Marco Müller



Alles zur Person "Marco Müller"


  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Mi., 13.11.2019

    Negativserie von Fortuna Schapdetten hält an

    Hendrik Schröder hatte für die Fortuna zwei gute Torchancen, scheiterte aber an Aasee-Schlussmann Aaron Wolszon.

    Auch beim Schlusslicht BW Aasee II konnte Fortuna Schapdetten nicht gewinnen. Dabei waren die Chancen dafür durchaus gegeben.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 20.10.2019

    Fortuna Schapdetten spielt gut und verliert zu hoch

    Wurde in der zweiten Halbzeit eingewechselt und später wieder verletzt ausgewechselt: Johannes Aldenhövel (r.).

    Am Ende hieß es 0:3. Die Leistung von Fortuna Schapdetten im Heimspiel gegen den SV Herbern II war allerdings besser als das Ergebnis.

  • Fußball: Kreisliga A und B

    Sa., 19.10.2019

    „Erst fang’se janz langsam an . . .“

    Thorsten Wietholt.

    Der anstehende Spieltag in den Kreisligen A und B steht für die Teams aus den Baumbergen unter ganz unterschiedlichen Vorzeichen. Die einen sehnen die Winterpause herbei, andere kommen nach missglücktem Start gerade so richtig ins Fahrt. Und dann sind da noch die, die im Titelrennen schon bald für Langeweile sorgen könnten.

  • Fußball: Kreisliga A und B

    Sa., 19.10.2019

    Schlechtes Gewissen beim SV Bösensell? Pustekuchen!

    Mal wieder nicht drin – für die SVB-Gegner ein gewohnter Anblick. Erst sechsmal mussten die Bösenseller den Ball aus dem Netz holen.

    Der anstehende Spieltag in den Kreisligen A und B steht für die Teams aus den Baumbergen unter ganz unterschiedlichen Vorzeichen. Die einen sehnen die Winterpause herbei, andere kommen nach missglücktem Start gerade so richtig ins Fahrt. Und dann sind da noch die, die im Titelrennen schon bald für Langeweile sorgen könnten.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 13.10.2019

    SW Havixbeck reicht gegen Fortuna Schapdetten eine gute Hälfte

    Julius Mersmann (l.) setzte den Schlusspunkt zum 3:1. Hier wird er von Schapdettens Youngster Lukas Willenborg bedrängt.

    Im Derby setzte sich SW Havixbeck mit 3:1 gegen Fortuna Schapdetten durch. Die Fortunen hatten dabei lange in Führung gelegen.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mi., 09.10.2019

    Fortuna Schapdetten verliert in Davensberg spät

    Traf zur Fortuna-Führung: Justin Ziepke.

    Lange schnupperte A-Ligist Fortuna Schapdetten in Davensberg an einer Überraschung. Doch dann schlug der Platzherr eiskalt zu.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 06.10.2019

    Kein Wochenende für Müller – Fortuna Schapdetten unterliegt TuS Altenberge II

    Fortuna spielte nicht schlecht, konnte sich aber offensiv nicht entscheidend in Szene setzen.

    Es war ein Wochenende zum vergessen für Fortuna Schapdettens Coach Marco Müller. Am Samstag musste der Bayern-Fan zerknirscht die erste Saisonniederlage des gestürzten Bundesliga-Spitzenreiters zur Kenntnis nehmen. Am Sonntag musste er dann auch die Niederlage seines eigenen Teams gegen den TuS Altenberge II verdauen.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Fr., 04.10.2019

    Fortuna Schapdetten: Sonntag gegen TuS Altenberge II, Dienstag zu Davaria Davensberg

    Marco Müller 

    Die für Donnerstagnachmittag vorgesehene Partie zwischen den A-Ligisten Fortuna Schapdetten und Davaria Davensberg ist auf den kommenden Dienstag in Davensberg verlegt worden. Grund ist ein Trauerfall bei den Davaren.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Mi., 02.10.2019

    Fortuna Schapdetten auf Bayerns Spuren

    Manuel Heumann und seine Kollegen von Fortuna Schapdetten wollen gegen Davaria Davensberg punkten. Doch Vorsicht ist angezeigt.

    Was verbindet Niko Kovac mit Marco Müller? Beide waren am Dienstag in London. Der eine hat drei Punkte eingefahren, der andere will es. Fortuna Schapdetten erwartet Davaria Davensberg.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 29.09.2019

    Fortuna Schapdetten gibt Vorsprung gegen GW Albersloh noch aus der Hand

    Johannes Aldenhövel (li.) traf zum 2:0.

    „Wenn man eine 2:0-Führung zu Hause noch aus der Hand gibt, ist das natürlich ärgerlich. Aber es war verdient“, musste Fortuna Schapdettens Trainer Marco Müller nach dem Spiel gegen GW Albersloh einräumen. Dass seine Mannschaft am Ende Probleme bekam, wunderte ihn angesichts der personellen Lage nicht.