Aktenzeichen XY



Alles zum Produkt "Aktenzeichen XY"


  • Anwalt rüffelt die Ermittler

    Do., 02.07.2020

    Fall Maddie: Erneut Hinweise nach «Aktenzeichen XY»

    Im portugiesischen Praia da Luz ist Maddie verschwunden.

    Zeugenaufrufe bringen Ermittler im Fall Maddie immer wieder etwas voran. Die Hoffnung auf eine späte Aufklärung bleibt. Nach Beiträgen in der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY... ungelöst» gingen mehr als 800 Hinweise beim BKA ein, einige davon gelten als weiterführend.

  • Einschaltquoten

    Do., 02.07.2020

    Mehr als fünf Millionen sehen «Aktenzeichen XY»

    Rudi Cerne interessiert mit «Aktenzeichen XY» ein Millionenpublikum.

    Die Fahndungssendung «Aktenzeichen XY... ungelöst» hat ein treues Stammpublikum. Um die 5 Millionen schauen in der Regel fast immer zu.

  • Zu eigenem Schutz

    Do., 11.06.2020

    Fall Maddie: Tatverdächtiger wird im Gefängnis verlegt

    Der Verdächtige im Fall «Maddie» verbüßt in der JVA Kiel derzeit eine Haftstrafe.

    In Kiel hat sich der Landtag mit dem Tatverdächtigen im Fall der verschwundenen Madeleine McCann beschäftigt. Was hatte es damit auf sich?

  • JVA Kiel

    Mi., 10.06.2020

    Fall Maddie: Tatverdächtiger wird im Gefängnis verlegt

    Der Verdächtige im Fall «Maddie» verbüßt in der JVA Kiel derzeit eine Haftstrafe.

    In Kiel hat sich der Landtag mit dem Tatverdächtigen im Fall der verschwundenen Madeleine McCann beschäftigt. Was hatte es damit auf sich?

  • Ermittler hoffen auf Beweise

    Fr., 05.06.2020

    Gelingt der Durchbruch im Fall Maddie?

    Der Verdächtige im Fall Maddie verbüßt eine Haftstrafe in Kiel.

    Was geschah mit der kleinen Madeleine McCann vor rund 13 Jahren? Zu dem Deutschen, der unter Mordverdacht steht, werden zwar immer mehr Details bekannt. Der entscheidende Beweis scheint aber zu fehlen. Dafür spielt plötzlich ein anderer Fall eine Rolle.

  • 13 Jahre nach Verschwinden

    Do., 04.06.2020

    Fall Maddie: Vorbestrafter Deutscher unter Mordverdacht

    Gerry und Kate McCann zeigen während einer Pressekonferenz im Juni 2007 ein Bild ihrer verschwundenen Tochter Maddie.

    Seit dem spurlosen Verschwinden der kleinen Maddie wollten die Eltern nur eins: die Wahrheit über das Schicksal ihrer Tochter herausfinden. Möglicherweise sind sie ihr nun ein Stück näher gekommen. Ein Deutscher ist ins Visier der Ermittler geraten.

  • Einschaltquoten

    Do., 04.06.2020

    Mehr als fünf Millionen sehen «Aktenzeichen XY...ungelöst»

    Fall Maddier: Christian Hoppe (l) vom Bundeskriminalamt im Gespräch mit Moderator Rudi Cerne.

    Im Fall Maddie gibt es neue Erkentnisse. Auch bei «Aktenzeichen XY...ungelöst» war das ungeklärte Schicksal des Mädchens ein Thema.

  • Prozess

    Mo., 25.05.2020

    Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter: Bis zu zwölf Jahre Haft

    Die Hauptverwaltung von Klaas + Kock.

    Mit einem falschen Geldtransporter wurden in Gronau 1,8 Millionen Euro erbeutet. Jetzt sind die mutmaßlichen Täter verurteilt worden.

  • Urteile

    Mo., 25.05.2020

    Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter

    Blick auf die Handschellen eines Justizbeamten im Landgericht.

    Nach einem Millionen-Coup mit einem falschen Geldtransporter im münsterländischen Gronau hat das Essener Landgericht lange Haftstrafen verhängt.

  • Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter

    Mo., 25.05.2020

    Bis zu zwölf Jahre Haft

    Bilder einer Überwachungskamera zeigten den Geldtransporter, den die Täter benutzten.

    Nach einem Millionen-Coup mit einem falschen Geldtransporter in Gronau hat das Essener Landgericht lange Haftstrafen verhängt.