Valtteri Bottas



Alles zur Person "Valtteri Bottas"


  • Großer Preis von Monaco

    So., 26.05.2019

    «Lauda stolz machen»: Hamilton zittert sich zu Monaco-Sieg

    Die Formel-1-Fahrer lieferten sich einen spannenden Grand Prix von Monaco.

    Das erste Formel-1-Rennen nach dem Tod von Niki Lauda bietet Spannung pur. Lewis Hamilton rettet sich in Monaco nach einem Dauer-Zweikampf mit Max Verstappen als Sieger ins Ziel. Sebastian Vettel sammelt als Zweiter wichtige Punkte.

  • Motorsport

    So., 26.05.2019

    Hamilton gewinnt Formel-1-Klassiker in Monaco

    Monte Carlo (dpa) - Formel-1-Titelverteidiger Lewis Hamilton hat im Mercedes den Klassiker in Monaco gewonnen. Zweiter auf dem Stadtkurs in Monte Carlo wurde Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel, der von einer Zeitstrafe für Red-Bull-Pilot Max Verstappen profitierte. Der Niederländer hatte beim Boxenstopp den Finnen Valtteri Bottas im zweiten Silberpfeil abgedrängt und wurde dafür auf den vierten Platz zurückgestuft. Bottas belegte in der Endabrechnung Rang drei.

  • Motorsport

    So., 26.05.2019

    Monaco: Schweres Unterfangen für Vettel

    Monte Carlo (dpa) - Sebastian Vettel steht beim Formel-1-Klassiker heute vor einer ganz schwierigen Aufgabe. Als Vierter in der Qualifikation muss der Ferrari-Pilot beim Großen Preis von Monaco schon auf ein kleines Wunder im Kampf gegen WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton und dessen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas hoffen, die von der Pole Position und vom zweiten Rang in das Rennen starten. Ebenfalls noch schneller als Vettel in der Qualifikation war Max Verstappen von Red Bull.

  • Formel-1-Klassiker

    So., 26.05.2019

    Darauf muss man achten beim Großen Preis von Monaco

    Mercedes-Pilot Lewis Hamilton rast durch Monaco.

    Es deutet alles auf den nächsten Mercedes-Sieg hin. Hamilton auf Pole, Bottas daneben. Vettel startet in den Formel-1-Klassiker von Monaco nur von Rang vier. Es wird schwer. Regen könnte den Rennverlauf beeinflussen.

  • Großer Preis von Monaco

    Sa., 25.05.2019

    Hamiltons «wunderbare» Runde - Vettel und Ferrari mit Fiasko

    Weltmeister Lewis Hamilton feiert seine Pole Position.

    Pole in Monaco für den WM-Spitzenreiter - Lewis Hamilton macht, was Niki Lauda gewollt hätte: vorneweg fahren. Zweiter wird Valtteri Bottas im zweiten Mercedes. Sebastian Vettel? Nur Vierter. Charles Leclerc? Stinksauer nach dem peinlichen 16. Platz.

  • Motorsport

    Sa., 25.05.2019

    Hamilton auf Pole vor Bottas - Vettel Vierter

    Monte Carlo (dpa) - WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat sich die Pole Position für den Formel-1-Klassiker in Monte Carlo gesichert. Der 34 Jahre alte Mercedes-Star verwies mit Streckenrekordzeit in der Qualifikation zum Großen Preis von Monaco seinen Teamkollegen Valtteri Bottas aus Finnland auf den zweiten Platz. Dritter wurde der Niederländer Max Verstappen im Red Bull noch vor Sebastian Vettel im Ferrari. Dessen monegassischer Teamkollege Charles Leclerc kam nicht über Platz 16 hinaus.

  • Volle Konzentration

    Sa., 25.05.2019

    Millimeterarbeit in den Gassen von Monaco

    Blick auf Rennwagen in der Tabac-Kurve am Hafen Monacos während des Trainings.

    In Monaco ist die Pole erst recht mehr als nur Prestige. Siebenmal seit einschließlich 2009 gewann der Fahrer von Startplatz eins auch das Rennen. Topanwärter sind auch in Monte Carlo Lewis Hamilton und Valtteri Bottas.

  • Formel 1 in Monaco

    Do., 23.05.2019

    Im Sinne Laudas: Hamilton und Bottas rasen davon

    Lewis Hamilton ist vor dem Großen Preis von Monaco die beste Runde gefahren.

    Sie sind offensichtlich noch entschlossener: Lewis Hamilton und Valtteri Bottas führen die Konkurrenz zum Monaco-Auftakt vor. Es soll ein Triumph-Rennen ganz im Sinne des gestorbenen Niki Lauda werden. Sebastian Vettels Rückstand im Ferrari war enorm.

  • Formel 1

    Mi., 22.05.2019

    Hamilton im Trauermodus: Kein Medientermin nach Lauda-Tod

    Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (r) sagte seine Medientermine ab.

    Lewis Hamilton weiß, wie viel er Niki Lauda zu verdanken hat. Nun muss der Mercedes-Superstar die Trauer um seinen Ratgeber vor dem Klassiker in Monaco bewältigen. Es wird für viele ein besonderes Rennen, ein besonders trauriges. Das wurde am Mittwoch sehr deutlich.

  • Großer Preis von Spanien

    Mo., 13.05.2019

    «Widerstand zwecklos»: Mercedes-Dominanz erdrückt Formel 1

    Mercedes-Pilot Lewis Hamilton feiert seinen Sieg in Barcelona.

    Gewinnt Mercedes in diesem Jahr jedes Formel-1-Rennen? Der fünfte Doppelerfolg der Silberpfeile in Serie lässt der Konkurrenz um Sebastian Vettel kaum noch Hoffnung. Lewis Hamilton ist das gar nicht recht.