Sonderveröffentlichung

Dr. Anselm Brune
"Wir lassen Münster schöner lächeln!"

Schöne Zähne geben Sicherheit und ein gutes Lebensgefühl. Deshalb ist ästhetische Zahnmedizin ein wichtiger Baustein für die Zahngesundheit. Noch besser, wenn sie in ein umfassendes Behandlungskonzept eingebettet ist.

Dr. Anselm Brune: "Wir lassen Münster schöner lächeln!"
Foto: Dr. Anselm Brun

Als Zahnarzt in Münster begleite ich meine Patienten rundum und langfristig. Die bestmögliche Beratung, Prophylaxe und Behandlung für gesunde, schöne Zähne und dauerhaften Zahnerhalt der Patienten stehen im Zentrum meiner Tätigkeit. Schöne Zähne – gutes Gefühl Die ästhetische Zahnbehandlung gewinnt dabei immer größere Bedeutung. Denn schöne, weiße Zähne signalisieren Gesundheit, Jugend und Selbstbewusstsein. Zur Zahnästhetik gehören jedoch nicht nur schöne, weiße Zähne, sondern auch gesundes Zahnfleisch und das funktionelle Zusammenspiel von Ober- und Unterkiefer. Fehlende, abgeschliffene oder verfärbte Zähne mit defekten Füllungen, Karies,
Entzündungen der Zahnwurzel oder des Zahnfleisches, ungenügende Versorgung, nächtliches Zähneknirschen oder Fehlstellungen können sich erheblich auf das gesundheitliche Wohlbefinden auswirken. Dies beeinträchtigt das Aussehen, das Wohlbefinden und damit die gesamte Lebensqualität.

Daher steht die ästhetische Zahnbehandlung für mich immer im Kontext mit der umfassenden Zahngesundheit. Meine Patienten profitieren dabei von einem breiten fachlichen Leistungsspektrum und meiner Spezialisierung in der Endodontie.

Bleaching von außen

Bleaching ist eine erfolgreiche und sichere Methode bei Verfärbungen der Zähne, falls Farbpartikel fest in den Zahnschmelz eingebracht sind oder bei Grauverfärbung des Wurzelkanals. Neben einzelnen Zähnen lassen sich mittels Bleaching auch gesamte Zahnreihen aufhellen.

Bleaching von innen

Das Bleaching von innen, etwa bei Grauverfärbungen, ist ausschließlich für Zähne geeignet, die mit einer Wurzelkanalfüllung versorgt sind. Die Bleichsubstanz wird dabei in den Zahn eingebracht und hellt ihn von innen heraus auf.

Behandlung vom Spezialisten

Da Wurzelkanalbehandlungen oft ohne Zuhilfenahme eines OP-Mikroskopes durchgeführt werden, kann nicht das gesamte infizierte Gewebe aus dem Zahn entfernt werden und die Prognose ist schlechter. Eine erneute Entzündung und infiziertes verbliebenes Restgewebe sind dann auch Gründe für eine Verfärbung. In diesem Fall muss vor dem Bleaching eine Revisionsbehandlung erfolgen. Wird diese vom Spezialisten für Endodontie durchgeführt, liegt aus meiner Erfahrung die Prognose für den dauerhaften Erhalt des Zahnes bei weit über 80%.

Keramische Inlays und Veneers

Unsere Patienten entscheiden sich häufig – auch im Rahmen einer Amalgamsanierung – für keramische Inlays im Cerec- Verfahren. Hierbei wird in nur einer Sitzung ein Inlay oder eine Krone aus hochwertiger Keramik in der Zahnfarbe präzise hergestellt und direkt eingesetzt. Mit Veneers – extradünnen Keramikschalen – lassen sich einzelne Schneide- und Eckzähne oder kompletten Frontzahnreihen optimal ästhetisch korrigieren. Veneers werden von uns farblich exakt angepasst und schonend aufgesetzt. Sie wirken wie perfekte natürliche Zähne. In manchen Fällen ist es nicht einmal nötig, den Zahn vorher zu beschleifen oder zu verändern.

Neue Praxis in MS-Mecklenbeck

Gesundheit braucht Fortschritt. Damit wir auch zukünftig die bestmögliche Behandlung anbieten können ziehen wir zu Oktober in neue barrierefreie Praxisräume mit verbesserter Ausstattung. Hier können wir u.a. durch das neue Raumangebot im Bereich Prophylaxe noch besser auf kurzfristige Anfragen oder Verschiebungen reagieren. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer die umfassende Zahngesundheit.

Wir sind für Sie da!

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne! Vereinbaren Sie einen Termin oder informieren Sie sich auf unserer Website unter: muenster-zahnarzt-praxis.de

2019-07-03 17_26_48-8563457 Dr. Anselm Brune MSc.tif - IrfanView

Dr. Anselm Brune MSc praktiziert seit 1998 als Zahnarzt in Münster. Um Wurzelkanalbehandlungen bestmöglich durchführen zu können, ist er Spezialist für Endodontie (GME). Foto: Dr. Anselm Brun

2019-07-03 17_11_12-Brune_Anz_ohne.pdf - Adobe Acrobat Reader DC
Foto: georg-design.de

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6746774?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F6746529%2F
Nachrichten-Ticker