Interview mit Prof. Hugo Van Aken
Jetzt ist Besonnenheit wichtig

Münster -

Das Uniklinikum sieht sich im Kampf gegen das Corona-Virus gut gerüstet. Die Bevölkerung ruft der Ärztliche Direktor der Klinik, Prof. Dr. Hugo Van Aken, zur Besonnenheit auf. Deutschland stehe vor einer „großen Herausforderung“. Von Martin Kalitschke
Samstag, 14.03.2020, 13:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 14.03.2020, 13:00 Uhr
Prof. Dr. Hugo Van Aken ist Ärztlicher Direktor des Uniklinikums Münster (UKM).
Prof. Dr. Hugo Van Aken ist Ärztlicher Direktor des Uniklinikums Münster (UKM). Foto: Oliver Werner
Die Zahl der Corona-Infizierten nimmt weiter zu – auch in Münster. Wie stellen sich die Krankenhäuser auf diese Situation ein? Darüber sprach unser Redakteur Martin Kalitschke mit dem Ärztlichen Direktor der Uniklinik (UKM), Prof. Dr. Hugo Van Aken. Herr Van Aken, das Coronavirus verbreitet sich zunehmend.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7327217?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F7298845%2F
Nachrichten-Ticker