Sonderveröffentlichung

Regionale Sonderauslosung bei Spiel 77
Chance nutzen und Auto des Jahres gewinnen

Sie haben bei der Spiel77-Sonderauslosung Mitte Juli kein Glück gehabt? Nun haben Sie bei einem zweiten Versuch neue Chancen: Bei den Ziehungen am kommenden Mittwoch (1. August) und Samstag (4. August) geht es in der Zusatzlotterie Spiel 77 erneut um Sondergewinne – und das nur in Nordrhein-Westfalen.

Regionale Sonderauslosung bei Spiel 77: Chance nutzen und Auto des Jahres gewinnen
Mit der WestLotto-Karte bekommen Sie nicht nur eine garantierte Gewinnauszahlung, sondern noch viele Mehrwerte: Im August warten nun zwei weitere besondere Events auf Sie, wo Inhaber der WestLotto-Karte besondere Vorteile genießen.Die Caritas begibt sich ins Traumland und sucht Visionen zum Wohnen von morgen. Die Ausschreibung zum Kurzfilm-Wettbewerb läuft noch bis zum 14. September 2018.Bei den Ziehungen am kommenden Mittwoch (1. August) und Samstag (4. August) geht es in der Zusatzlotterie Spiel 77 erneut um Sondergewinne – und das nur in Nordrhein-Westfalen. Foto: WestLotto

Ein SUV und Extra-Geld

Als erster Preis wird derals Europas Auto des Jahres 2018 ausgezeichnete Volvo XC40 unter allen teilnehmenden Tippern ausgelost. Weitere sieben Spieler erhalten ein Extra-Taschengeld in Höhe von jeweils 1.000 Euro.

Spiel 77-Sonderauslosung am 1. und 4. August nur in NRW:

  • 1 x Volvo XC 40
  • 7 x 1.000 Euro Extra-Taschengeld

Spiel 77 ist eine Endziffernlotterie. An Spiel 77 nehmen Sie über die Spielscheine von Eurojackpot, LOTTO 6aus49, der TOTO 6aus45 Auswahlwette, der TOTO 13er Ergebniswette und der GlücksSpirale teil. Allerdings nicht automatisch – Sie müssen das „Ja“ auf dem Spielschein beim Feld Spiel 77 ankreuzen.

  Glück hat ein Zuhause. Jetzt online Lotto spielen beim Original - westlotto.de

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung kostenlos unter: www.gluecksspielsucht-nrw.de; Telefon: 0 800-0 77 66 11 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5941423?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F3606689%2F
Ein Zoo-Künstler unter Geiern
Prof. Ulrich Martini unter Geiern: Mit den lebensgroßen Nachbildungen der Aasfresser hat der frühere Fachhochschul-Dozent den Eingangsbereich zum Geier-Restaurant an der Großvogelvoliere des Allwetterzoos originell gestaltet.
Nachrichten-Ticker