Aus der Zeit gefallen?
Nokia bringt "neues" Retro-Handy auf den Markt

Der finnische Telekommunikationskonzern Nokia bringt ein neues Handy heraus: das "Nokia 150". Gerüchten zufolge soll auch ein alter Bekannter Ende des Monats wieder auf den Markt kommen.

Dienstag, 14.02.2017, 15:02 Uhr

Aus der Zeit gefallen? : Nokia bringt "neues" Retro-Handy auf den Markt
Das neue "Nokia 150" Foto: HMD Global

Das neue Mobiltelefon besticht durch zwei Dinge: Einen äußerst günstigen Preis - knapp 40 Euro - und eine lange Akkulaufzeit (laut Herstellerangaben rund 30 Tage). Weiteren Komfort sucht man jedoch vergeblich.

Bewusst hat der ehemalige Weltmarktführer ein sogenanntes "Feature Phone" - und eben kein Smartphone herausgebracht: Tasten statt Touchscreen, SMS statt WhatsApp , mit dem integrierten Spiel-Klassiker "Snake" statt moderner Handyspiele.

Wie Insider berichten, soll (neben mehreren modernen Smartphones) auch das " Nokia 3310 ", das Anfang der 2000er Jahre auf den Markt kam, zum meistverkauften Handy der Welt avancierte und mittlerweile ein Internetphänomen ist, Ende Februar in einer Neuauflage erscheinen. Smartphone-Funktionen? Auch hier Fehlanzeige.

Wer nicht auf die gewohnten Smartphone- Funktionen verzichten kann, aber dennoch etwas in Nostalgie schwelgen möchte, kann sich die App "Snake 97" herunterladen und stilecht im "Nokia 3310"-Look spielen.

80872823
Foto: dpa

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4628678?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F2268861%2F4839733%2F4839735%2F
Nachrichten-Ticker