Ralf Kläsener



Alles zur Person "Ralf Kläsener"


  • Triathlon: Jahreshauptversammlung ASC Ahlen

    Do., 18.04.2019

    Vorsitzender Martin Schnafel macht weiter

    Gute Laune herrschte bei der Jahreshauptversammlung des ASC Ahlen nicht nur bei Kassierer Oliver Diecksmeier, Geschäftsführer Ralf Kläsener und dem wiedergewählten Vorsitzenden Martin Schnafel (v.l.). Zu bemängeln gab es nichts.

    Der alte ist auch der neue Vorsitzende. Martin Schnafel ist bei der Jahreshauptversammlung des ASC Ahlen für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt worden. Läuft es im Verein weiter wie bei der Versammlung berichtet, werden das zwei schöne Jahre.

  • 24-Stunden-Schwimmen

    Mi., 21.11.2018

    Auch nachts Bahnen ziehen

    Frank Kläsener (ASC), Elisabeth Schneider (ASG) und Thomas Schliewe (Bädergesellschaft) hoffen, dass das 24-Stunden-Jedermann-Schwimmen wieder viele Teilnehmer ins Parkbad bringt.

    Jeder, der gerne schwimmt, ist hier richtig: Im Parkbad läuft am 1. und 2. Dezember wieder das 24-Stunden-Schwimmen. Schon ab zwei absolvierten Bahnen gibt es eine Urkunde.

  • Kolumne: Der radelnde Reporter

    Do., 04.10.2018

    Das gefällt wirklich Jedermann

    Ein wahrlich „komplettes“ Team – das ASC-Quintett (von links) Thomas Schmidt, Ralf Kläsener, Cedric Gebhardt, Mike Sandbothe und Torsten Heinemann absolvierte gemeinsam das 65 Kilometer lange Jedermann-Rennen beim Münsterland-Giro.

    Es ist vollbracht. Cedric Gebhardt hat auch sein erstes Radrennen erfolgreich absolviert. Beim Münsterland-Giro zehrte unser Autor von einem guten Team – und er richtete einen ersten Wunsch ans Christkind.

  • Radsport

    Di., 02.10.2018

    Gemeinsam (Baum-)Berge versetzen

    Als Einheit stark: (von links) Ralf Kläsener, Thomas Schmidt, Cedric Gebhardt und Torsten Heinemann gehen zusammen mit Mike Sandbothe (nicht im Bild) im Rahmen des Münsterland-Giros beim Jedermann-Rennen über 65 Kilometer an den Start.

    Vor rund zwei Monaten bestritt Cedric Gebhardt in Sassenberg seinen ersten Triathlon. Am Tag der Deutschen Einheit lässt er nun gleich sein erstes Radrennen folgen. Gemeinsam mit anderen Grünschnäbeln begibt er sich auf die 65 Kilometer des Jedermann-Rennens beim Münsterland-Giro.

  • Kolumne: Der radelnde Reporter

    Di., 02.10.2018

    Gemeinsam (Baum-)Berge versetzen

    Als Einheit stark: (von links) Ralf Kläsener, Thomas Schmidt, Cedric Gebhardt und Torsten Heinemann gehen zusammen mit Mike Sandbothe (nicht im Bild) im Rahmen des Münsterland-Giros beim Jedermann-Rennen über 65 Kilometer an den Start.

    Zwei Monate nach seinem Triathlon-Debüt wagt sich Cedric Gebhardt an seine nächste Premiere. Unser Autor startet beim Münsterland-Giro. Beim Training in den Beckumer Bergen hat er vorab eine wichtige Lektion gelernt.

  • Triathlon in Riesenbeck

    Di., 04.09.2018

    ASC Ahlen freut sich über zwei gelungene Comebacks

    Zufriedene Gesichter zeigten die ASC-Athleten in Riesenbeck: (v.l.) Juliane Beckamp, Tim Schlinkert, Marc Weinberg, Carolin Jungenblut, Adeline Weinberg, Heinz Reckendrees, Oliver Diecksmeier, Jonas Barwinski und Ralf Kläsener.

    Beim Riesenbecker Triathlon war der ASC Ahlen mit einer schlagkräftigen Truppe vertreten. Dabei gaben einige Neulinge ihr Debüt – und zwei Routiniers feierten ihre Rückkehr ins Wettkampfgeschehen.

  • Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter

    Sa., 02.06.2018

    Zur Windmühle befördert

    Nur noch zweieinhalb Monate sind es bis zu seinem ersten Triathlon. Langsam bekommt unser Autor Cedric Gebhardt Muffensausen. Da hilft es wenig, dass ihn sein Trainer inzwischen mit einem Bauwerk und einem Fluggerät vergleicht.

  • Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter

    Mi., 30.05.2018

    Die vierte Disziplin

    Dass man seine Wechselzone korrekt einrichten muss, gehört zu den Aufgaben als Triathlet. Diese Erfahrung macht auch unser Autor Cedric Gebhardt. Hinzu kommen allerhand Regeln, die es zu beachten gilt.

    Schwimmen, Radfahren, Laufen – so langsam ist unser Autor Cedric Gebhardt mit den Bestandteilen des Triathlons vertraut. Doch jetzt befasst er sich auch noch mit der Wechselzone – und macht es dabei wie beim Abitur.

  • Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter

    Do., 24.05.2018

    Zur Windmühle befördert

    Ästhetisch (womöglich) wertvoll, aber beim Kraulen eher kontraproduktiv: Unser Autor Cedric Gebhardt gleicht einer Windmühle. Phasenweise erinnert sein Schwimmstil aber eher einem Hubschrauber im Sturzflug.

    Nur noch zweieinhalb Monate sind es bis zu seinem ersten Triathlon. Langsam bekommt unser Autor Cedric Gebhardt Muffensausen. Da hilft es wenig, dass ihn sein Trainer inzwischen mit einem Bauwerk und einem Fluggerät vergleicht.

  • Jahreshauptversammlung: ASC Ahlen

    Do., 29.03.2018

    Oliver Diecksmeier komplettiert das Dreigestirn im ASC-Vorstand

    Die alten und neuen Vorstandsmitglieder und Kassenprüfer des ASC Ahlen (v.l.): Susanne Hämmerling, Monika Holtmann, Oliver Diecksmeier, Ralf Kläsener, Martin Schnafel sowie Matthias Adloff.

    Matthias Adloff ist nicht länger Kassenwart des ASC Ahlen. Sein Amt übernimmt künftig Oliver Diecksmeier. Das aber war nicht die einzige Nachricht, die der Verein auf seiner Jahreshauptversammlung zu verkünden hatte.