfen um ESC-Teilnahme

    Köln (dpa) - Wer wird Deutschland beim diesjährigen «Eurovision Song Contest» vertreten? Das entscheidet sich am Abend in Köln. Acht Kandidaten gehen bei der ARD-Show «Unser Song für Dänemark» ins Rennen. Das Gezeichnete Ich, Elaiza, Madeline Juno, MarieMarie, Oceana, Santiano, The Baseballs und Unheilig wollen das Ticket nach Kopenhagen lösen. Die Fernsehzuschauer können insgesamt drei Mal anrufen und bestimmen so den Sieger. Im vergangenen Jahr hatte die Gruppe Cascada für Deutschland den unrühmlichen 21. Platz belegt.

  • Musik

    Fr., 07.03.2014

    Schwarzwaldexport Madeline Juno startet durch

    Madeline Juno nimmt am deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) teil. Foto: Uwe Anspach

    Mannheim (dpa) - Madeline Juno wirkt auf den ersten Blick ganz anders, als sie sich selbst beschreibt: Die zierliche 18-Jährige macht einen lebensfrohen und glücklichen Eindruck, lacht viel.

  • Musik

    Di., 04.03.2014

    Madeline Juno vor dem ESC-Vorentscheid bescheiden

    Newcomerin Madeline Juno will nach Kopenhagen. Foto: Uwe Anspach

    Mannheim (dpa) - Sängerin Madeline Juno (18) gibt sich vor dem Vorentscheid für den Eurovision Song Contest (ESC) am 13. März bescheiden.

  • Medien

    Fr., 28.02.2014

    Trio Elaiza tritt beim ESC-Vorentscheid an

    Elaiza haben sich durchgesetzt. Foto: Axel Heimken

    Hamburg (dpa) - Das Trio Elaiza hat sich das letzte Ticket für den Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) gesichert.

  • Musik

    Fr., 13.12.2013

    Sieben Kandidaten für ESC-Vorentscheid stehen fest

    Wer darf 2014 zum ESC nach Kopenhagen? Foto: dpa

    Hamburg (dpa) - Sieben Kandidaten für den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) stehen fest: Die Newcomerin Madeline Juno (18) und der «Graf» von Unheilig gehören zu den Interpreten, die im kommenden Jahr für Deutschland singen wollen.