Ralf Kemper



Alles zur Person "Ralf Kemper"


  • Badminton: Bundesliga

    Sa., 25.01.2020

    Union Lüdinghausen: Kompletter Kader gegen Bischmisheim

    Gastgeber Union Lüdinghausen – hier Nick Fransman (l.) und Roman Zirnwald – hoffen auf einen Überraschungssieg gegen den deutschen Serienmeister.

    In das Hinspiel beim 1. BC Bischmisheim ging Union Lüdinghausen als klarer Außenseiter – und verlor mit 2:5. Vor dem Wiedersehen mit dem Titelverteidiger sind die Karten neu gemischt. Diesmal ist Union voraussichtlich komplett.

  • Fußball: Jugend-Bezirksliga

    Mo., 20.01.2020

    Ralf Kemper folgt bei der U 19 von GW Nottuln auf Jens Tendahl

    Gibt ab Sommer bei Nottulns U 19-Jugendfußballern die Richtung vor: Ralf Kemper.

    Die U 19-Junioren von GW Nottuln werden in der nächsten Saison von Ralf Kemper trainiert. Der Coach hat eine grün-weiße Vergangenheit.

  • Badminton: Bundesliga

    Do., 02.01.2020

    Garantiert stimmungsvoller Abend – Union Lüdinghausen vs. TV Refrath

    In den Einzeln sind die Gastgeber bestens besetzt. Auch die Nummer eins der Lüdinghauser, Kai Schäfer, ist mit von der Partie

    Am Freitag, 19 Uhr, steigt im Anton das Duell der Ex-Meister. Union Lüdinghausen, Champion im Jahr 2014, hat den TV Refrath, vor zwei Jahren nationaler Titelträger, zu Gast. In welcher Besetzung beide Teams antreten? Schwer zu sagen.

  • Badminton: Bundesliga

    Fr., 05.10.2018

    Bislang blitzsaubere Bilanz ausbauen: Union Lüdinghausen doppelt daheim

    Kommt als frischgebackene „Czech Open“-Siegerin, wird im Doppel aber wohl den Platz an der Seite von Linda Efler (hi.) für Eva Janssens räumen: Yvonne Li.

    Union Lüdinghausen hat am Samstag, 15 Uhr, den forschen Neuling BW Wittorf und tags darauf, 14 Uhr, den TSV Trittau zu Gast. Vor allem mit dem TSV will Union noch ein paar offene Rechnungen begleichen.

  • Versammlung der Badmintonabteilung von Union Lüdinghausen

    Di., 08.05.2018

    „Neue Halle kommt definitiv“

    Die Union-Badmintonabteilung hat ihren Vorstand bestätigt (vorne v.l.): Dr. Ralf Kemper, Hans-Werner Bartsch und Michael Schnaase.

    Die Regularien waren schnell abgehandelt, als die Badmintonabteilung des SC Union 08 Lüdinghausen am Montagabend ihre Versammlung abhielt. Dabei durfte ein Ausblick auf den Bau der neuen Leistungssporthalle nicht fehlen.

  • Frantz Wittkamp

    Mo., 14.08.2017

    Künstler bummelt durch seine eigene Ausstellung

    Kleine Hilfestellung: Frantz Wittkamp dreht den Tisch mit den 1064 Nägeln um, um zu zeigen, wo sich das Gedicht befindet. Eigentlich sollen sich die Besucher unter den Tisch legen, um das Werk zu lesen.

    Auf Tuchfühlung mit dem Künstler: Wer am Freitagabend durch die Literatur-Ausstellung in der Vorburg der Burg Vischering bummelte, kam dabei in den Genuss, die Werke von Frantz Wittkamp persönlich erläutert zu bekommen. So manche Anekdote durfte dabei nicht fehlen.

  • Badminton: Quali für die DM

    Mi., 13.04.2016

    Union-Jugend wird Westdeutscher Vizemeister

    Den westdeutschen Vizetitel für den SC Union Lüdinghausen errangen (stehend von links) Robin Victor, Yvonne Li, Lea Timpeltey, Maike Pällmann, Paula Jünemann und Gregor Kiehl sowie (kniend von links) Till Evers, Timon Vogt, Florian Kneilmann, Jan Kemper, Nico Nürnberger und Mathis Neuhäuser.

    Das Badminton-Jugendteam des SC Union Lüdinghausen wurde in Hövelhof Westdeutscher Vize-Mannschaftsmeister und qualifizierte sich für die Deutsche Meisterschaft. Dabei spielte der Nachwuchs mit wechselndem Personal – wegen der Abi-Paukerei.

  • Badminton-Bundesliga soll attraktiver werden

    Fr., 21.08.2015

    Großes Reformpaket geplant

    In der kleinen Antoniushalle wurde Union Lüdinghausen im vorigen Jahr Deutscher Meister. Künftig könnte der Meister in einem Final Four-Turnier ausgespielt werden.

    Um die Attraktivität der deutschen Eliteklasse zu steigern, arbeiten der Verband und die Vereine an einem Maßnahmenpaket. Mögliche Änderungen: Es werden wieder sieben statt sechs Spiele ausgetragen, es gibt ein Play-Off-Viertelfinale und eine Abstiegsrunde, und der Meister wird in einem Final Four-Turnier an einem Wochenende ausgespielt.

  • GW Nottuln präsentiert neuen U19-Trainer

    Fr., 06.02.2015

    Kemmerling soll es richten

    Neues Trainergespann: Patrick Kemmerling (2.v.r.) übernimmt ab der Saison 2015/16 die Nachfolge von Lothar Ullrich (l.) als Trainer der U19-Junioren von GW Nottuln. Als Assistent fungiert Ralf Kemper (2.v.l.). Rechts: Markus Lindner, Sportlicher Leiter bei den Grün-Weißen.

    Die Fußstapfen, die Lothar Ulrich als scheidender Coach der U19-Junioren-Kicker von GW Nottuln hinterlässt, sind groß. Doch nun hat der Verein einen Nachfolger gefunden, der die erfolgreiche Arbeit fortführen soll. Und der ist derzeit in Dortmund tätig.

  • Badminton-DM in Bielefeld

    Do., 29.01.2015

    Jan Kemper macht es spannend

    Union-Talent Jan Kemper bereitet sich nach der Deutschen Meisterschaft der Senioren jetzt auf die Titelkämpfe der Junioren vor.

    Erst nach drei Sätzen gab sich Jan Kemper bei seinem Debüt bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren geschlagen. Der 18-Jährige von Union Lüdinghausen wehrte sich vehement in der ersten Runde des Herreneinzels.