Udo Kähler



Alles zur Person "Udo Kähler"


  • Radball: Ober- und Landesliga

    Di., 09.04.2019

    Spielfrei zum Meistertitel

    Udo KähIer (Mitte) und sein Partner Rolf Meyer-Brüggemann (rechts) hatten am Wochenende spielfrei, dennoch durften sie sich als Landesliga-Meister feiern lassen

    Das Meisterschaftsfinale in der Radball Landesliga Nord endete am vergangenen Samstag ohne direkte Leedener Beteiligung. Die drei Vertretungen des RSV „Bergeslust“ hatten spielfrei, so dass sie nicht in den Kampf um die begehrten Pluspunkte eingreifen konnten.

  • Radball: Landesliga

    Di., 19.03.2019

    Fünfte Mannschaft des RSV Bergeslust sichert Klasse – Sechste muss bangen

    Markus Westphal (links) und Sascha Borowski (rechts) verpassten den vorzeitigen Klassenerhalt.

    Mit ihrer Leistung zufrieden sein konnten am vergangenen Samstag die drei Landesliga-Mannschaften des RSV „Bergeslust“ Leeden bei ihrem Heimspieltag.

  • Radball: Landesliga

    Mo., 11.02.2019

    Meyer-Brüggemann/Kähler von Bergeslust Leeden verteidigen Tabellenspitze

    Die Landesliga-Mannschaften des RSV Bergeslust Leeden (von links): Sascha Borowski / Markus Westphal (Leeden VI), Jannis Heese / Alexander Peters (Leeden V), Rolf Meyer-Brüggemann / Udo Kähler (Leeden IV)..

    Weiter nicht zu stoppen sind die Radballer des RSV Bergeslust Leeden, Rolf Meyer-Brüggemann und Udo Kähler, in der Landesliga. Am Samstag in Bünde-Holsen dominierten die Routiniers die Konkurrenz, so dass ihnen der Titelgewinn kaum noch zu nehmen ist.

  • Radball: Bergeslust Leeden

    Mo., 12.11.2018

    Meyer-Brüggemann und Kähler nicht zu stoppen

    Udo Kähler (beim Schuss) und Rolf Meyer-Brüggemann verteidigten Platz eins ind er Landesliga.

    Auf ein erfolgreiches Wochenende blicken die Radballer des RSV „Bergeslust“ Leeden zurück. Am Samstag waren die drei Landesliga-Vertretungen in Espelkamp zu Gast. Wie schon beim Saisonstart waren Rolf Meyer-Brüggemann und Udo Kähler (Leeden IV) nicht zu stoppen.

  • Radball: RSV Bergeslust Leeden

    Di., 09.10.2018

    U15 erober Tabellenführung in der Landesliga

    Christoph Kipp ging beim Oberliga-Spieltag mit neuem Partner leer aus.

    Am vergangenen Wochenende waren die Radballer des RSV Leeden in den verschiedenen Meisterschaftsklassen aktiv. In der Landesliga begrüßten die drei heimischen Vertretungen die Konkurrenz zum Saisonauftakt am Samstag im Stiftsdorf. Dabei waren Meyer-Brüggemann/Kähler hoch überlegen.

  • Radball: Klaus-Göpfert-Pokal

    Mo., 18.06.2018

    RV Etelsen gewinnt erneut in Leeden

    Die Teilnehmer des Klaus-Göpfert-Pokalturniers in Leeden mit Sieger RV Etelsen (kniend).

    Wieder einen hochklassigen und bis zum Ende spannenden Radsportnachmittag erlebten die Zuschauer am vergangenen Samstag in der Sporthalle der Grundschule in Leeden. Dabei gab es eine erfolgreiche Titelverteidigung.

  • Rdball: Klaus-Göpfert-Pokalturnier in Leeden

    Fr., 15.06.2018

    Premiere für Meyer-Brüggemann/Kähler

    Stolz zeigt Pokalstifter Klaus Göpfert den Wanderpokal, der am Samstag zum elften Mal in Leeden ausgespielt wird.

    Am kommenden Samstag richtet der Radsportverein Leeden zum elften Mal den Klaus-Göpfert-Pokal aus. Ab 13 Uhr fahren sechs Mannschaften auf die Fläche und kämpfen um die begehrte Trophäe.

  • Radball

    Di., 06.02.2018

    Bergeslust sichert sich Landesliga-Titel

    Den ersten Meistertitel des Jahres feierte der Radsportverein Leeden am vergangenen Samstag. Rolf Meyer-Brüggemann und Udo Kähler (Leeden IV) zeigten in der Landesliga Nord eine beeindruckende Spielzeit.

  • Radball: Bergeslust Leeden

    Mi., 03.01.2018

    Göpfert und Laker holen den „Holtpuoken“

    Thorsten Göpfert und Darvin Laker (hockend) sind die Vereinsmeister des RSV Bergeslust.

    Zwischen den Jahren findet beim Radsportverein „Bergeslust“ Leeden die Vereinsmeisterschaft statt. Am Freitag hatten sich zwölf Sportler eingefunden, um in per Losentscheid bunt gemischten Mannschaften den begehrten „Holtpuoken“ auszuspielen.

  • Radball: RSV Bergeslust Leeden

    Mi., 18.10.2017

    Radballer mit Licht und Schatten

    Jonas Dölling und Louis Klute (Leeden I) feierten in der U13-Liga vor heimischem Publikum zwei Siege.

    Ein wahres Mammutprogramm hatte am vergangenen Wochenende der RSV „Bergeslust“ Leeden zu absolvieren. Acht Teams waren im Einsatz. Zu ihrem Saisonauftakt reisten die beiden Oberligavertretungen am Samstag nach Schiefbahn (Willich).