Sonderveröffentlichung

Eurojackpot geht nach Schweden
Ein Tag des Glücks

Der offizielle „Internationale Tag des Glücks“ findet zwar erst am kommenden Mittwoch, 20. März, statt. Für einen Eurojackpot-Spieler aus Schweden wird allerdings schon der 15. März als besonderer Glückstag in Erinnerung bleiben.

Eurojackpot geht nach Schweden: Ein Tag des Glücks
Der "Tag des Glücks" wirft seine Schatten voraus. Foto: Pixabay.com / 3194556

Bei der Ziehung der Lotterie Eurojackpot im finnischen Helsinki am vergangenen Freitagabend wurden die Gewinnzahlen 1-2-11-19-47 sowie die beiden Eurozahlen 2 und 7 ermittelt. Ein Spielteilnehmer aus Schweden hat alle Zahlen richtig vorhergesagt und somit den seit fünf Ziehungen angewachsenen Jackpot geknackt. Die Ausbeute: 53.423.674,30 Euro, Glücksgefühl inklusive. Für Schweden ist das der bisher höchste Eurojackpot-Gewinn.

In der Gewinnklasse 2 freuen sich gleich sechs weitere Tipper über Großgewinne in Höhe von jeweils 374.830,90 Euro. Die glücklichen Gewinner kommen aus Nordrhein-Westfalen, Norwegen und Finnland (4x).

Der Monat März hat als „Glücksmonat“ schon reichlich Millionäre gemacht. Erst letztes Jahr erzielten zwei Spielteilnehmer den Berliner-Rekord-Gewinn von 42,7 Millionen Euro. Der höchste Eurojackpot-Gewinn im Monat März stammt aus dem Jahr 2016. Hier gingen 76,8 Millionen Euro nach Nordrhein-Westfalen.

Ob es diese Woche neben dem „Tag des Glücks“ weitere Glückstage gibt? Die nächste Ziehung gibt es am kommenden Freitag (22. März). Dann steht der Eurojackpot bei seiner Startsumme von 10 Millionen Euro. Die Spielteilnahme ist in allen Lotto-Annahmestellen oder unter www.eurojackpot.de

Glück hat ein Zuhause. Jetzt online Lotto spielen beim Original - westlotto.de

Chance 1:95 Mio (Gewinnklasse 1) / 1:6 Mio (Gewinnklasse 2). Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter: Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos) Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6481951?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F3606689%2F
Viel Lärm um eine kleine Terrasse
Geschlossen hat seit Kurzem der Biergarten des Landhauses Thiemann. Doch ohne Außengastronomie wollen Wirt Drago Medjedovic und seine Frau Lubiza die Gaststätte nicht betreiben.
Nachrichten-Ticker