Valérie Trierweiler



Alles zur Person "Valérie Trierweiler"


  • Film

    Mo., 05.01.2015

    Trierweilers Enthüllungsbuch wird verfilmt

    Valérie Trierweiler hat einen Bestseller gelandet. Foto: Etienne Laurent

    Paris (dpa) - Der Enthüllungsbestseller der ehemaligen französischen First Lady Valérie Trierweiler über ihre Beziehung zu Staatspräsident François Hollande soll verfilmt werden.

  • Leute

    Mi., 03.09.2014

    Valérie Trierweiler: Details vom Knatsch im Élysée

    Zwischen François Hollande und Valérie Trierweiler hat es mächtig gekracht. Foto: Thibault Camus/Pool Maxppp

    Paris (dpa) - Präsidiale Trennungsdramen sind begehrt. Erste Auszüge zum Knatsch im Élysée waren am Mittwoch in Paris schnell vergriffen. An vielen Kiosken war «Paris Match» ausverkauft.

  • Medien

    So., 31.08.2014

    Ferres findet Anforderungen an Politiker zu streng

    Veronica Ferres spielt die Kanzlerin. Foto: Jörg Carstensen

    Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Veronica Ferres (49) findet die Anforderungen an das Privatleben von Politikern in Deutschland zu streng. «Wir verlangen von unseren Politikern eine Abstinenz wie von einem katholischen Pfarrer. Und das ist unfair», sagte die 49-Jährige der «Welt am Sonntag».

  • Regierung

    Mi., 06.08.2014

    Patchwork bei Versailles: Hollandes 60. Geburtstag «mit Familie»

    Francois Hollande wird 60. Foto: Christophe Karaba/Archiv

    Für einen Single ist im «Kreis der Familie» vieldeutig. Frankreichs Präsident Hollande will seinen 60. Geburtstag nicht groß feiern. Gerüchte um eine Hochzeit am selben Tag sind dementiert.

  • International

    Mi., 12.02.2014

    Mann ohne Frau - François Hollande beim Staatsbankett in Washington

    Washington (dpa) - Große Ehre für François Hollande: US-Präsident Barack Obama und Ehefrau Michelle haben ihrem französischen Staatsgast eine rauschende Party bereitet. In einem feierlichen Staatsbankett beschworen beide Präsidenten die Freundschaft ihrer Länder. Hollande erschien ohne Begleitung zu der großen Party, weil er sich erst vor wenigen Wochen von seiner langjährigen Partnerin Valérie Trierweiler getrennt hatte - was die Protokolldamen im Weißen Haus zeitweise ziemlich durcheinanderbrachte.

  • Regierung

    So., 26.01.2014

    Präsident Hollande und Valérie Trierweiler trennen sich

    Präsident Hollande und Valerie Trierweiler setzen ihren Beziehungsstatus auf getrennt. Foto: Franck Robichon

    Paris (dpa) - Zwei Wochen nach Berichten über eine angebliche Affäre haben sich Frankreichs Präsident François Hollande und seine Lebensgefährtin Valérie Trierweiler getrennt.

  • Regierung

    Sa., 25.01.2014

    Trierweiler bedankt sich per Twitter beim Personal des Élysée

    Paris (dpa) - Per Twitter hat sich Valérie Trierweiler, Ex-Lebensgefährtin von Frankreichs Staatschef François Hollande, vom Personal des Élysée-Palastes verabschiedet. «Meine ganzer Dank geht an das fabelhafte Personal des Élysée», schrieb die 48-Jährige. Sie werde die Hingabe genauso wenig vergessen wie die Emotionen im Moment der Abreise. Kurz zuvor hatte Hollande die Trennung von Trierweiler bekanntgegeben. Das Klatschblatt «Closer» hatte über eine Affäre Hollandes mit der Schauspielerin Julie Gayet berichtet.

  • Regierung

    Sa., 25.01.2014

    Hollande gibt Trennung von Trierweiler bekannt

    Paris (dpa) - Frankreichs Präsident François Hollande und seine bisherige Lebensgefährtin Valérie Trierweiler trennen sich. Das gab der Staatschef in Paris bekannt. Er wisse, dass er sich «am Ende des gemeinsamen Lebens mit Valérie Trierweiler befinde», wird Hollande zitiert. Er hatte bereits Probleme in der Beziehung mit der Journalistin eingeräumt. Mitte Januar hatte das Klatschblatt «Closer» mit einer Fotostrecke eine Affäre Hollandes mit der französischen Schauspielerin Julie Gayet belegen wollen.

  • Regierung

    Sa., 25.01.2014

    Hollande und Trierweiler geben Trennung bekannt

    Hollande gibt die Trennung von Lebensgefährtin Trierweiler bekannt. Foto: Franck Robichon

    Paris (dpa) - Frankreichs Präsident François Hollande und seine Lebensgefährtin Valérie Trierweiler trennen sich. Das teilte der Staatschef in Paris der französischen Nachrichtenagentur AFP mit. Er wisse, dass er sich «am Ende des gemeinsamen Lebens mit Valérie Trierweiler befinde», wird Hollande zitiert.

  • Regierung

    Sa., 25.01.2014

    Hollande gibt Trennung von Trierweiler bekannt

    Paris (dpa) - Frankreichs Präsident François Hollande und seine bisherige Lebensgefährtin Valérie Trierweiler trennen sich. Das gab der Staatschef in Paris der französischen Nachrichtenagentur AFP bekannt. Er wisse, dass er sich «am Ende des gemeinsamen Lebens mit Valérie Trierweiler befinde», wird Hollande zitiert.