Raimund Mölders



Alles zur Person "Raimund Mölders"


  • Filmnachmittag und Jahreshauptversammlung

    Fr., 18.01.2019

    Gelmer: Heimatfreunde ziehen Bilanz

    Die Jahreshauptversammlung wurde von Klemens Lindenblatt (4.v.r.) geleitet.

    Die Heimatgruppe wurde im Jahr 2000 gegründet. Seitdem findet vor der jährlichen Versammlung ein Filmnachmittag statt: Rudolf Thomas hat mittlerweile über 17 Stunden Filmmaterial beisammen.

  • Wiedereröffnung mit Ehrengast Markus Lewe

    Mo., 14.01.2019

    „Frischmarkt Gelmer“: Großer Empfang für den Dorfladen

    Der „Frische-Markt“ der Familie Shahjamali in Gelmer wurde nach Umbau und Erweiterung wiedereröffnet. Auch Oberbürgermeister Markus Lewe gratulierte Gelmer zum Erhalt des Dorfladens. Die kleine Solé überreichte dem OB einen Blumenstrauß.

    Seit vier Jahren betreiben Majid und Shamsosadat Shah­jamali den Gelmer-Markt. Damit der kleine Dorfladen überhaupt eine Zukunft hat, wurde die Verkaufsfläche verdoppelt.

  • Der Gelmer-Markt wird ausgebaut

    Di., 21.08.2018

    Zuwachs für den Dorfladen

    Bezirksvertreter Raimund Mölders (l.) und Kaufmann Majid Schah­jamali begutachten die Pläne für den Gelmer-Markt. Noch in diesem Herbst soll der Umbau abgeschlossen sein.

    Gelmer hat schon die Dorfkneipe verloren – der Ort darf auf keinen Fall auch noch den Dorfladen verlieren. Deshalb wird der Gelmer-Markt derzeit umgebaut und renoviert, die Verkaufsfläche mehr als verdoppelt. Bezirksvertreter Raimund Mölders setzt sich dafür persönlich ein.

  • Versammlung der Ortsunion

    Do., 09.11.2017

    CDU Gelmer/Dyckburg bestätigt Neuhaus

    Robert Neuhaus (5.v.l.) wurde von den Mitgliedern der CDU Gelmer/Dyckburg einstimmig bestätigt.

    Die Ortsunion Gelmer/Dyckburg ist noch jung. 2016 ging sie aus der Ortsunion St.Mauritz/Münster-Ost hervor. Der Schritt in die Unabhängigkeit habe sich gelohnt, heißt es bei der Mitgliederversammlung.

  • Heimatgruppe zu Gast im Baubüro

    Di., 18.07.2017

    Gelmer: Kanalbaustelle in Bewegung

    Die Heimatgruppe durfte sich die Baustelle bei Gelmer aus nächster Nähe ansehen.

    Rund 120 Millionen Euro kostet der Neubau der Kanalüberführung über die Ems bei Gelmer, seit 2015 wühlen sich die Bagger durch das Erdreich. Die Heimatgruppe durfte sich die Riesenbaustelle ansehen.

  • Erweiterung im Sommer

    Di., 02.05.2017

    Gelmer-Markt: Doppelte Verkaufsfläche nach Umbau

    Der Gelmer-Markt soll durch einen Anbau erweitert werden – auf 270 Quadratmeter Verkaufsfläche.

    Der kleine Gelmer-Markt ist der einzige Lebensmittel-Nahversorger im Ort. Im Sommer soll durch einen Anbau die Verkaufsfläche verdoppelt werden.

  • 2025: Handorf stagniert, Gelmer schrumpft

    Mo., 30.01.2017

    Bevölkerungsprognose: Wachstum in Gefahr

    Die Astrid-Lindgren-Schule (hier ein Bild von der 150-Jahr-Feier vor vier Jahren) ist derzeit hervorragend ausgelastet. Doch die Bevölkerungsprognose für Gelmer ist ungünstig: Nicht ausgeschlossen, dass in ein paar Jahren nur noch wenige Kinder in Gelmer leben.

    Junge Familien gibt es meist nur dort, wo neu gebaut wird. In Münster-Ost ist das kaum der Fall. Handorf wird nach Einschätzung der Statistiker stagnieren, Gelmer sogar schrumpfen.

  • Robert Neuhaus zum Vorsitzenden gewählt

    Sa., 23.07.2016

    Dyckburg-Gelmer: Neue Ortsunion

    Der neugewählte Vorstand (v.l.): Stefan Gottkehaskamp, Bruno Kleine Borgmann, Georg Balsliemke, Robert Neuhaus, Raimund Mölders und Dirk Heidemeyer.

    In Münster-Ost gibt es wieder zwei Ortsunionen nördlich und südlich der Warendorfer Straße: Gelmer-Dyckburg hat sich von St. Mauritz/Münster-Ost getrennt.

  • „Ein Highlight für Gelmer“

    Di., 28.04.2015

    Kanalüberführung: Erst Baustelle, dann Erholung

    Zehn Jahre wird es dauern, bis die Kanalüberführung über die Ems durch einen Neubau ersetzt und das Gelände als Naherholungsgebiet eingerichtet ist.

    Seit zehn Jahren wird an einer neuen Kanalüberführung über die Ems bei Gelmer geplant. Weitere zehn Jahre wird es dauern, bis sie fertig ist. Die Heimatgruppe Gelmer ist jedoch sehr zufrieden: Denn nach Abschluss der Bauarbeiten soll ein Naherholungsgebiet übrigbleiben.

  • Versammlung der Heimatgruppe

    Di., 20.01.2015

    Gelmer fürchtet die Isolierung

    Ortschronist Rudolf Thomas eröffnete die Versammlung der Heimatgruppe mit seiner traditionellen Filmvorführung. Er zeigte etwa das Schützenfest, die Staudenbörse, die Folgen des großen Unwetters und einige Schätze aus seinem Archiv.

    Die Kneipe abgebrannt, das Lebensmittelgeschäft geschlossen, der Fahrplan ausgedünnt: Gelmer steht vor großen Problemen. Das war auch Thema bei der Versammlung der Heimatgruppe in der Mehrzweckhalle.