Ralf Siegmund



Alles zur Person "Ralf Siegmund"


  • Kostenlose Energieberatung in Westerkappeln

    Fr., 05.04.2019

    Von Gebäudehülle bis zur Heizung

    Ralf Siegmund berät in Westerkappeln kostenlos zu Energiefragen.

    Von Gebäudehülle bis zur Heizung berät Ralf Siegmund alle interessierten Bürger in Westerkappeln in Energiefragen.

  • Jahreshauptversammlung: SC Preußen Lengerich

    Mi., 20.03.2019

    Kunstrasen rückt näher: Im April rücken endlich die Bagger an

    Für langjährige Vereinstreue wurden (von rechts) Gerhard Lennartz, Fritz Blömker, Heinrich Diersmann, Heinz Voss und Friedrich Brüseke.

    Vor gut 60 Mitgliedern eröffnete Preußen Lengerichs Vorstandssprecher Klaus Westhoff die 113. Mitgliederversammlung des Clubs. Auch wenn es aktuell sportlich bei der Bezirksligatruppe nicht so gut läuft, gibt die Entwicklung bei der Jugend, den Mädchen, den Altherren und im wirtschaftlichen Bereich doch Anlass zur Freude.

  • Thermografiespaziergang in der Altstadt von Burgsteinfurt

    Do., 14.02.2019

    Auf der Suche nach Wärmelecks

    Ralf Siegmund mit Wärmebildkamera

    Wo sind die Wärmelecks an meiner Immobilie? Zusammen mit Klimaschutzmanager Lorenz Blume und Energieberater Ralf Siegmund von der Verbraucherzentrale sind am Mittwoch gut ein Dutzend Steinfurter Hauseigentümer in der Altstadt unterwegs. Mit dabei beim Thermografiespaziergang: Eine hochsensible Wärmebildkamera, die diese Lecks aufspüren kann.

  • Energieberater Ralf Siegmund kommt ins Rathaus

    So., 03.02.2019

    Elf Hinweise zum richtigen Lüften

    Ehrgeizige Energiekonzepte: Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Hauses.

    Erstmals lädt die Verbraucherzentrale jetzt zu einer Energieberatung ins Westerkappelner Rathaus ein. Verbrauch, Fördermittel, erneuerbare Energien sowie Dämm- und Lüftungskonzepte für alte und neue Häuser sind nur einige Themen, über die sich interessierte Bürger an verschiedenen Terminen bei dem Architekten Ralf Siegmund informieren können. Mit dem Energieberater der Verbraucherzentrale sprach WN-Redakteurin Katja Niemeyer über den Sinn von Dämmungen und übers richtige Lüften.

  • Angebot der Verbraucherzentrale für Westerkappeln

    Do., 24.01.2019

    Erstmals Energieberatung vor Ort

    Ralf Siegmund aus Lengerich ist Architekt und Energieberater. Am 7. Februar gibt er in Westerkappeln Tipps zu verschiedenen Themenfeldern.

    Wer sich für erneuerbare Energien interessiert oder sein Haus modernisieren möchte, sollte am 7. Februar vielleicht ins Rathaus gehen. Denn dort findet erstmalig für Westerkappeln eine Energieberatung der Verbraucherzentrale statt.

  • Augustinus-Schützen

    So., 26.08.2018

    Augustinus-Schützen feiern Majestäten

    Die Augustiner ließen ihre Majestäten hochleben, allen voran das amtierende Königspaar Alexandra und Ralf Siegmund (Mitte).

    Ralf Siegmund wurde zusammen mit seiner Königin Alexandra Siegmund feierlich auf dem Hof Häger proklamiert.

  • Fest des Schützenvereins St. Augustinus

    Di., 21.08.2018

    Ralf Siegmund ist der neue König

    Ralf Siegmund hatte allen Grund zum Jubel: Er ist neuer König der Augustiner. Er nahm seine Ehefrau Alexandra (2.v.l.) zur Königin.

    Schuss um Schuss wurde auf den Vogel abgefeuert. Aber er fiel erst, als ein Mann zum Gewehr griff, der ganz einfach nur beim Schießen mitmachte.

  • Zahl der Fotovoltaik-Anlagen steigt

    Mo., 16.07.2018

    Die Sonne anzapfen lohnt sich

    Der Strom aus Fotovoltaik-Anlagen lässt sich für eigene Zwecke nutzen oder ins Netz einspeisen.

    Eine Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach? Diese Frage haben in den vergangenen Jahren immer mehr Lengericher mit einem „Ja“ beantwortet. Das lässt sich an der Menge des Solarstroms ablesen, die in das Stromnetz eingespeist worden ist. Im Jahr 2016 ist die Summe von fünf Millionen Kilowattstunden (Kw/h) knapp verfehlt worden. Das geht aus den Aufzeichnungen der Stadtwerke Lengerich (SWL) hervor.

  • Thermographie-Aktion

    Fr., 12.01.2018

    Anmeldefrist verlängert

    Die Gemeinde Saerbeck bietet in Zusammenarbeit mit dem Verein Haus im Glück im energieland2050 die kreisweite Thermographie-Aktion an. Der Anmeldezeitraum zu diesem Informationspaket wurde verlängert.

  • Preußen-Verantwortliche hoffen auf Kunstrasenplatz

    Mo., 08.01.2018

    Die Jugend soll profitieren

    Hoffen darauf, dass die Tage des Ascheplatzes im Stadion gezählt sind: das Preußen-Quartett Uwe Meyer, Klaus Westhoff, Ralf Siegmund und Klaus Mühl (von links).

    Seit vielen Jahren wünscht sich der Verein Preußen Lengerich einen Kunstrasenplatz im Stadion an der Münsterstraße. Die Chancen, dass dieser Wunsch in Erfüllung geht, standen wohl noch nie so gut wie jetzt. Profitieren, so Verantwortliche des Vereins, würde davon vor allem die Jugend.