Markus Lewe



Alles zur Person "Markus Lewe"


  • Bürgergemeinschaft Alter Friedhof Albachten

    Di., 16.04.2019

    754 Unterschriften für Erhalt des alten Friedhofs

    Als Vertreter der Bürgergemeinschaft übergaben (v.l.) Norbert Rolf, Rudolf Schabbing und Wilhelm Lenfers Oberbürgermeister Markus Lewe (2.v.r.) die 754 Unterschriften für den Erhalt des alten Friedhofs.

    Besuch aus Albachten hat Oberbürgermeister Markus Lewe erhalten: Vertreter der Bürgergemeinschaft warben beim Stadtoberhaupt für ihr Anliegen.

  • Flüchtlingspolitik

    Di., 16.04.2019

    Bund will nicht für Flüchtlinge zahlen: Kommunen laufen Sturm gegen Scholz

    Flüchtlingspolitik: Bund will nicht für Flüchtlinge zahlen: Kommunen laufen Sturm gegen Scholz

    Bundesfinanzminister Scholz will die Kosten für die Flüchtlingspolitik offenbar auf die Kommunen abwälzen. So sehen das die Landräte des Münsterlands. Darum gehen sie jetzt in die Offensive.

  • 13.866 Freiwillige halfen bei Aktion „Sauberes Münster“

    Di., 16.04.2019

    Sperrgut und Plastik trüben die Bilanz

    Die AWM beteiligen sich mit der Aktion „Sauberes Münster“ auch an der europaweiten Aktion „Let’s clean up Europe“. Tina Mai und Patrick Hasenkamp von den AWM inmitten des Abfalls.

    Die Resonanz war so groß wie nie: Einen neuen Freiwilligen-Rekord gab es in diesem Jahr bei der Aktion „Sauberes Münster“. Die Bilanz der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) zur stadtweiten Frühjahrsputzaktion hat aber auch negative Seiten.   

  • Stadt will Festsaal regelmäßig mieten

    Di., 16.04.2019

    „Dat Handorfer Huus“ ist auf Kurs

    „Dat Handorfer Huus“ ist eröffnet (v.r.) Gastwirt Shaher Al-Asmar und seine Lebensgefährtin Petra Schnell begrüßen zur Feierstunde Pfarrer Jürgen Streuer, Oberbürgermeister Markus Lewe und nicht zuletzt Siggi Höing, der im Hintergrund viele Fäden gezogen hat.

    Auch wenn der Kaufvertrag noch nicht unterschrieben ist: Handorf setzt auf „Dat Handorfer Huus“ und seinen Gastwirt „Charly“ Al-Asmar. Die Stadt will den Festsaal künftig regelmäßig mieten – und damit dem für den Ort so wichtigen Gastronomiebetrieb unter die Arme greifen.

  • Nach der Entscheidung gegen die Stichwahl

    Sa., 13.04.2019

    Wer tritt gegen Lewe an? SPD sucht Unterstützer

    Bei der Oberbürgermeisterwahl 2015 traf Amtsinhaber Markus Lewe (2.v.l.) auf Maria Klein-Schmeink (Grüne, v.l.), Jochen Köhnke (SPD) und Hein Götting (FDP). Für die Wahl 2020 zeigt bislang nur Rüdiger Sagel (Linke) Interesse, Lewe herauszufordern.

    Mit der Entscheidung des Landes, 2020 die Stichwahl abzuschaffen, rückt die Oberbürgermeisterwahl 2020 in den Mittelpunkt. Wert tritt gegen Markus Lewe an? Die SPD nennt keine Namen, sucht aber die Unterstützung anderer Parteien. Ein Linker wagt sich derweil aus der Deckung.

  • Festakt und Eröffnungsparty

    Fr., 12.04.2019

    Lewe eröffnet „Handorfer Huus“

    Bei einem Empfang dankte Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) für die Wiedereröffnung des alten Hauses Münsterland.

    Am Wochenende geht „Dat Handofer Huus“ an den Start. Für geladene Gäste gab es bereits einen Empfang – mit dem Oberbürgermeister als Gastredner.

  • Münsterland-Giro

    Do., 11.04.2019

    Bloß kein Verkehrschaos wie im vergangenen Jahr

    Rainer Bergmann organisiert den Giro.

    Die Vorbereitungen für den 14. Sparkassen-Münsterland-Giro laufen. Das Verkehrschaos vom vergangenen Jahr haben die Organisatoren im Blick. Das Team um Rennorganisator Rainer Bergmann ist für das Thema sensibilisiert.

  • Rad: Sparkassen-Münsterland-Giro

    Mi., 10.04.2019

    Profirennen startet am 3. Oktober in Emsdetten

    Keine Einbahnstraße, der 14. Giro baut auf ein großes Team (v.l.): Rolf Hustert (Team Rose), Fabian Wegmann (Sportlicher Leiter), Sven Schüler (LBS), Kerstin Dewaldt (Giro-Projektleiterin), Heino Hausfeld (Verbundsparkasse Emsdetten-Ochtrup), Dr. Klaus Effing (Landrat Kreis Steinfurt) Markus Bischoff-Witrock (Vorstand Kreissparkasse Steinfurt), Georg Mönnekes (Bürgermeister Emsdetten), Dr. Olaf Gericke (Landrat Kreis Warendorf), Markus Lewe (Oberbürgermeister Münster), Markus Schabel (Vorstand Sparkasse Münsterland Ost), Rainer Bergmann (Rennorganisator), Dr. Thomas Niemöller (Vorstand Provinzial), Ralf Buchheister (Aschendorff Medien), Matthias Schöpfer-Droop (Team Rose)

    Der Sparkassen-Münsterland-Giro geht am 3. Oktober schon zum 14. Mal über die Bühne und führt in diesem Jahr durch den Kreis Steinfurt. Jetzt steht auch fest, wo das Profirennen startet. Den Zuschlag erhielt am Mittwoch Emsdetten.

  • Verkehr

    Di., 09.04.2019

    ADFC-Umfrage: Radfahrer in NRW immer unzufriedener

    Ein Mann fährt mit seinem Fahrrad auf einem mit einem Verkehrsschild gekennzeichneten Radweg.

    Kann ich mein Kind noch alleine mit dem Rad fahren lassen? Viele Radfahrer in NRW werden immer unzufriedener mit der Situation auf der Straße, wie ein Test des ADFC zeigt: Klassenprimus Münster muss nun sogar vom Fahrradthron steigen.

  • ADFC-Fahrradklimatest

    Di., 09.04.2019

    Münster als Fahrradhauptstadt entthront

    Münster ist laut ADFC nicht mehr die Nummer eins in Sachen Fahrradfreundlichkeit.  

    Münster ist beim aktuellen Fahrradklimatest des ADFC nicht mehr die Nummer eins in Sachen Fahrradfreundlichkeit. Vor allem die Antworten auf die Frage, wie sicher sich Radfahrer im Straßenverkehr fühlen, sind beunruhigend.