Ein Speiseplan ganz ohne Zucker – das klingt schwierig, aber machbar. Auch noch Kartoffeln, Brot, Pasta und Co. zu verbannen, scheint aber für die meisten Menschen unvorstellbar. Dabei hat sich „Low Carb“ längst zum Ernährungstrend gemausert: Immer mehr Experten empfehlen, hin und wieder auf Kohlenhydrate zu verzichten. Volontärin Kristina Sehr hat das Ernährungsexperiment gewagt: Macht der Verzicht auf Kohlenhydrate wirklich gesund, fit und glücklich?

 
 

Mi., 17.01.2018

Zwischen Zuckerverzicht und Low-Carb wächst die Verwirrung Weißes Gold oder süßes Gift?

Zwischen Zuckerverzicht und Low-Carb wächst die Verwirrung: Weißes Gold oder süßes Gift?

Rheine - Jährlich nehmen wir rund 35 Kilogramm Zucker zu uns, sechs Kilogramm stammen allein aus Getränken. Und die veränderten Essgewohnheiten hinterlassen Spuren. Längst schlagen Gesundheitsorganisationen Alarm – und raten, die Zuckerzufuhr drastisch zu reduzieren. Von Kristina Sehr mehr...

Mi., 17.01.2018

Der Selbstversuch Auf Nimmerwiedersehen, Zucker!

Der Selbstversuch: Auf Nimmerwiedersehen, Zucker!

Rheine - Eine Woche ohne Zucker? Okay. Aber eine Woche ohne Kohlenhydrate? Allein die Vorstellung, ist erschreckend. Kristina Sehr hat dennoch den Selbstversuch gewagt und nicht nur auf Haushaltszucker verzichtet, sondern auch das geliebte Vollkornbrot gegen Steak eingetauscht. Ein Bericht über Kochexperimente, Nudel-Neid, Heißhunger – und viele, viele Macadamianüsse. Von Kristina Sehr mehr...


Mi., 17.01.2018

Diese Lebensmittel enthalten jede Menge versteckten Zucker Zwischen gesunden Lebensmitteln und Zuckerbomben

Diese Lebensmittel enthalten jede Menge versteckten Zucker: Zwischen gesunden Lebensmitteln und Zuckerbomben

Rheine - Oft kaufen Verbraucher Lebensmittel, die sie für gesund und nahrhaft halten, die sich jedoch als wahre Naschereien entpuppen. Selbst in Lebensmitteln, die keinesfalls als süß gelten, verstecken sich teilweise hohe Zuckermengen. Die Hersteller fügen selbst Nudelsaucen und Salatdressings Zucker zu. Zeit, mit den Mythen um vermeintlich "gesunde" Produkte aufzuräumen. Von Kristina Sehr mehr...


Mi., 17.01.2018

Ernährungsberaterin: Völliger Verzicht ist kein Muss "Back to the roots"

Ernährungsberaterin: Völliger Verzicht ist kein Muss: "Back to the roots"

Rheine - Ernährung ist ihr Beruf. Tagtäglich berät Diplom-Oecotrophologin Elke Meis-Möllenkotte etliche Menschen, die abnehmen, Krankheitssymptome bekämpfen oder einfach gesünder essen möchten. Von Kristina Sehr mehr...


Mi., 17.01.2018

Experte sagt: Wir essen zu viele Kohlenhydrate „Die Vorgaben sind veraltet“

Experte sagt: Wir essen zu viele Kohlenhydrate: „Die Vorgaben sind veraltet“

Rheine - Wir essen deutlich zu viel Zucker – und auch zu viele Kohlenhydrate. Da ist sich Martin Smollich, Leiter des Studiengangs „Clinical Nutrition“ an der Praxishochschule in Rheine, sicher. Der Experte stellt einen deutlichen Wandel fest: Galt früher noch Fett als „böse“, so erkennt die Gesellschaft heute vermehrt die negativen Auswirkungen von Zucker auf den Gesundheitszustand der Menschen. Von Kristina Sehr mehr...


Mi., 17.01.2018

Daniel Pugge verzichtet auf Kohlenhydrate Vollfettstufe statt Vollkornbrot

Daniel Pugge verzichtet auf Kohlenhydrate: Vollfettstufe statt Vollkornbrot

Rheine - Daniel Pugge ist Leistungssportler – regelmäßig nimmt er an Marathon- und Triathlon-Wettkämpfen teil, auch Hindernislauf gehört zu seinen Lieblingsdisziplinen. Und er ernährt sich ketogen: Pugge verzichtet beinahe vollständig auf Kohlenhydrate. Von Kristina Sehr mehr...


Mi., 17.01.2018

Markus Knuf stellt Backwaren ohne Zucker her Brötchen mit Köpfchen

Markus Knuf stellt Backwaren ohne Zucker her: Brötchen mit Köpfchen

Rheine - Schoko-Croissant, Rosinenbrötchen, Toastbrot – und das alles vegan und zuckerfrei. Geht nicht? Geht doch. Das sagt zumindest Markus Knuf, der in seiner Bäckerei ausschließlich Backwaren ohne tierische Produkte und ohne Industriezucker herstellt. Zu Beginn noch von der Konkurrenz belächelt, hat Knuf mittlerweile einen breiten Kundenstamm aufgebaut: Durch die Bäckerlandschaft geht ein Ruck. Von Kristina Sehr mehr...


Di., 03.04.2018

Kinderernährung unter der Lupe Gemüsetiere statt Smartie-Kuchen

Kinderernährung unter der Lupe: Gemüsetiere statt Smartie-Kuchen

Rheine - Ernährung ist ein Boom-Thema und interessiert die Menschen wie selten zuvor. Kein Wunder also, dass der Trend zum Gesundheitsbewusstsein längst auch bei den Kleinsten angekommen ist. Die Kindertagesstätte Kinderland wirbt mit gesundem Mittagessen und zuckerfreien Snacks für die kleinen Schützlinge – statt schokoladigem Geburtstagskuchen werden hier Obstplatten und Gemüsekunstwerke aufgetischt. Von Kristina Sehr mehr...


Mi., 17.01.2018

Kommentar Transparenz muss den Weg ebnen

Kommentar: Transparenz muss den Weg ebnen

Rheine - Ernährung ist bekanntlich so eine Sache Gibt es da eigentlich ein „richtig“ und ein „falsch?“ Die Wissenschaftler streiten sich: Was ist nun gesund und was nicht? Dass Zucker in großen Mengen aber Böses anrichten kann – da sind sich mittlerweile fast alle Fachleute einig. Auch der Selbstversuch hat gezeigt, dass es sich ohne tägliche Zuckerbomben durchaus leichter leben lässt. Ein Kommentar. Von Kristina Sehr mehr...