Corona-Newsticker aus der Region
Elf weitere Todesfälle im Münsterland

Münsterland -

Von einem größeren Corona-Ausbruch in Steinfurt ist das UKM Marienhospital im Ortsteil Borghorst betroffen. Weitere Details will die Klinik-Leitung im Laufe des Tages bekanntgeben. Die Inzidenzen sinken unterdessen fast in allen Münsterlandkreisen. Sämtliche Entwicklungen zum Thema Coronavirus in der Region finden Sie hier.

Mittwoch, 27.01.2021, 06:50 Uhr aktualisiert: 27.01.2021, 06:54 Uhr
Corona-Newsticker aus der Region: Elf weitere Todesfälle im Münsterland
Eine infizierte Patientin im Krankenhaus: Im Vergleich zum Vortag gab es 65 Neuinfektionen und 265 Genesungen im Münsterland. Foto: colourbox.com (Symbolbild)

Im Münsterland sind nach Angaben der Gesundheitsämter der Region (Dienstag, 26. Januar, 13.20 Uhr) derzeit aktuell 2024 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Montag: 2235). Im Vergleich zu Montag gab es 65 Neuinfektionen und 265 Genesungen.

Die Zahl der Todesfälle im Münsterland liegt bei 695 (Montag: 684). Insgesamt hat es seit Beginn der Pandemie im Münsterland bislang 33.309 Corona-Fälle gegeben, 30.590 Menschen gelten als wieder gesundet.

Die aktuellsten Zahlen aus den Münsterland-Kreisen und aus der Stadt Münster; Vergleichswerte in Klammern geben der Stand der letzten vorherigen Meldung wieder:

  • Münster: Neuinfizierte 9, Infizierte gesamt 5062 (5053), davon gesundet 4532 (4510), verstorben 89 (89), aktuell infiziert 441 (454) - Stand Dienstag; die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 35,8 (38,3) - Stand Mittwoch
  • Kreis Borken: Neuinfizierte 5, Infizierte gesamt 7840 (7835), davon gesundet 7232 (7194), verstorben 170 (170), aktuell infiziert 438 (471) - Stand Dienstag; die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 50,1 (59,0) - Stand Mittwoch
  • Kreis Coesfeld: Neuinfizierte 2, Infizierte gesamt 3521 (3519), davon gesundet 3308 (3249), verstorben 61 (59), aktuell infiziert 152 (211) - Stand Dienstag; die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 52,1 (52,1) - Stand Mittwoch
  • Kreis Steinfurt: Neuinfizierte 31, Infizierte gesamt 9431 (9400), davon gesundet 8686 (8610), verstorben 220 (216), aktuell infiziert 525 (574) - Stand Dienstag; die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 67,2 (75,9) - Stand Mittwoch
  • Kreis Warendorf: Neuinfizierte 18, Infizierte gesamt 7455 (7437), davon gesundet 6832 (6762), verstorben 155 (150), aktuell infiziert 468 (525) - Stand Dienstag; die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 118,1 (114,5) - Stand Mittwoch

Quelle und Stand der Inzidenzwerte:  Landeszentrum Gesundheit NRW  (27.1.2021; 0 Uhr)


In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7396196?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F7298845%2F
Nachrichten-Ticker