Taj Mahal



Alles zur Person "Taj Mahal"


  • Smogalarm in Indien

    Mi., 06.11.2019

    Neu Delhi ringt nach Luft

    Eine hinduistische Gläubige führt während des Chhath Puja Festival ein Ritual im von Chemikalienschaum bedeckten Yamuna Fluss durch.

    Fahrverbote und eine Luftreinigung extra für das weltberühmte Taj Mahal: Mit solchen Maßnahmen kämpft Neu Delhi gegen den dicken Smog. Aber das reicht bei weitem nicht, sagen die obersten Richter.

  • Neue Vortragssaison in der Stadthalle

    Mo., 30.09.2019

    Den Duft von Curry in der Nase

    Von ihrer Reise durch Indien mit einer umgebauten und frisierten Motor-Rikscha berichten Nagender Chhikara und Christina Franzisket am 8. Oktober in der Stadthalle Ahlen.

    „Mit Bollywoodbeats holen wir euch von den Sitzen, mit Klavier und Geigen zaubern wir euch eine Gänsehaut und unser Culture-Curry-Pulver füllt den Saal mit exotischem Duft.“ Das versprechen Nagender Chhikara und Christina Franzisket den Besuchern ihrer Live-Reportage „Auf den Spuren der Liebe durch Indien“.

  • Miniaturenland in Sachsen

    Mo., 15.07.2019

    Freizeitpark «Miniwelt» feiert eine Woche lang Geburtstag

    Die Moskauer Basilius-Kathedrale erhält von Mitarbeiterin Helga Müller den Frühjahrsputz in der «Miniwelt» Lichtenstein (Sachsen).

    Die «Miniwelt» im sächsischen Lichtenstein zeigt seit 1999 die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in klein. Das Jubiläum feiert der privat geführte Miniaturenpark mit vielen Aktionen.

  • Familie Stork aus Gremmendorf

    Fr., 05.07.2019

    Reisemüde Kinder verkürzen die Südostasien-Reise

    Bambus haben die Storks im heimischen Garten in Gremmendorf ohnehin. Von der Reise quer durch Südostasien haben Stefanie und Lars Stork sowie ihre Kinder Josefine (11) und Rafael (8) unter anderem einen Plan von der Tempelanlage Angkor Wat, eine Yogamatte, ein Shiva-Tuch und eine kleine Buddha-Figur mitgebracht.

    Familie Stork ist mit ihren Rucksäcken durch Indien, Kambodscha, Thailand und Malaysia gereist, haben viele interessante Menschen, wilde Tiere und Weltkultur-Stätten erlebt. Wegen der Kinder sind sie jetzt eher zurück.

  • Klima

    Sa., 30.03.2019

    «Earth Hour» für den Klimaschutz

    Berlin (dpa) - Licht aus für das Klima: Bei der jährlichen Aktion «Earth Hour» verdunkeln am Abend viele Städte ihre Wahrzeichen. In Deutschland und rund um die Welt soll ab 20.30 Uhr für eine Stunde an bekannten Gebäuden die Beleuchtung ausgeknipst werden. Dabei sind laut Ankündigung der Umweltstiftung WWF unter anderem das Brandenburger Tor in Berlin, das Empire State Building in New York und das Taj Mahal in Indien. Daneben sind Firmen und Privatleute zum Lichtverzicht auf Zeit aufgerufen.

  • Umwelt

    Fr., 29.03.2019

    «Earth Hour»: Licht aus für den Klimaschutz

    Am Brandenburger Tor gehen bei der «Earth Hour» die Lichter aus.

    Brandenburger Tor, Empire State Building und andere weltbekannte Sehenswürdigkeiten erstrahlen abends im Lichterglanz. Dieser Samstag ist eine Ausnahme. Was steckt dahinter?

  • Gremmendorfer Familie Stork auf Weltreise

    Di., 19.03.2019

    Kreditkarten-Stress und Indien hautnah

    Beim Besuch des Taj Mahals in Nordindien: Stefanie und Lars Stork mit den Kindern Raphael und Josefine. Zuvor war die Familie unter anderem im Südwesten im tropischen Bundesstaat Kerala.

    Sie haben das Taj Mahal in Indien gesehen, haben im Ganges gebadet und sind auf Elefanten geritten – gut zwei Monate, nachdem sich die Gremmendorfer Familie Stork mit ihren beiden schulpflichtigen Kindern auf ihre einjährige Reise quer durch Südostasien gemacht hat, melden sich die vier aus Agra in Nordindien. Probleme gibt es bisher keine, wenn man mal von dem Stress mit der Kreditkarte absieht.

  • Ausflugtipps

    Mo., 14.05.2018

    Neues aus der Reisewelt: Hochzeit in Lego und Chopin im Park

    Mit knapp 60 000 Bausteinen hat das Legoland einen Teil von Schloss Windsor, das Brautpaar samt Kutsche und wichtiger Hochzeitsgäste nachbauen lassen.

    Mit Lego wurden bereits viele große Sehenswürdigkeiten wie der Big Ben oder auch das Taj Mahal nachgebaut. Nun gibt es eine Miniaturversion der könglichen Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle, die man sich im Legoland Windsor anschauen kann.

  • Wegen Überfüllung

    Mo., 09.04.2018

    Karten für Taj Mahal nur noch drei Stunden gültig

    Der Taj Mahal in Agra ist eine der bekanntesten Attraktionen in Indien. Das Grabmal lockt pro Jahr gut sieben Millionen Besucher an.

    50 000 Besucher am Tag: Das Taj Mahal kann sich vor Touristen nicht retten. Daher dürfen Urlauber nun nur noch eine bestimmte Zeit im Mausoleum verbringen.

  • Starke Stimme

    Do., 05.04.2018

    Papa Taj kann stolz sein: Deva Mahals starkes Debüt

    Starke Stimme: Papa Taj kann stolz sein: Deva Mahals starkes Debüt

    Eine Stimme wie ein Orkan - diese oft benutzte, oft klischeehafte Beschreibung eines Gesangstalents, bei Deva Mahal passt sie. Der starke Gesamteindruck ihres Debütalbums kommt nicht von ungefähr.