Corona-Alltag in einer Wohngruppe
Pizza und Kirsch-Bananen-Saft gegen den Lagerkoller

Münster -

Eineinhalb bis zwei Meter Abstand sind hierzulande Pflicht in der Corona-Krise. Ab Montag gibt es in Nordrhein-Westfalen gar die Maskenpflicht. In der ausgelagerten Wohngruppe des Vinzenzwerks Handorf in Münster-Hiltrup gelten andere Regeln. Von André Fischer
Sonntag, 26.04.2020, 11:50 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 26.04.2020, 11:50 Uhr
„Schön, dass es euch gibt.“
„Schön, dass es euch gibt.“
Der mystische Zauber der Abendsonne legt sich über die Stadt. April. Einst überraschte der vierte Monat des Jahres mit launischen Temperaturschwankungen. Schnee von gestern. Knallblauer Himmel, Klärchen lächelt, 22 Grad. Aus dem Garten der Doppelhaushälfte in Münster-Hiltrup dringen Kinderstimmen, laut, fröhlich.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7384051?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F7298845%2F
Nachrichten-Ticker