Ulrich Leiendecker



Alles zur Person "Ulrich Leiendecker"


  • Fußball: GW Nottuln

    Sa., 09.09.2017

    Stadion-Auflagen machen Kickern schwer zu schaffen

    Gerade Nottulns Jugendfußballer - hier enteilt Lutz Bauerdick seinem Gegenspieler vom SC Westfalia Kinderhaus - haben aufgrund der Stadion-Auflagen durch den Kreis Probleme, ihre Spiele durchzuführen.

    Den Fußballern von GW Nottuln gelingt es nur mit großer Mühe, einen geregelten Spiel- und Trainingsbetrieb hinzubekommen. Grund sind die Stadion-Auflagen, an die sich die Grün-Weißen halten müssen. Darüber sprechen im WN-Interview Josef Dirks und Ulrich Leiendecker.

  • Nach 13 Jahren macht Fußball-Abteilungsleiter von GW Nottuln Schluss

    Sa., 27.06.2015

    Ulrich Leiendecker hört auf

    Wenn sich Uli Leiendecker einer Sache verschrieben hat, dann setzt er sich mit Nachdruck für sie ein. Davon profitierten die Fußballer von GW Nottuln 13 Jahre lang.

    Am kommenden Dienstag endet die Amtszeit von Ulrich Leiendecker. Nach 13 Jahren hat sich der 72-Jährige nicht mehr für das Amt des Fußball-Abteilungsleiters bei GW Nottuln aufstellen lassen. Im WN-Interview blickt der gebürtige Münsteraner noch einmal zurück.

  • DJK Grün-Weiß Nottuln

    Fr., 12.06.2015

    Gabi Esplör neu im Vorstand

    In den Vorstand ist m

    Die DJK Grün-Weiß Nottuln ist vom allgemeinen Rückgang der Kinderzahlen nicht betroffen und wächst. Das wurde auf der Mitgliederversammlung deutlich.

  • Westfalenligist verabschiedet Spieler und Betreuer und dankt Leiendecker

    Di., 09.06.2015

    „Du bist das Herz von GW Nottuln“

    Wurden bei GW Nottuln am Sonntag verabschiedet (v.l.): Alexander Wirtz, Kevin Bertels, Betreuer Lars Wiesemann, Mirko Bertelsbeck, Marvin Möllers und Dennis Otto.

    Nach dem letzten Heimspiel der Saison 2014/15 verabschiedete Fußball-Westfalenligist GW Nottuln am Sonntag fünf verdiente Spieler und einen langährigen Betreuer. Zudem wurde der scheidende Abteilungsleiter Ulrich Leiendecker mit Dankesworten überhäuft.

  • GW Nottuln 2

    Mi., 11.03.2015

    Gerson folgt auf Lindner

    Strammer Schuss: Im Mittelfeld machte Oliver Gerson (r.) von 2005 bis 2009 zahlreiche Spiele für GW Nottuln. Jetzt kommt er als Trainer der zweiten Mannschaft zurück.

    Ein alter Bekannter kehrt zu Grün-Weiß Nottuln zurück. Darauf haben sich jetzt sein aktueller Club und der Verein, bei dem er zuvor schon vier Jahre gespielt hatte, verständigt.

  • Ein besonderer Besuch im Westfalenstadion

    Do., 05.02.2015

    „Ein tolles Erlebnis“ – selbst für Bayern-Fans

    Grün-Weiße Fans im Schwarz-Gelben Fußball-Tempel: Zusammen mit Bewohnern der Nottulner Einrichtungen für Menschen mit Behinderung besuchten Kicker und Vorstandsmitglieder von GW Nottuln das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Augsburg.

    Die 0:1-Niederlage von Borussia Dortmund konnte die Laune nicht trüben: Für die Kicker und Vorstandsmitglieder von GW Nottuln und 20 Bewohner der Nottulner Einrichtungen für Menschen mit Behinderung war der gemeinsame Besuch des Spiels gegen Augsburg ein besonderes Erlebnis.

  • DFB-Ehrenamtspreis: Ulrich Leiendecker ausgezeichnet

    Mi., 04.02.2015

    Blick auf die Uhr ist jetzt Ehrensache

    Für sein langjähriges Engagement bei GW Nottuln ist Ulrich Leiendecker jetzt vom Kreis Ahaus/Ceosfeld ausgezeichnet worden. Eine Ehrung, die der Fußball-Abteilungsleiter nicht so schnell vergessen dürfte. Denn wenn er künftig auf die Uhr schaut, ist das Ehrensache.

  • Trainerkarussell bei den Jugendfußballern von GW Nottuln dreht sich

    Mi., 14.01.2015

    Hillmann für Morzonek

    Steht nicht mehr zur Verfügung: Thomas Morzonek, ehemaliger U17-Coach von GW Nottuln.

    Thomas Morzonek ist nicht mehr Trainer der U17-Jugendfußballer von GW Nottuln. Sein Nachfolger ist ab sofort der bisherige U15-Coach Patrick Hillmann, der auch in der nächsten Saison den zweitältesten Jahrgang trainieren soll.

  • Jahreshauptversammlung der GWN-Fußballer: Ullrich folgt auf Leiendecker

    Do., 20.11.2014

    Eine Ära neigt sich dem Ende

    Der neue Vorstand der Fußball-Abteilung von GW Nottuln (v.l.): Haakon Stubbe (Mädchen-Koordinator), Manfred Hubert (Kassenwart Jugend), Robert Schwering (Jugendobmann), Jürgen Naue (Kassenwart Senioren), Martin Schinke (Geschäftsführer Senioren), Matthias Kötter (Beisitzer) und Ulrich Leiendecker (Abteilungsleiter).

    Am 30. Juni 2015 geht bei den Fußballern von GW Nottuln eine Ära zu Ende. Ulrich Leiendecker, seit zwölf Jahren als Abteilungsleiter tätig, ließ sich auf der Jahreshauptversammlung nur noch für die nächsten gut sieben Monate wiederwählen. Sein Nachfolger wird der jetzige U19-Trainer Lothar Ullrich.

  • GW Nottuln verpflichtet den ehemaligen Coach erneut für die U23

    Fr., 10.01.2014

    Markus Lindner ist zurück

    Alles in Ordnung! Markus Lindner, ehemaliger U23-Trainer von GW Nottuln, steigt im Sommer wieder bei den Grün-Weißen ein und übernimmt erneut die zweite Mannschaft in der Kreisliga A.

    Am Freitagvormittag ließ die Fußballabteilung von GW Nottuln die Katze aus dem Sack: Markus Lindner, der beim Ligakonkurrenten SG Coesfeld 06 nach über fünfjähriger Zusammenarbeit im Oktober freigestellt worden war, kehrt zu den Grün-Weißen zurück.