Martin Korte



Alles zur Person "Martin Korte"


  • Forsa-Umfrage

    Do., 09.07.2020

    Macht das Smartphone krank? - Eltern in Sorge um ihre Kinder

    Ein Mädchen hält ihr Smartphone in den Händen. In vielen Familien ist das Smartphone ein großes Streitthema.

    Während der coronabedingten Einschränkungen ermöglichten digitale Medien Jugendlichen das Homeschooling und den Austausch mit Freunden. Doch Smartphone und Co. haben nicht nur Vorteile, warnen Experten.

  • Eltern in Sorge

    Do., 09.07.2020

    Macht das Smartphone krank?

    Ein Jugendlicher liegt auf einem Sofa und schaut auf sein Smartphone.

    Während der coronabedingten Einschränkungen ermöglichten digitale Medien Jugendlichen das Homeschooling und den Austausch mit Freunden. Doch Smartphone und Co. haben nicht nur Vorteile, warnen Experten.

  • „Bal Folk“ zieht auch Gäste aus Köln oder dem Sauerland an

    Di., 19.11.2019

    Neulinge finden Anschluss

    Ob mit Partner oder ohne: Jeder ist beim „Bal Folk“ willkommen.

    Schweden lässt grüßen. Schottland auch. Und dieses Mal waren es die beiden Bands „wildfremd“ und „Balrok“ , die dafür sorgten, dass es allen gut geht. Ob Single oder Paar - jede ist beim „Bal Folk“ willkommen.

  • Tanz in den Mai

    Fr., 03.05.2019

    Polonaise durch die Burganlage

    Ein „tanzwütiger“ Bal-Folk-Abend fand am 30. April auf Burg Vischering statt.

    Über 100 Gäste tanzten am Dienstagabend (30. April) auf Burg Vischering in den Mai. Zu Bal-Folk-Klängen drehten sie auf der Tanzfläche ihre Runden und hatten Spaß bei der Polonaise über das Burgareal.

  • Gemeinschaftsgebäude offiziell übergeben

    Mi., 27.02.2019

    Ein Haus fürs Davertdorf

    Das Dorfgemeinschaftshaus in Davensberg ist am Dienstag offiziell eröffnet worden. Bürgermeister Dr. Bert Risthaus übergab es an die Vereine, Pastor Stefan Schürmeyer und Pfarrerin Angelika Ludwig spendeten den kirchlichen Segen.

    Ohne Pauke, mit Trompeten und dem doppelten kirchlichen Segen ist am Dienstag das Dorfgemeinschaftshaus in Davensberg eingeweiht worden.

  • 40 Jahre AWO in Ascheberg

    Di., 13.03.2018

    Soziales Engagement lebt fort

    Verdiente Mitglieder, im Bild mit prominenten Gästen, wurden bei der Jubiläumsfeier ausgezeichnet.

    Bei der Geburtstagsfeier der Arbeiterwohlfahrt wurde das unermüdliche soziale Engagement, das in dem Verein gepflegt wird, besonders betont.

  • Beratung Pflege: Interview

    Mi., 07.02.2018

    Plötzlicher Schlaganfall – und nun?

    In der Caritas-vor-Ort-Beratungsstelle Gievenbeck informierten jetzt Dorit Kleinen und Martin Korte über die neue Sprechstunde zur Pflege.

    Die Pflege alter oder kranker Menschen ist ein riesiges Feld, die Hilfsangebote entsprechend breit gefächert. Doch wann darf man welche Leistung und vor allem in welchem Umfang in Anspruch nehmen?

  • Proben in Davensberg

    Fr., 15.12.2017

    Martin Korte leitet die Turmbläser

    Die Turmbläser üben aktuell unter dem neuen musikalischen Leiter Martin Korte in der St. Anna-Kirche.

    Mit einem neuen musikalischen Leiter proben die Davensberger Turmbläser.

  • Folk-Ball auf der Burg Vischering

    Mi., 26.04.2017

    Flotte Tänze zu alten Klängen

    Für einen Fototermin haben Mitglieder von „Balrok“ und „wildfremd“ schon einmal gemeinsam „geprobt“. Markus Kleymann (links oben) vom Kulturamt des Veranstalters Kreis Coesfeld zeigte sich angetan.

    Zu einem Folk-Ball am 30. April auch Burg Vischering spielen mit „balrok“ und „wildfremd“ gleich zwei Bands auf. Gespielt wird traditionelle Folkmusik aus Europa.

  • Idee hat sich etabliert

    Mo., 31.10.2016

    Tanz auf der Burg

    Am Wochenende kamen etliche Frauen und Männer in der Burg Lüdinghausen zusammen, um zu tanzen. Wer nicht über große Erfahrungen verfügte, wurde keineswegs alleine gelassen. Zu Beginn gab es eine kleine Übungsstunde.

    Volkstänze in der Burg Lüdinghausen – diese Veranstaltung hat sich etabliert. Auch am vergangenen Samstag nutzten die Tänzer das Parkett des Kapitelsaals.