Tanja George



Alles zur Person "Tanja George"


  • Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln e.V.

    Do., 22.01.2015

    „Das neue Haus kommt gut an“

    Im „Spiegelsaal“ des neuen Jugendzentrums am Niederstockumer Weg 13 – im Pavillon der ehemaligen Geschwister-Scholl-Hauptschule – informierte Annette Mielke (l.) die Ausschussmitglieder über die Arbeit des Jugendtreffs.

    Die Kommunalpolitiker haben nun dem neuen Jugendtreff in Nottuln einen Informationsbesuch abgestattet.

  • Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln e.V.

    Mo., 08.09.2014

    Der Jugendszene ein Gesicht gegeben

    Gruppenbild zum Neuanfang und Abschied (v.l.)

    Alles neu macht diesmal der September. Für den Nottulner Jugendtreff gilt diese Losung gleich in doppelter Hinsicht.

  • Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln

    Fr., 29.08.2014

    Mit einem lachenden und einem weinenden Auge

    Endlich ist es soweit. Das neue Jugendzentrum am Niederstockumer Weg 13 (Pavillon an der Hauptschule) wird feierlich eingeweiht.

  • Jugendzentrum Nottuln

    So., 27.07.2014

    Einweihung und Verabschiedung am 6. September

    Am 6. September (Samstag) wird es im neuen Nottulner Jugendzentrum am Niederstockumer Weg 13 richtig voll werden. Der Verein Treffpunkt Jugendarbeit lädt dann zur offiziellen Einweihung der neuen Räume ein. Gleichzeitig soll an diesem Tag die langjährige pädagogische Leiterin Tanja George verabschiedet und ihre Nachfolgerin Annette Mielke vorgestellt werden. Dazu sind natürlich besonders die Jugendlichen willkommen.

  • Pädagogische Leitung des Treffpunkt Jugendarbeit wechselt

    So., 27.07.2014

    Abschied nach 13 Jahren

    Vorstand und pädagogische Leitung von Treffpunkt Jugendarbeit e.V. vor dem neuen Jugendheim, dem ehemaligen Werkraumpavillon der Geschwister-Scholl-Hauptschule (v. l.): Erster Vorsitzender Detlef Hantke, die neue pädagogische Leiterin Annette Mielke, ihre Vorgängerin Tanja George und zweiter Vorsitzender Thorsten Hommel.

    Der Treffpunkt Jugendarbeit steht vor großen Veränderungen: Nicht nur zieht er vom Niederstockumer Weg 4 zum Niederstockumer Weg 13 in den früheren Werkraumpavillon der Hauptschule. Auch verlässt die langjährige Leiterin Tanja George (r.) Nottuln. Ihre Nachfolgerin wird Annette Mielke.

  • Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln e.v.

    Do., 05.06.2014

    „Unsere Jugend ist engagiert“

    Die Teilnehmer der jüngsten Jugendleiterschulung beim „Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln e.V.“. In den vergangenen vier Jahren haben 115 Jugendliche und junge Erwachsene aus Nottuln daran teilgenommen.

    Der „Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln e.V.“ bietet schon seit rund zehn Jahren die Jugendleiterschulung an. Allein in den vergangenen vier Jahren nahmen 115 junge Leute aus Nottuln daran teil.

  • Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln

    Sa., 10.08.2013

    Umzug bietet auch neue Chancen

    Das Team vom „Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln e.V.“ führt zurzeit nicht nur das Sommerferienprogramm durch. Die Mitarbeiter beginnen auch schon mit den ersten Vorbereitungen für den bevorstehenden Umzug.

  • Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln

    So., 30.06.2013

    Ferienangebote in jedem Ortsteil

    Das pädagogische Team von Treffpunkt Jugendarbeit freut sich schon riesig auf die kommenden Ferienaktionen (v.l.): Daniel Bertelsbeck, Annette Mielke, Peter Nieswand und Tanja George.

    Ab heute liegen die Broschüren druckfrisch in allen vier Jugendtreffs in den Ortsteilen und im Bürgerservice der Gemeindeverwaltung aus. Eine Onlineversion steht als Download auf www.treffpunktjugend.de zur Verfügung: Der Verein Treffpunkt Jugendarbeit stellt sein Sommerferienprogramm 2013 vor.

  • Treffpunkt Jugendarbeit Nottuln

    Sa., 01.06.2013

    Engagierte Jugendleiter

    Jugendleiter aus verschiedenen Vereinen und Verbänden in der Gemeinde befassten sich mit dem Thema „Alkohol-Prävention“.

    Wie viel Alkohol wird in Deutschland getrunken? Wie viel Geld gibt die Alkoholindustrie pro Jahr aus, um ihre Produkte zu bewerben? Und was sind die Folgen des Alkoholkonsums – wie viele Menschen sind zum Beispiel alkoholabhängig oder trinken in einer Weise, dass man von Alkoholmissbrauch sprechen muss?

  • Fit im Umgang mit den Sozialen Netzwerken

    Mi., 20.03.2013

    Soziale Netzwerke sind Alltag

    Mehr als 80 Prozent der Jugendlichen besitzen einen Account bei Facebook.