Maggie Gyllenhaal



Alles zur Person "Maggie Gyllenhaal"


  • Staffel 2

    Mi., 05.09.2018

    Fortsetzung von «The Deuce»: Aufregende New-York-Hommage

    Die ehemalige Prostituierte Candy (Maggie Gyllenhaal, hat sich in der Pornoindustrie einen Namen gemacht.

    Geld, Macht und - Sex! Die Schöpfer der Fernsehserie «The Wire» zieht es ein weiteres Mal in die siebziger Jahre. Ihr faszinierendes Sittengemälde «The Deuce» geht in die zweite Runde und blickt noch tiefer auf die Schattenseiten des damals einsetzenden Pornobooms.

  • Independent-Drama

    Mi., 12.07.2017

    Maggie Gyllenhaal holt Gael Garcia Bernal an Bord

    Der US-Schauspieler Gael Garcia Bernal spielt neben Maggie Gyllenhaal in «The Kindergarten Teacher» mit.

    Diese Woche geht es los: Die Dreharbeiten zu «The Kindergarten Teacher» starten. Eine Kindergärtnerin entdeckt das poetische Talent eines fünfjährigen Jungen und will ihn fördern. Doch das ist nicht so einfach.

  • Analyse

    Sa., 18.02.2017

    «Unterhaltung mit Haltung»: Wer gewinnt den Goldenen Bären?

    Elegant wie Catherine Deneuve oder kämpferisch wie Richard Gere. Die 67. Berlinale erfüllt Glamour-Träume - und gleichzeitig ihre Mission als Filmfestival mit politischer Botschaft. Nun werden die Bären verliehen.

  • 67. Berlinale

    Sa., 18.02.2017

    Wer gewinnt den Goldenen Bären?

    67. Berlinale : Wer gewinnt den Goldenen Bären?

    Elegant wie Catherine Deneuve oder kämpferisch wie Richard Gere. Die 67. Berlinale erfüllt Glamour-Träume - und gleichzeitig ihre Mission als Filmfestival mit politischer Botschaft. Nun werden die Bären verliehen.

  • Workshops für den Nachwuchs

    Mo., 13.02.2017

    Christo als Lehrer - 15 Jahre Kaderschmiede für den Film

    Der in Frankreich lebende bulgarische Künstler Christo spricht mit Nachwuchsfilmern.

    «Warum lernst du nicht was Ordentliches?» Noch immer müssen sich junge Filmemacher solche Fragen gefallen lassen. Bei der Berlinale lernen sie, wie Erfolg geht.

  • Geheimdienste

    Fr., 25.10.2013

    Hollywood-Stars kritisieren NSA-Überwachung

    Oliver Stone mischt sich ein. Foto: Javier Etxezarreta

    Los Angeles (dpa) - Eine Reihe Hollywood-Stars, darunter Regisseur Oliver Stone, üben in einer Videobotschaft scharfe Kritik an den Spähaktionen des US-Geheimdienstes NSA.

  • Geheimdienste

    Fr., 25.10.2013

    Hollywood-Stars kritisieren NSA-Überwachung

    Los Angeles (dpa) - Eine Reihe Hollywood-Stars, darunter Regisseur Oliver Stone, üben in einer Videobotschaft scharfe Kritik an den Spähaktionen des US-Geheimdienstes NSA. Neben dem Oscar-Preisträger melden sich auch die Schauspieler John Cusack und Maggie Gyllenhaal zusammen mit Aktivisten und Politikern zu Wort. Das Video wurde von der Organisation «Electronic Frontier Foundation» ins Netz gestellt. Es ruft auch zur Beteiligung an einer für morgen geplanten Protestaktion in Washington auf. Die Künstler verlangen unter anderem ein Ende der Massenüberwachung von US-Bürgern durch den Geheimdienst.

  • Justiz

    Mi., 19.06.2013

    Stars unterstützen mutmaßlichen Wikileaks-Informanten

    Regisseur und der Oscarpreisträger Oliver Stone steht hinter Bradley Manning. Foto: Ettore Ferrari

    New York (dpa) - Mit einem Online-Video haben sich Stars wie der Regisseur Oliver Stone und die Schauspieler Maggie Gyllenhaal und Russell Brand demonstrativ hinter den mutmaßlichen Wikileaks-Informanten Bradley Manning gestellt.

  • Film

    Mi., 19.06.2013

    Maggie Gyllenhaal kehrt auf Theaterbühne zurück

    US-Schauspielerin Maggie Gyllenhaal. Foto: Pier Marco Tacca

    New York (dpa) - Die US-Schauspielerin Maggie Gyllenhaal (35) steht im kommenden Jahr wieder auf einer New Yorker Theaterbühne. Gyllenhaal werde eine Rolle in dem Stück «The Village Bike» übernehmen, teilte das MCC Theater in Manhattan mit.

  • Kultur

    Mi., 09.01.2013

    Maggie Gyllenhaal mit Michael Fassbender in «Frank»

    Kultur : Maggie Gyllenhaal mit Michael Fassbender in «Frank»

    Los Angeles (dpa) - Maggie Gyllenhaal («The Dark Knight») schlägt sich auf die Seite des deutsch-irischen Schauspielers Michael Fassbender («Prometheus - Dunkle Zeichen»). Die Schwester von Hollywood-Star Jake Gyllenhaal hat in der Rock-Komödie «Frank» eine Nebenrolle erhalten, berichtet «Variety».