Audi A8



Alles zum Produkt "Audi A8"


  • Flying Spur kommt 2020

    Do., 17.10.2019

    Neuer Bentley kostet ab 214.676 Euro

    Im Flying Spur hilft ein Motor mit 635 PS dabei, den knapp 2,5 Tonnen schweren Bentley auf bis zu 333 km/h zu katapultieren.

    Die luxuriöse VW-Tochter Bentley bringt ab Anfang 2020 eine neue Limousine zu betuchten Kunden. Zu Preisen ab 214.676 Euro bekommen sie ein bis zu 333 km/h schnellen Renner zum Reisen.

  • Neue Luxuslimousine

    Mi., 16.01.2019

    BMW 7er startet im März mit größerem Grill und neuen Motoren

    BMW eröffnet mit dem 7er die Grillsaison: Ab März verkaufen die Bayern ihr modellgepflegtes Topmodell mit merklich vergrößertem Kühlergrill.

    Ab März verkauft BMW sein modellgepflegtes Topmodell. Der neue 7er fällt optisch vor allem durch einen riesigen Nierengrill auf. Aber auch im Innenraum und bei den Motoren haben die Bayern Hand angelegt.

  • Fahrzeug in Ahlen gestohlen

    Fr., 26.10.2018

    Pkw taucht in Tschechien auf

    Symbolbild 

    Bis nach Tschechien ging die Fahrt mit einem gestohlenen Audi A8 aus Ahlen.

  • Neues Coupé

    Mi., 14.02.2018

    Audi A7 startet im März ab 66 300 Euro

    Coupélinie und vier Türen: Der Audi A7 startet ab 66 300 Euro und bietet maximal 1390 Liter Volumen im variablen Kofferraum.

    Hinter dem Flaggschiff Audi A8 geht im März die coupéartig gezeichnete Limousine A7 in Stellung. Was kann die neue Generation des Viertürers zwischen A8 und dem nächsten A6?

  • Fahrbericht

    Mi., 10.01.2018

    Lexus LS500h im Test: «Omotenashi» in der Oberklasse

    Luxuriöser Exot: Lexus bringt die fünfte Generation des LS heraus. Mindestens 93 300 Euro sind für den LS500h fällig.

    Sie kämpfen auf verlorenem Posten, aber sie tun es mit Würde und Anmut. Auch die fünfte Generation des Lexus LS wird gegen Mercedes S-Klasse, Audi A8 und BMW 7er keine Chance haben. Wer sich trotzdem für die Luxuslimousine entscheidet, wird umso liebevoller umsorgt.

  • Neue Luxuslimousine

    Fr., 08.12.2017

    Lexus bringt im Januar den LS500h

    Luxus von Lexus: Der neue LS tritt auch gegen Konkurrenten wie Mercedes S-Klasse, Audi A8 und BMW 7er an. Die Limousine verkaufen die Japaner ab 93 300 Euro.

    Die luxuriöse Schwestermarke von Toyota bringt die fünfte LS-Generation an den Start. Der neue LS500h fährt ab 93 300 Euro zu den Händlern. Neben dem Hybridmodell bietet Lexus den LS auch als reinen Verbrenner zu Preisen ab 105 900 Euro an.

  • Fahrbericht

    Mi., 01.11.2017

    Audi A8 im ersten Test: Streber im Smoking

    Schickes Design, eine neuartige Bedienung und zahlreiche Assistenzsysteme: So will der neue Audi A8 die Konkurrenz überflügeln.

    Audi bringt Bewegung ins Oberhaus. Der Autobauer schickt gegen den neuen BWW 7er und die frisch geliftete Mercedes S-Klasse die vierte Generation des A8 ins Rennen. Dabei setzen die Bayern vor allem auf ein elegantes Design und jede Menge intelligente Elektronik.

  • Im Frühjahr im Handel

    Fr., 20.10.2017

    Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite

    Ab Frühjahr 2018: Audi bringt den nächsten A7 Sportback zu Preisen ab 67 800 Euro auf den Markt.

    Die Neuauflage des A7 hat Audi unter anderem etwas flacher gezeichnet und ihr eine neue Front verpasst. Mehr Platz für Passagiere und Kofferraum will das viertürige Coupé ebenso bieten, wenn es im Frühjahr 2018 auf den Markt kommt.

  • Komfortabel und intelligent

    Di., 29.08.2017

    Apps im Auto: Per Fingertipp in die Parklücke

    App-Gefahren: Läuft eine App über ein Handy, etwa zur Navigation, darf der Fahrer das Gerät während der Fahrt oder bei laufenden Motor nicht in die Hand nehmen und es nur in einer Halterung nutzen.

    Ein Smartphone ohne Apps ist unvorstellbar. Künftig werden auch Autos auf die kleinen Programme nicht mehr verzichten. Doch auch das ist nur eine Zwischenlösung.

  • Werden Autos vegan?

    Di., 15.08.2017

    Die Autoindustrie nimmt Abschied vom Leder

    Nur Trend oder komplette Umkehr? Noch kämpfen einige Designer mit einer alten Werteordnung, nach der im Interieur Leder seit jeher für Luxus steht und Stoff für billigere Varianten. Im E-Tron Sportback Concept experimentiert Audi nun mit Bambusfasern.

    Die Kleidung aus dem Eine-Welt-Laden, das Essen vegan und die Mobilität elektrisch - kritische Kunden entwickeln zunehmend ein neues Bewusstsein. Auch die Autodesigner krempeln deshalb so langsam das Interieur um. Vor allem Tierhäuten geht es dabei ans Leder.