Ralf Schmidt



Alles zur Person "Ralf Schmidt"


  • Verbandsliga

    Do., 27.02.2020

    Königsspringer mit Mühe zum Sieg

    Matthias Sandmann setzte in seiner Partie voll auf Sieg und lag damit goldrichtig.

    Die Favoritenrolle ist nicht immer einfach. Manchmal entpuppt sie sich sogar als Bürde. Nordwaldes Schachspieler erlebten die beim knappen Sieg gegen Ibbenbüren.

  • Vadruper Rocknacht

    Mi., 22.01.2020

    Rocken für Nepal

    Richtig abrocken können Musikfreunde am Samstag bei der zehnten Vadruper Rocknacht. Der Reinerlös der Veranstaltung wird wieder für verschiedene Hilfsprojekte in Nepal verwendet.

    In Piesers Gasthaus steigt am Samstag, 25. Januar, die zehnte Vadruper Rocknacht.

  • Ralf Schmidt ist Fachmann für Schuhe, Schlüssel, Schlösser und Entrümpelungen

    Mi., 01.01.2020

    Die Marke Schmidtchen

    Ralf „Schmidtchen“ Schmidt hat vor 23 Jahren den Betrieb seines Vaters übernommen – Spitzname inklusive.

    Schmidtchen ist eine Marke in Gronau. Er betreibt das wahrscheinlich kleinste Ladenlokal in der Stadt – samt Werkstatt. Doch nicht nur in den vier Wänden seines Schuh- und Schlüsseldienstes ist er aktiv. Oft ist seine Profession als Schlösser-Kundiger auch gefragt, wenn Wohnungs- und Haustüren im Auftrag der Polizei oder anderer Behörden zu öffnen sind.

  • Schach: Verbandsliga

    Di., 12.11.2019

    Königsspringer Nordwalde gewinnt mit 4:2 gegen Regionalliga-Absteiger

    Ludger Holstegge bot seinem Gegner mannschaftsdienlich ein Remis an

    Der SKK Nordwalde gewann beim Regionalligaabsteiger in Beelen mit 4,5:3,5. Wie verbissen an den einzelnen Brettern gekämpft wurde, zeigte sich auch darin, dass erst nach drei Stunden eine Partie beendet war.

  • Schach

    Mi., 10.10.2018

    Königsspringer trotzen Tabellenführer

    Ludger Holstegge (r.) holte in einem Fünf-Stunden-Spiel ein Remis. 

    Im zweiten Meisterschaftsspiel in der Schach-Verbandsklasse erreichten die Königsspringer Nordwalde gegen den Tabellenführer und Favoriten SK Saerbeck ein 4:4 Unentschieden. In einem hart geführten Mannschaftskampf gab es sechs entschiedene Partien und zwei Unentschieden.

  • Leben bei Olympia

    Do., 15.02.2018

    Geschichten aus Pyeongchang

    Toni Eggert und Sascha Benecken rodeln seit acht Jahren gemeinsam.

    Pyeongchang (dpa) - Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang gibt es auch abseits der Wettkampfstätten allerhand Berichtenswertes:

  • Schach: Verbandsklasse / Bezirks-Oberliga

    Mo., 18.12.2017

    Dämpfer für KS Nordwalde – 3:5

    Stefan Boshe-Plois  siegte durch ein Qualitätsopfer

    Die Königsspringer Nordwalde mussten in der Verbandsklasse nach längerer Zeit wieder einmal eine Niederlage hinnehmen. In Rheine unterlagen sie mit 3:6. Dagegen gewann der SK Ochtrup seinen Vergleich gegen die „Zweite“ des SV Heiden mit 6:2.

  • Neuanschaffung im Matthias Claudius Haus

    Do., 18.05.2017

    Mehr Mobilität

    Eine tolle Sache: Rollfiets oder wahlweise Fahrradrikscha verschaffen den Senioren die Möglichkeit, mobiler zu werden und auch größere Bereiche des Ortes zu erkunden.

    „Das macht aber Spaß“, freuten sich die Bewohner des Matthias Claudius Hauses, als sie mit dem Rollfiets oder wahlweise mit der Fahrradrikscha eine Runde gefahren wurden.

  • Biblische Berufe

    Mi., 21.12.2016

    Schmidtchen sorgt für Absatz

    Ralf Schmidt bearbeitet eine Schuhsohle. Wie schon in der Antike arbeiten Schuster auch heute noch mit Hammer und Zweifuß. Zu Schmidts Dienstleistungen gehört neben Schuhreparaturen auch ein Schlüsseldienst.

    Das Handwerk des Schuhmachers gehört zu den ältesten Zünften. Wie sehr es sich verändert hat, wird an der aktuellen Situation deutlich. Heute besteht die Arbeit der immer seltener gewordenen Schuster mittlerweile fast nur noch darin, Schuhe zu reparieren. Ralf Schmidt, der in diesem Jahr sein 20. Betriebsjubiläum feiert, ist einer der letzten Schuster in Gronau und Umgebung – gelernt hat er etwas anderes.

  • Leezenkonzerte

    Mo., 13.06.2016

    Musik bewegt Hunderte

    In Westbevern-Dorf spielten „Lokalmatador“ Teddy Bittmann und seine Acoustic Swing Band, in Vadrup die „Good-Night-Folks“ aus Münster..

    Hunderte waren am Sonntag mit dem Rad unterwegs, um an verschiedenen Konzerthaltestellen Musik vom Feinsten bei annähernd Picknick-Atmosphäre zu genießen. Allerdings trübte am Nachmittag ein schwerer Gewitterschauer die Erfolgsbilanz.