Fr., 16.11.2018

#Lindenstraße Netzreaktionen zum Aus der ARD-Serie

#Lindenstraße: Netzreaktionen zum Aus der ARD-Serie

Die ARD-Fernsehserie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Damit endet die Kult-Serie nach gut 34 Jahren: Kein Wunder also, dass das die Internet-Gemeinde (mehr oder weniger) hart getroffen zeigt. Von Lara Große

Mo., 12.11.2018

Smartphones in Schulen Ruf nach Handyverbot verhallt

Smartphones in Schulen: Ruf nach Handyverbot verhallt

Münster - Handys in der Schule sind ein Dauerstreitthema. Während einige Lehrer ein landesweites Verbot fordern, setzen andere Smartphones gezielt im Unterricht ein. Sogar Musik darf damit gehört werden. Wie unterschiedlich das aussehen kann, zeigen Besuche bei zwei Schulen in Münster. Von Jan Hullmann, Christine Bader, Melina Liethmann


Sa., 10.11.2018

EU reformiert das Urheberrecht Youtuber befürchten das Ende des Internets

EU reformiert das Urheberrecht: Youtuber befürchten das Ende des Internets

Münster - Youtuber vergießen Tränen. Die Chefin der Plattform hat mit einem Vorstoß für eine Welle der Panik gesorgt. Hintergrund ist eine geplante Reform der Europäischen Union. Die könnte, so sagen es die Kritiker, das gesamte Internet verändern. Von Anna Spliethoff


Fr., 09.11.2018

Zeichen gegen Rechts Kampagne "#unfollowme" zielt auf unerwünschte Fans ab

Die Aktion #unfollowme schlägt große Wellen in den sozialen Netzwerken.

Münster/Hamburg - Viele Prominente sind aktuell im Rahmen der Kampagne "#unfollowme" darum bemüht, Follower in den sozialen Netzwerken loszuwerden. In Zeiten, in denen viele Klicks und Likes besonders wichtig sind, ist das äußerst ungewöhnlich. Doch es geht hierbei um ganz bestimmte Follower.  Von Beena Shaikh


Do., 08.11.2018

Online-Betrug Amazon-Kunden erhalten gefälschte E-Mails

Online-Betrug: Amazon-Kunden erhalten gefälschte E-Mails

Münster - E-Mails, die täuschend echt aussehen und dazu auffordern, einen Link oder Anhang zu öffnen - mit dieser Masche versuchen Betrüger, an die Daten von Amazon-Kunden zu kommen. Eine Welle von Emails ist aktuell im Umlauf.  Von Jana Probst


Mi., 07.11.2018

Kontaktloses Zahlen Bezahlen per iPhone: Apple Pay kommt nach Deutschland

Kontaktloses Zahlen: Bezahlen per iPhone: Apple Pay kommt nach Deutschland

Münster - Einen genauen Termin gibt es noch nicht, doch noch in diesem Jahr sollen auch Apple-Nutzer mit ihrem iPhone oder der Apple Watch bezahlen können. Nachdem Google Pay schon seit Juni in Deutschland verfügbar ist, zieht der Konkurrent nach - und verspricht lückenlose Sicherheit beim Bezahlvorgang.  Von Jana Probst


Fr., 02.11.2018

Bewerbung um CDU-Vorsitz Internet-Video polarisiert: 70 Sekunden Spahn-Show

Bewerbung um CDU-Vorsitz: Internet-Video polarisiert: 70 Sekunden Spahn-Show

Münster/Berlin - Schnell war Jens Spahn schon mit seiner Kandidatur. Kurz nachdem Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Wochenbeginn den Rückzug als CDU-Chefin angekündigt hatte, hat der Bundesgesundheitsminister seinen Hut schon in den Ring geworfen. Jetzt legt der Jüngste unter den Bewerbern mit einem Videospot bei Twitter und Facebook nach – und findet nicht nur Unterstützung. Von Hilmar Riemenschneider


Di., 30.10.2018

Viraler Volltreffer Pizza-Kellner in Gummistiefeln wird zum Internet-Hit

Wo gibt es hier Pizza? Touristen unter den Arkaden am überfluteten Markusplatz.

Hochwasser in der gesamten Pizzeria, doch der Betrieb muss laufen: Ein Video aus einem überfluteten Ristorante im Zentrum von Venedig ist auf Facebook millionenfach abgerufen worden.  Von dpa


Fr., 26.10.2018

Stellungnahme der Airline Rassistischer Vorfall im Flugzeug: Ryanair wehrt sich gegen Vorwürfe

Stellungnahme der Airline: Rassistischer Vorfall im Flugzeug: Ryanair wehrt sich gegen Vorwürfe

Am 19. Oktober ist es zu einem rassistischen Vorfall auf einem Ryanair-Flug gekommen. Ein Video, auf dem zu sehen ist wie ein weißer, älterer Mann eine schwarze Frau aufgrund ihrer Hautfarbe beleidigt und sich weigert neben ihr zu sitzen, ging um die Welt. Jetzt hat Ryanair sich zum Vorfall geäußert. Von Jonas Wiening


Mo., 22.10.2018

Twitter-Challenge Polizei Münster in Schwarz-Weiß

Die Polizei Münster beteiligt sich an der "Black and White Challenge".

Kein Kommentar. Kein Mensch in Sicht. Wer in den letzten Tagen den Twitter-Account der Polizei Münster aufsuchte, fand zwischen den üblichen Kurzmeldungen unkommentierte Bilder in Schwarz-Weiß. Was es mit der sogenannten Black-and-White-Challenge auf sich hat: Von Corinna Wolters


Mo., 22.10.2018

Wenn Smartphones zum Stress-Faktor werden Digitales Wohlbefinden - Der Kampf um die Aufmerksamkeit

Wenn Smartphones zum Stress-Faktor werden: Digitales Wohlbefinden - Der Kampf um die Aufmerksamkeit

Mit der neuen "Digital Wellbeing"-Initiative gehen Apple, Google und Co. in die Offensive. Die Nutzer sollen mehr Kontrolle über ihre Zeit am Bildschirm erhalten und bewusster mit dem Smartphone umgehen. Doch damit ist es noch lange nicht getan... Von Sven Kaiser


Do., 18.10.2018

„Aufs falsche Pferd gesetzt“ Warendorfer Rollstuhlbasketballer landen viralen Video-Hit

„Aufs falsche Pferd gesetzt“: Warendorfer Rollstuhlbasketballer landen viralen Video-Hit

Warendorf - Die Rollstuhlbasketballer des BBC Warendorf haben einen Internet-Hit gelandet. Ihr amüsantes Video mit dem Titel „Aufs falsche Pferd gesetzt“ wurde innerhalb weniger Stunden mehrere Zehntausend Mal auf Facebook angeschaut. Von Jonas Wiening


Do., 18.10.2018

Hot-Spots Die Pilgerreisen der Instagram-Jünger

Touristen am beliebten Strand von Tanjung Aru.

Rom/Münster - Selbst an den entlegensten Ecken der Welt darf heute eines nicht fehlen: der inszenierte Schnappschuss, der später in sozialen Medien landet. Manch Instagram-tauglicher Ort erlangt so ungeahnte Popularität - nicht immer mit positiven Folgen. Auch im Münsterland gibt es Orte, die bereits zahlreich auf der beliebten Internetplattform auftauchen. Von dpa und Beena Shaikh


Mi., 17.10.2018

#YouTubeDOWN Ausfall von Videoportal: Netzreaktionen auf schwarze Bildschirme

#YouTubeDOWN: Ausfall von Videoportal: Netzreaktionen auf schwarze Bildschirme

Münster - Auf einmal ging gar nichts mehr: Weltweit war die Videoplattform YouTube in der Nacht zu Mittwoch unerreichbar. Es waren unter anderem die USA, Mexiko, Australien - und auch Deutschland davon betroffen. Die Reaktionen auf diesen Ausfall fluteten die sozialen Netzwerke.  Von Melanie Bruland


Mi., 17.10.2018

Plus von fast sieben Millionen Netflix widerlegt Zweifler mit kräftigem Nutzerzuwachs

Von den neuen Netflix-Nutzern kamen knapp 1,1 Millionen aus dem Heimatmarkt und fast 5,9 Millionen aus anderen Ländern.

Los Altos - Der Videostreaming-Dienst Netflix hatte im vergangenen Quartal etwas zu beweisen: Dass das maue Abschneiden in den drei Monaten davor nur eine Delle und kein Zeichen für ein dauerhaftes Problem war. Netflix gelang es, die Sorgen mit Bravour zu zerstreuen. Von dpa


So., 14.10.2018

Bayernwahl Die besten Netzreaktionen

Bayernwahl: Die besten Netzreaktionen

Münster/München - Politisches Beben im sonst so beschaulichen Bayern: Die CSU fährt das schwächste Ergebnis seit 1950 ein - und will das Wahlergebnis "mit Demut annehmen". Im Netz wird eifrig über den Wahlausgang debattiert - aber teils auch kräftig gelästert.


Mo., 15.10.2018

Fortnite Zwei junge Gamer erklären den besonderen Reiz des Online-Spiels

Im September wurden 140 Millionen Downloads von „Fortnite“ verzeichnet. Das Spiel ist das populärste Game derzeit – und zwar überall auf der Welt.

„Fortnite“ ist momentan das angesagteste Videospiel auf der Welt. Es zieht tagtäglich viele Millionen Spieler in seinen Bann. Wir sprachen mit jungen Gamern über ihre Faszination für „Fortnite“. Von Simon Beckmann


Do., 11.10.2018

Heute ist Weltmädchentag Die besten Reaktionen aus dem Netz

Heute ist Weltmädchentag: Die besten Reaktionen aus dem Netz

Münster - Fast überall auf der Welt werden Mädchen benachteiligt. Um das zu ändern, haben die Vereinten Nationen (UN) den Weltmädchentag ins Leben gerufen. Das Thema Gleichberechtigung spielt heute - am 11. Oktober - auch im Netz eine große Rolle. Eine Auswahl der besten Reaktionen.


Mi., 10.10.2018

Per Videoanruf angreifbar Kritische Sicherheitslücke bei Whatsapp

Per Videoanruf angreifbar: Kritische Sicherheitslücke bei Whatsapp

Eine Sicherheitslücke in WhatsApp ermöglicht es, ein Smartphone mit einem einzigen Video-Call zu kapern. Möglicherweise sind Milliarden Nutzer der App betroffen.


Mi., 10.10.2018

Welthundetag 2018 Die schönsten Hunde im Münsterland

Welthundetag 2018: Die schönsten Hunde im Münsterland

Münster - Am 10. Oktober ist Welthundetag: Ob Labrador, Deutscher Schäferhund oder Mischling, die Welt feiert den besten Freund des Menschen. Wir haben die schönsten Schnappschüsse von den Vierbeinern unserer Leser zusammengetragen. Von Lara Große/ZZF


Di., 09.10.2018

500.000 Konten betroffen Google schwieg über Datenpanne bei Online-Netzwerk

Wegen einer Software-Panne beim Online-Netzwerk Google Plus konnten private Nutzerdaten an App-Entwickler gelangen.

Bisher war das Online-Netzwerk Google Plus nur ein misslungener Versuch, Facebook Konkurrenz zu machen. Doch jetzt könnte eine Datenpanne bei der Plattform Google massiven Ärger einbrocken. Von dpa


Sa., 06.10.2018

Umweg über das Smartphone Boom der „Augmented Reality“

Eine App zur virtuellen Galerie «MoMAR» zeigt in einem Handy-Display digitale Kunst. Augmented Reality ist auf dem Vormarsch, allerdings mit Umweg über das Smartphone.

Berlin - Als Google vor einigen Jahren mit seiner digitalen Brille scheiterte, war das ein Rückschlag für die Vision der „erweiterten Realität“. Doch jetzt erobert mit Hologrammen und Hinweisen überlagerte Realität das Smartphone. Und selbst vermeintliche Science Fiction rückt näher.


Fr., 05.10.2018

Reaktion auf Bloomberg-Bericht Apple und Amazon weisen Bericht über Spionage-Chips zurück

Sollte sich der Bericht bestätigen, würde es sich wohl um die größte Datenspionage-Affäre seit den Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden handeln.

Dieser Bericht las sich wie ein wahrgewordenen Alptraum der Tech-Branche: Chinesischen Militärhackern sei es gelungen Spionage-Chips in Server für Apple und Amazon einzubauen. Die Unternehmen halten mit ungewöhnlich scharfen Dementis dagegen. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Lustige Hinweise Die besten Ersti-Tipps auf Jodel

Lustige Hinweise: Die besten Ersti-Tipps auf Jodel

Sa., 29.09.2018

Digitalschlüssel gestohlen Fast 50 Millionen Facebook-Profile gehackt

Hacker haben sich Zugang zu fast 50 Millionen Facebook-Profilen verschafft.

Unbekannte Hacker haben sich Zugang zu fast 50 Millionen Facebook-Profilen verschafft. Wie weit sie das ausnutzten, ist bisher unklar. Zudem hätten sie auch auf andere Online-Dienste zugreifen können, die man mit dem Facebook-Login nutzt. Von dpa


Do., 27.09.2018

Sicherheitslücke Instagram-Accounts werden gehackt

Sicherheitslücke: Instagram-Accounts werden gehackt

Münster - Zahlreiche Instagram-Nutzer berichten in letzter Zeit, dass ihre Konten gehackt wurden. Schlimm genug, doch damit hört der Ärger nicht auf. Ein Münsteraner berichtet von dem „Trauerspiel”, das ihm danach seitens des Weltkonzerns begegnet ist. Von Jan Hullmann


immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter