Verbrauchertipps

Ratenkredite
Hohe Barzahler-Rabatte beim Autokauf durch Ratenkredit verhandeln

Immer mehr Autokäufer entscheiden sich beim Neuwagenkauf statt für eine Ratenkredit-Finanzierung für ein scheinbar günstigeres Finanzierungsangebot des Händlers. Oft ist dies jedoch nicht vorteilhaft.

Ratenkredite : Hohe Barzahler-Rabatte beim Autokauf durch Ratenkredit verhandeln
Ein Ratenkredit kann günstiger sein als eine Händlerfinanzierung Foto: Colourbox

Der klassische Ratenkredit als günstigster Weg zum neuen Auto?

Aufgrund der schwachen Absatzzahlen für Neuwagen herrscht zurzeit eine regelrechte Rabattschlacht unter den Autohändlern. Dies ermöglicht hohe Preisnachlässe für Verbraucher, die man bestmöglich nutzen sollte.

Barkauf eines Neuwagens zahlt sich durch Barzahler-Rabatte aus

Wer die Möglichkeit besitzt sein neues Auto bar zu bezahlen, sollte dies tun. Denn als Barzahler besitzt man die beste Verhandlungsposition und kann bei seinem Händler die höchsten Rabatte erzielen, informiert der Auto Club Europa .

Bei einer Händler-Finanzierung ist der Kredit subventioniert, sodass in diesem Fall die Rabattangebote des Händlers oft deutlich geringer ausfallen.

Reichen die Ersparnisse nicht komplett aus, besteht die Möglichkeit den Autokauf mit einem klassischen Ratenkredit zu finanzieren. Mit einem Ratenkredit von einer Bank können Sie beim Autokauf als Barzahler auftreten und so gegebenenfalls einen günstigeren Kaufpreis erzielen. Bis zu 20 Prozent Rabatt auf den Listenpreis können dabei ausgehandelt werden. Ein solcher Barzahler-Rabatt kann sogar die mit einer Händlerfinanzierung verglichenen höheren Kreditzinsen des Ratenkredits aufwiegen.

Beispiel: Wann ist ein Ratenkredit günstiger als eine Finanzierung über den Händler

Angenommen der Neuwagen besitzt einen Listenpreis von 20.000 Euro. Der Händler gewährt Ihnen einen Rabatt von 12 Prozent, wenn Sie eine Händlerfinanzierung mit einer Laufzeit von 3 Jahren zu einem Zinssatz von 1,99 Prozent wählen. In diesem Fall würde sich ein Gesamtkaufpreis von rund 18.140 Euro ergeben.

Wählen Sie hingegen eine Ratenkredit-Finanzierung  zu einem Zinssatz von 4,75 Prozent mit einer Laufzeit über 3 Jahre bei einer Bank und der Händler gewährt Ihnen aufgrund des Barkaufs einen Rabatt von 20 Prozent, kostet Sie das Auto nur rund 17.172 Euro.

Somit hat der Käufer eine Ersparnis von ca. 968 Euro verhandelt.

Tipp: Wenn Sie überlegen ein neues Auto zu kaufen, überprüfen Sie bequem aktuelle Kredit-Konditionen mit einem Online-Vergleich .

In diesem Beispiel ist die Ratenkredit-Finanzierung sogar auch dann vorteilhaft, wenn der Händler eine Null-Prozent-Finanzierung angeboten hätte. Der Käufer würde immer noch rund 427 Euro sparen und sich über den Verzicht der Händlerfinanzierung freuen.

Weitere Vorteile eines  Ratenkredits beim Autokauf

Die Finanzierung über einen Händler ist meist verbunden mit einer Anzahlung von 20 bis 30 Prozent des Kaufpreises sowie einer Schlussrate am Ende der Laufzeit. Diese zusätzliche finanzielle Belastung entfällt bei der Entscheidung für einen Ratenkredit.

Zudem können die Laufzeiten für den Ratenkredit in der Regel freier ausgewählt werden. Je kürzer die Laufzeit und je kleiner die Zinsdifferenz, desto eher lohnt sich der Kredit bei einer klassischen Bank.

Gegenüber der Händlerfinanzierung besitzen Ratenkredite noch einen weiteren Vorteil. Während der Fahrzeugbrief bei der Händlerfinanzierung in der Regel bei der zuständigen Autobank verwahrt wird, können Kreditkunden einer klassischen Bank den Fahrzeugbrief meist in ihren Unterlagen abheften.

Welcher Ratenkredit ist günstiger als eine Händlerfinanzierung?

Um sich entschieden zu können, wie man das neue Auto am preiswertesten bezahlt, sollte man sowohl die Angebote verschiedener Händler, als auch die Kreditangebote unterschiedlicher Banken miteinander vergleichen. 

Zu erwähnen ist, dass beim Vergleich von Ratenkrediten stets der Effektivzins beachtet werden sollte. Während der Nominalzins sich nur auf die Zinsen bezieht, die für den jeweiligen Kredit berechnet werden, gibt der Effektivzins die tatsächlich zu zahlenden Gesamtkosten an.

Da der Vergleich von Ratenkrediten heutzutage über das Internet sehr schnell und zuverlässig möglich ist, können Sie mit unten stehendem Vergleichsrechner aktuelle Kreditkonditionen vergleichen. Achten Sie bitte auf die Angabe des Verwendungszwecks, da von Banken bei einem Autokauf oft bessere Konditionen gewährt werden als für andere Verwendungszwecke.

 

Ratenkredite

Kredite mit niedrigen Zinsen im Überblick!

Zum Vergleich

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1846404?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22258%2F1818236%2F
Vor 65 Jahren: Kaiserlicher Besuch in Warendorf
12. November 1954: Der Kaiser von Äthopien, Haile Selassie (Mitte, dunkle Haare) wird am Warendorfer Bahnhof von Bürgermeister Josef Heinermann, Stadtdirektor Dr. Karl Schnettler, Landrat Dr. Josef Höchst, dem Regierungspräsident Franz Hackethal, dem Landesminister Dr. Johannes Peters und Bundesernährungsminister Heinrich Lübke empfangen.
Nachrichten-Ticker