Martin Schulz



Alles zur Person "Martin Schulz"


  • Martin Schulz im Interview

    So., 14.04.2019

    Macron europapolitisch nicht allein lassen

    Ein Europäer durch und durch: Auch nach 24-jähriger Mitgliedschaft im Europäischen Parlament – davon sechs Jahre als dessen Präsident – versteht es Martin Schulz, für die Stärkung der Europäischen Union zu werben und die Menschen zu überzeugen.

    Für eine starke europäische Union hat der ehemalige Präsident des EU- Parlaments, Martin Schulz, bei einem Wahlkampfstopp in Ahlen geworben. Der dritten von insgesamt 100 Stationen.

  • Auszeichnung in Ahlen

    So., 14.04.2019

    Martin Schulz jetzt Ehrenhauer

    Jetzt ist er Ehrenhauer. Martin Schulz verließ den „Jupp-Foto-Club“ mit Urkunde.

    Martin Schulz ist jetzt Ehrenhauer. Ehemalige Kumpel der Ahlener Zeche „Westfalen“ überraschten den prominenten Gast bei seinem Wahlkampfstopp mit einer schlagenden Auszeichnung...

  • Wahlkampfhilfe aus Würselen

    Sa., 13.04.2019

    Schulz – ein Seelenverwandter

    In der Leidenschaft des Bergbaus vereint: Martin Schulz kann sich beim Besuch des Jupp-Foto-Clubs nur schwer von den Motiven losreißen. Kindheitserinnerungen kommen auf.

    Bergbau verbindet: Genosse Martin Schulz zeigte sich bei einem Wahlkampfauftritt in Ahlen als „Seelenverwandter“. Als Kind sei er neben dem Bergwerk aufgewachsen. Er spüre Heimat.

  • Leute

    So., 17.03.2019

    Ex-Kanzlerkandidat Steinbrück geht wieder auf Comedy-Tournee

    Frankfurt (dpa) - Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück kehrt zurück ins Show-Business. Er gehe mit dem Kabarettisten Florian Schroeder auf Comedy-Tournee, berichtet die «Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung». Das Spötter-Duo war schon einmal mit einer Satire-Show unterwegs, und zwar während des Bundestagswahlkampfs 2017. Damals war Martin Schulz Kanzlerkandidat der SPD. Nun lädt Steinbrück zusammen mit Schroeder zur «offiziellen Groko-Halbzeitbilanz». Die Tournee beginnt im Juni.

  • Entwurf für Wahlprogramm

    Mo., 18.02.2019

    SPD will mit klarem Sozialkurs für Europa stärker punkten

    Katarina Barley, SPD-Spitzenkandidatin für die Europa-Wahl, und Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär, stellen das Wahlprogramm für die Europawahl vor.

    Nicht nur mit einem neuen Hartz-IV-Kurs für Deutschland, sondern auch mit einer Sozialagenda für die EU stemmt sich die SPD gegen ihre Umfragekrise. Erstmals seit Längerem schöpft man wieder Hoffnung.

  • Wahlen

    Mo., 18.02.2019

    SPD-Spitze will Europawahlprogramm beschließen

    Berlin (dpa) - Der SPD-Vorstand will heute das Wahlprogramm für die Europawahl am 26. Mai beschließen und dabei einen Fokus auf mehr Steuergerechtigkeit und eine bessere Krisenvorsorge in der EU legen. So will die SPD die Steuertricks großer Konzerne in Europa beenden und Steuerbetrug zu Lasten der Bürger mit einer Spezialeinheit bekämpfen. Bei der Europawahl 2014 war die Partei mit Spitzenkandidat Martin Schulz auf 27,3 Prozent gekommen - dieses Mal mus sie herbe Verluste befürchten.

  • Was geschah am ...

    Di., 12.02.2019

    Kalenderblatt 2019: 13. Februar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Februar 2019:

  • Parteien

    Mo., 04.02.2019

    Pistorius kritisiert Umgang der SPD-Führung mit Schulz und Gabriel

    Berlin (dpa) - SPD-Vorstandsmitglied Boris Pistorius hat die Parteiführung für ihren Umgang mit den früheren Bundesvorsitzenden Sigmar Gabriel und Martin Schulz kritisiert. «Ich glaube, es befremdet die Menschen, wenn die SPD ihr Spitzenpersonal immer wieder hochjubelt und es dann quasi über Nacht fallen lässt», sagte der niedersächsische Innenminister der «Welt» auf die Frage, ob der Umgang der neuen Führung um Andrea Nahles und Olaf Scholz mit den beiden falsch gewesen sei. «Das gehört sich einfach nicht.»

  • Aachener Vertrag

    Mo., 21.01.2019

    Paris und Berlin wollen neuen Schwung für die EU

    Angela Merkel (CDU) und Emmanuel Macron wollen in Aachen einen neuen Freundschaftspakt besiegeln.

    Ziemlich beste Freunde: Mitten im Brexit-Chaos erneuern Deutschland und Frankreich ihre Partnerschaft. Merkel und Macron wollen der krisengeschüttelten EU neue Impulse geben. Doch es gibt Zweifel.

  • Fußball-Tennis-Cup in Ostbevern

    Mo., 14.01.2019

    Nils Müller und Daniel Holthusen gewinnen alle Spiele

    23 Zweier-Teams zeigten bei der 17. Auflage des Fußball-Tennis-Cups in Ostbevern ihre technischen Fertigkeiten. Das Turnier dauerte fast bis Mitternacht. Unbezwingbar: Nils Müller (vorne) und Daniel Holthusen.

    Feine Ballbehandlung, spektakuläre Rettungsaktionen und druckvolle Kopfbälle: Gegen Nils Müller und Daniel Holthusen fand die Konkurrenz beim 17. Fußball-Tennis-Cup in Ostbevern keine Mittel. Das Vater-Sohn-Duo Mike und Dan Kouba verlor nur das Halbfinale.