Nico Brandenburger



Alles zur Person "Nico Brandenburger"


  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 15.06.2019

    Preußen Münster feiert ersten Sieg unter Coach Hübscher

    Fußball: 3. Liga: Preußen Münster feiert ersten Sieg unter Coach Hübscher

    Gelungener Auftakt: Der SC Preußen Münster gewann am Samstagnachmittag mit 3:1 in einem Freundschaftsspiel gegen Emsdetten United. Doch nicht nur der SCP konnte zufrieden die Heimfahrt antreten, auch die Emsdettener Stadtauswahl hatte Grund zur Freude. 

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 13.06.2019

    Preußen-Neuzugang Brandenburger möchte als doppeltes Bindeglied wirken

    Nico Brandenburger hat sich vorgenommen, beim SCP in eine Führungsrolle zu schlüpfen.

    Nico Brandenburger bewegt sich nicht nur in Sachen Alter zwischen den Polen, sondern auch auf dem Feld. Der Mittelfeldspieler und Neuzugang des SC Preußen kann sich eine Rolle als Bindeglied gut vorstellen. Ein Porträt über den spannenden Neuzugang.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 24.05.2019

    Preußen Münsters Weg der vielen kleinen Schritte

    Durchaus zufrieden mit dem bisherigen Verlauf der Transferperiode: Preußens Sportchef Malte Metzelder.

    [Video im Text] Die Spieler sind in Urlaub, der Trainer ist in Urlaub – nur der Sportdirektor arbeitet durch, denn nach der Saison ist vor der Saison. Preußen-Geschäftsführer Malte Metzelder bastelt mit kleinen Schritten, aber großem Einsatz am Team der Zukunft.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 22.05.2019

    So plant der neue Preußen-Trainer Sven Hübscher die Saison

    Sven Hübscher

    Der neue Preußen-Trainer Sven Hübscher hat zwar offiziell seinen Dienst noch gar nicht aufgenommen, doch in jede Form der Kaderplanung ist er bereits involviert. Drei Wochen vor dem Aufgalopp schildert er seine Pläne in Sachen Personal und Taktik.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 21.05.2019

    Holen die Preußen ihren Menig-Ersatz auch bei Fortuna Köln?

    Leistungsträger Fabian Menig (r.) verlässt den SCP.

    Schlägt Preußen Münster erneut beim bisherigen Drittliga-Rivalen Fortuna Köln zu? Zumindest stehen die Adler kurz vor der Verpflichtung eines weiteren Spielers der abgestiegenen Südstädter. Am Sonntag war bereits Nico Brandenburger präsentiert worden.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 19.05.2019

    Zweijahresvertrag für Nico Brandenburger bei Preußen

    Fußball: 3. Liga: Zweijahresvertrag für Nico Brandenburger bei Preußen

    Der vierte Transfer für die neue Saison ist unter Dach und Fach. Einen Tag nach dem letzten Spieltag präsentierte Preußen Münster Nico Brandenburger von Absteiger Fortuna Köln. Er soll eine zentrale Rolle im Mittelfeld spielen.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 18.05.2019

    Zwickau hat den längeren Atem – Preußen verlieren mit 0:2 und sind Achter

    Fußball: 3. Liga: Zwickau hat den längeren Atem – Preußen verlieren mit 0:2 und sind Achter

    Ronny König und Kevin Hoffmann trafen spät für den FSV Zwickau – und vermiesten dem SC Preußen Münster den Saisonausklang. Der Fußball-Drittligist verdrängte damit den SCP am letzten Spieltag von Rang sieben.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 18.05.2019

    Akono fehlt in Zwickau – Wechselt Brandenburger zu den Preußen?

    Fußball: 3. Liga: Akono fehlt in Zwickau – Wechselt Brandenburger zu den Preußen?

    Der Transfer von Cyrill Akono zum FSV Mainz 05 ist noch nicht unter Dach und Fach, vermutlich müssen die letzten finanziellen Aspekte geklärt werden. Aber der Stürmer verlässt Preußen Münster. Dafür scheint der SCP mit Nico Brandenburger von Drittliga-Absteiger Fortuna Köln einig zu sein.

  • Fußball

    So., 07.04.2019

    Hansa Rostock holt einen Punkt bei Fortuna Köln 

    Köln (dpa/mv) - Dank Pascal Breier bleibt Hansa Rostock in der 3. Fußball-Liga in der Erfolgsspur. Der eingewechselte Angreifer schoss am Sonntag im Auswärtsspiel bei Fortuna Köln in der 87. Minute den Ausgleich zum 1:1 (0:1) für das Team von Trainer Jens Härtel, das nun schon sieben Spiele in Serie ungeschlagen ist. Nico Brandenburger (9.) traf für die abstiegsgefährdeten Hausherren, die nach der Roten Karte für Dominik Ernst (50.) fast eine Halbzeit lang in Unterzahl agieren mussten.

  • Fußball

    So., 04.03.2018

    Hallescher FC verliert gegen den SC Fortuna Köln

    Halle (dpa) - Der Hallesche FC hat es am 27. Spieltag der 3. Fußball-Liga verpasst, mit einem Heimsieg gegen den SC Fortuna Köln wieder Tuchfühlung zum Tabellenmittelfeld aufzunehmen. Die Hallenser verloren gegen die Rheinländer am Sonntagnachmittag vor 4668 Zuschauern mit 0:32 (0:1). Die Tore für die Fortuna erzielten Daniel Keita-Ruel in der 21., Nico Brandenburger in der 56. und Christoph Menz in der 76. Minute.