Sebastian Seidel



Alles zur Person "Sebastian Seidel"


  • Neue Fahrzeuge für den Katastrophenschutz

    Fr., 18.09.2020

    Für alle Eventualitäten gewappnet

    Der Fuhrpark der Feuerwehren Telgte, Everswinkel und Ostbevern wurde um zwei Fahrzeuge für den Katastrophenschutz erweitert. Die Übergabe übernahm Landrat Dr. Olaf Gericke.

  • Fahrzeug für den Katastrophenschutz übergeben

    Mi., 16.09.2020

    Für alle Eventualitäten gewappnet

    Über die neuen Fahrzeuge für den Katastrophenschutz freuen sich: (v.l.) Sebastian Seidel (Bürgermeister Everswinkel), Hubertus Wiewel (stellvertretender Leiter der Feuerwehr Ostbevern), Martin Hülsmann (stellvertretender Leiter der Feuerwehr Everswinkel), Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann, Ordnungsdezernentin Petra Schreier, Dr. Susanne Lehnert, Alfons Huesmann (Leiter der Feuerwehr Telgte) Landrat Dr. Olaf Gericke, Wolfgang Annen (derzeit noch Bürgermeister in Ostbevern), die Landtagsabgeordneten Markus Diekhoff und Dr. Christian Blex, Dirk Kleiböhmer (Brandschutz-Dezernent der Bezirksregierung Münster), der Landtagsabgeordnete Henning Rehbaum sowie Wolfgang Pieper.

    Der Fuhrpark der Feuerwehren Telgte, Everswinkel und Ostbevern wurde um zwei Fahrzeuge für den Katastrophenschutz erweitert.

  • Reaktionen nach der Kommunalwahl

    Di., 15.09.2020

    Wünsche und Ansprüche

    Blumen für den Bürgermeister: Sebastian Seidel bedankte sich am Sonntagabend in der Festhalle für die Unterstützung, nachdem das Wahlergebnis feststand.

    Die Kommunalwahl 2020 hat für Überraschungen, für Freude und Enttäuschung, für Hoffnungen, Wünsche und Ansprüche gesorgt. Die CDU rettete ihre absolute Mehrheit, die Grünen sind nun die stärkste Oppositionspartei. Der Bürgermeister gönnte sich nach einem langen Wahltag und der Wiederwahl einen Tag Urlaub, die Kommunalpolitiker der vier Ratsparteien zogen auf Anfrage der Westfälischen Nachrichten eine erste Bilanz und bewerteten das Ergebnis vom Sonntagabend.

  • Stimmung in der Festhalle

    Di., 15.09.2020

    Von purer Freude bis tiefer Enttäuschung

    Blumen gab‘s auch für die Bürgermeister-Kandidaten Dr. Wilfried Hamann, Jürgen Günther und Hendrik Sikma

    Recht überschaubar war die die Zahl der Interessierten an der Bekanntgabe der Ergebnisse am Wahlabend in der Festhalle. Hatte die Gemeindeverwaltung auch wegen der Abstandsregeln reichlich Stehtische aufbauen lassen, blieben die meisten unbesetzt.

  • Bürgermeisterwahl: Hamann, Günther und Sikma weit abgeschlagen

    So., 13.09.2020

    Seidel macht‘s im ersten Durchgang

    Amtsinhaber und CDU-Kandidat Sebastian Seidel, SPD-Kandidat Dr. Wilfried Hamann, Grünen-Kandidat Jürgen Günther und Einzelbewerber Hendrik Sikma (v.l.) bei der Stimmabgabe.am Sonntagvormittag.

    Die Entscheidung ist gefallen: Everswinkel hat einen Bürgermeister. Und das ist der bisherige. Um 21.11 Uhr lösten sich Spannung und Anspannung, stand das Ergebnis bei diesem Wahlgang fest, zu dem vier Bewerber angetreten waren. So viele wie noch nie. Jubelrufe in den Reihen der CDU, ein glückliches Strahlen bei Sebastian Seidel. Geschafft. Mit 59,48 Prozent und damit der absoluten Mehrheit im ersten Anlauf.

  • Glasfaserausbau im Außenbereich soll im März 2021 starten

    Fr., 11.09.2020

    Mehr Stabilität beim Internetzugang

    Der Regionalmanager der Deutschen Glasfaser, Ingo Teimann (l.) und Bürgermeister Sebastian Seidel im Gespräch

    Der Glasfaserausbau für die Außenbereiche in der Gemeinde Everswinkel beginnt ab März 2021. Das ist eine Neuigkeit nach einem gemeinsamen Treffen von Bürgermeister Sebastian Seidel und Regionalmanager Ingo Teimann von der Deutschen Glasfaser. Beide diskutierten jetzt im Rathaus über die Probleme und Lösungen bei der Internetversorgung in der Vitus-Gemeinde.

  • Glasfaserausbau im Außenbereich soll im März 2021 starten

    Fr., 11.09.2020

    Mehr Stabilität beim Internetzugang

    Der Regionalmanager der Deutschen Glasfaser, Ingo Teimann (l.) und Bürgermeister Sebastian Seidel im Gespräch

    Der Glasfaserausbau für die Außenbereiche in der Gemeinde Everswinkel beginnt ab März 2021. Das ist eine Neuigkeit nach einem gemeinsamen Treffen von Bürgermeister Sebastian Seidel und Regionalmanager Ingo Teimann von der Deutschen Glasfaser. Beide diskutierten jetzt im Rathaus über die Probleme und Lösungen bei der Internetversorgung in der Vitus-Gemeinde.

  • Gespräch beim Bürgermeister

    Fr., 11.09.2020

    Auftritt für den Zirkus Trumpf geplant

    Bürgermeister Sebastian Seidel, Sabrina Trumpf und Ulrike Brodrecht vom Amt für Ordnung und Soziales der Gemeinde (

    Seit einigen Monaten schon befindet sich der Zirkus Trumpf auf einem Grundstück am Boschweg. „Die gesamte Künstler- und Veranstaltungsbranche ist stark gebeutelt“, schilderte Zirkuschefin Sabrina Trumpf jetzt bei einem Treffen gegenüber Bürgermeister Sebastian Seidel, wo der Schuh drückt.

  • Gespräch beim Bürgermeister

    Fr., 11.09.2020

    Auftritt für den Zirkus Trumpf geplant

    Bürgermeister Sebastian Seidel, Sabrina Trumpf und Ulrike Brodrecht vom Amt für Ordnung und Soziales der Gemeinde (

    Seit einigen Monaten schon befindet sich der Zirkus Trumpf auf einem Grundstück am Boschweg. „Die gesamte Künstler- und Veranstaltungsbranche ist stark gebeutelt“, schilderte Zirkuschefin Sabrina Trumpf jetzt bei einem Treffen gegenüber Bürgermeister Sebastian Seidel, wo der Schuh drückt.

  • Projekt unterstützt Alleinerziehende

    Do., 10.09.2020

    Endlich raus aus Hartz IV

    Stellten das Projekt ANNA vor (v. l.):

    Durch engmaschige Begleitung will ein Projekt des Jobcenters arbeitslose Alleinerziehende unterstützen. Ein guter Betreuungsschlüssel soll viel möglich machen.