Stimmen bei Twitter
Netzreaktionen auf das TV-Duell Merkel vs. Schulz

Berlin/Münster -

Während sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Herausforderer Martin Schulz (SPD) am Sonntag das mit Spannung erwartete Rededuell im Fernsehen lieferten, verfolgte auch die Netzgemeinde die TV-Debatte mit und kommentierte fleißig die Auftritte der beiden Politiker. Mal kritisch, mal humoristisch.  

Montag, 04.09.2017, 08:45 Uhr aktualisiert: 04.09.2017, 09:48 Uhr
Stimmen bei Twitter : Netzreaktionen auf das TV-Duell Merkel vs. Schulz
Der optische Eindruck täuscht: Gekrönt worden ist die amtierende Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nicht - ein in den Fernsehstudios im Berliner Adlershof hängender Kronenleuchter sorgt beim TV-Duell der Kanzlerin und Herausforderer Martin Schulz (SPD) auf einem Bildschirm für diese Täuschung. Foto: dpa

Diskutiert wurde bei Twitter vor allem über den Hashtag #TVDuell . Beklagt wurden insbesondere aber auch "Mangelerscheinungen" des verbalen Schlagabtausches. Denn häufig genutzt wurde zudem der Hashtag #Fragendiefehlen .

Mehr zum Thema

Hier eine Auswahl aus den Reaktionen bei Twitter:

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5125979?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F2268861%2F
Pedelecfahrer von Auto erfasst und gestorben
Bei einem Verkehrsunfall auf der L 592 ist ein 79-jähriger Pedelecfahrer verstorben.
Nachrichten-Ticker