Apocalypse Now



Alles zum Produkt "Apocalypse Now"


  • «Apocalypse Now»

    Mi., 20.11.2019

    Francis Ford Coppola hielt sich für untalentiert

    Francis Ford Coppola 2016 beim Tribeca Filmfestival.

    Francis Ford Coppola hat Filmgeschichte geschrieben. In seiner Jugend hätte er nicht geglaubt, dass dies einmal möglich sei.

  • Pro und Contra

    Mo., 21.10.2019

    Debatte um Superheldenfilme: «Abscheulich» oder «wunderbar»?

    Francis Ford Coppola lässt kein gutes Haar an den Superheldenfilmen.

    «Pate»-Regisseur Francis Ford Coppola findet sie «abscheulich», seinen Kollegen Martin Scorsese erinnern sie an «Freizeitparks»: In Hollywood ist eine Debatte über Superheldenfilme ausgebrochen.

  • Die «perfekte Version»

    Mo., 15.07.2019

    Coppolas «Apocalypse Now - Final Cut» im Kino

    Martin Sheen als Captain Benjamin L. Willard in der Final-Cut-Version von «Apocalypse Now».

    Die Dreharbeiten waren ein Alptraum, das Ergebnis ein Meisterwerk: Mit «Apocalypse Now» drehte Francis Ford Coppola einen legendären Anti-Kriegsfilm. Zum 40. Jubiläum bringt der Oscar-Preisträger eine restaurierte, längere Fassung ins Kino.

  • Filme der Woche

    Do., 11.07.2019

    „Apocalypse Now“: Wahnsinn

    „The Horror“ im Urwald: Marlon Brando

    Weltweit für einen Tag und parallel zum Start in den Speichermedien kann man auf der großen Leinwand „Apocalypse Now“ (der mit dem „Walkürenritt“) bewundern, eins der großen Meisterwerke der Filmgeschichte und Maßstäbe setzender Kriegsfilm, der 1980 ex aequo mit Volker Schlöndorffs „Die Blechtrommel“ die Goldene Palme von Cannes erhielt. 

  • «Der Pate»-Regisseur

    Sa., 06.04.2019

    Regisseur und Geschäftsmann: Francis Ford Coppola wird 80

    Francis Ford Coppola hat im Filmbusiness alles erreicht.

    Mit Steven Spielberg, George Lucas und Martin Scorsese baute Francis Ford Coppola in den 1970er Jahren das «New Hollywood» auf. «Der Pate» und «Apocalypse Now» sind seine Glanzstücke.

  • Neues aus Hollywood

    Fr., 05.04.2019

    Francis Ford Coppola will Traumprojekt «Megalopolis» drehen

    Francis Ford Coppola will seinen großen Traum verwirklichen.

    Seit Jahrzehnten arbeitet Francis Ford Coppola an «Megalopolis». Jetzt soll seine Zukunfts-Utopie endlich Wirklichkeit werden.

  • Rausch der Bilder

    Mo., 04.03.2019

    Opulenter Prachtband: «Das Star Wars Archiv»

    «Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis...»

    Der Mythos von «Star Wars» scheint ewiglich. Immer neue Generationen entdecken den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse für sich. Was man alles über das Universum der Sternenkrieger wissen muss - dafür gibt es jetzt «Das Star Wars Archiv».

  • Katastrophe

    So., 11.11.2018

    Martin Sheen nach Malibu-Feuer in Sicherheit

    Martin Sheen (l) musste evakuiert werden, sein Sohn Charlie ist in großer Sorge.

    Es sind die schlimmsten Feuer seit langem. Auch viele Hollywoodstars sidn von den Bränden um Malibu herum betroffen.

  • SchlossClassix

    Fr., 17.08.2018

    Abwechslungsreiche Orchesterstücke

    Wenn Wagner das Kino gekannt hätte, er hätte wohl für den Film komponiert. Wie gut das passt, konnten die Zuhörer am ersten Abend der SchlossClassix erleben.

    Wenn Wagner das Kino gekannt hätte, er hätte wohl für den Film komponiert. Wie gut das passt, konnten die Zuhörer am ersten Abend der SchlossClassix erleben.

  • Spätzünderin

    Fr., 04.05.2018

    Promi-Geburtstag vom 4. Mai 208: Eleanor Coppola

    Seit Jahrzehnten ist Eleanor Coppola die Frau an der Seite einer der berühmtesten Regisseure unserer Zeit, Francis Ford Coppola. Heute wird sie 82.

    Mit 80 wollte Eleanor Coppola nicht mehr nur die «Frau von» oder «Mutter von» sein. Sie drehte ihren ersten Spielfilm, in dem sie eigene Erlebnisse mit einfließen ließ. Das ist zwei Jahre her. Heute wird sie 82.