Ulrich Klisa



Alles zur Person "Ulrich Klisa"


  • Ausstellung de Fabianen in der Stiftskammer

    So., 15.05.2016

    425 Jahre Schützen-Historie

    Die Ausstellungsmacher Dr. Ulrich Klisa (l.) und Udo Nobis hieven die Tafel mit den Königsketten in die leer geräumte Vitrine der Stiftskammer. Die Schützenbruderschaft Fabianus und Sebastianus blickt in diesem Jahr auf 425 Jahre zurück. Die Ausstellung ist das ganze Jahr über zu sehen

    Auf ihre 425-jährige Historie blickt die Ss. Fabianus- und Sebastianus-Schützenbruderschaft in einer Ausstellung zurück, die ab dem 22. Mai (Sonntag) in der Stiftskammer zu sehen ist. Auf Schautafeln werden die markanten Ereignisse der Vereinsgeschichte dargestellt, Fotos der vergangenen 25 Jahre gezeigt. Auch einige wertvolle Exponate sind zu sehen.

  • SPD stellt Kommunalwahlkandidaten vor

    So., 23.02.2014

    Die Mischung soll es richten

    Im Gespräch mit Gerrit Thiemann (r.) aus Laer stellten sich die Direktkandidaten der SPD am Freitagabend im Alten Amtshaus vor. Hier steht Wolfgang Ransmann dem Laerer Sozialdemokraten Rede und Antwort.

    Wie ließe sich besser die eigene politische Agenda und manches weitere auf den Punkt bringen als bei einem lockeren Stehtischgespräch mit einem erfahrenen Parteikollegen aus Laer? Das dachten sich auch die Metelener Sozialdemokraten, die am Freitag ihre Kommunalwahlkandidaten im Alten Amtshaus vorstellten.

  • Schatzsuche

    Do., 09.05.2013

    Ein Blick über den Tellerrand

    Schätze aus vielen Jahrhunderten ruhen im „Scopingau“ – unter anderem dieses Liturgiebuch aus der Bibliothek der Metelener Stiftskammer. Joachim Fontaine (kl. Bild) führt Interessierte am Mittwoch (15. Mai) in die Geschichte des Stifts ein.

    Im Jahr 2009 startete der regionalgeschichtliche Arbeitskreis „Kulturraum Scopingau“ seine historische Entdeckungsreise, um regionale Kulturräume neu zu erkunden. Unter historischen Gesichtspunkten durchleuchtete die Gruppe die Region, in der wir leben und arbeiten – und die deshalb auch uns selbst und unsere Familien betrifft.

  • Bruderschaft blickt voraus

    So., 01.04.2012

    Schritt für Schritt Richtung 2016

    Bruderschaft blickt voraus : Schritt für Schritt Richtung 2016

    „Schaut man in die Geschichte unserer Bruderschaft, so hat es bei den Fabianen und Sebastianen früher sogar vier Versammlungen im Jahr gegeben. Wir kommen jetzt mit zweien auch ganz gut klar“, informierte der Vorsitzende Christian Ernsting am Samstagabend in der Gaststätte Brinkwirth. Und nachdem er die Anwesenden – darunter die Könige und Ehrenmitglieder – ordnungsgemäß zur Osterversammlung begrüßt hatte, ging es schon wieder um Geschichte.

  • Metelen

    Mo., 22.08.2011

    Ein rotes Kreuz an „würdiger Brust“

  • Metelen

    So., 23.01.2011

    Ss. Fabianus auf grünem Zweig

  • Metelen

    Di., 03.11.2009

    Die Besetzung der Ausschüsse