Sonderveröffentlichung

Ein Kfz-Versicherungsvergleich bietet Kostenersparnis und Effektivität
Kfz-Versicherung

Wer in Deutschland mit einem Fahrzeug am Verkehr teilnimmt, muss über eine Kfz-Haftpflichtversicherung verfügen. Diese regelt Schadenersatzansprüche bei Unfällen mit Sach- und Personenschaden. Abgesehen davon haben Sie bei hochwertigen Autos oder neuen Fahrzeugen die Möglichkeit, mittels einer Voll- oder Teilkaskoversicherung Schäden, die Sie selbst verursachen, abdecken zu lassen. In jedem Fall sollten Sie vor Abschluss der Police einen Vergleich der Angebote machen.

Ein Kfz-Versicherungsvergleich bietet Kostenersparnis und Effektivität: Kfz-Versicherung
Foto: colourbox.com

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben

Sobald Sie ein Auto anmelden, müssen Sie eine Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen. Sollten Sie auf öffentlichen Straßen einen Unfall mit Sach- oder Personenschaden verursachen, kommt diese für den Schadenersatz auf. Gerade wenn eine Person verletzt wird, kann dieser hohe Summen für Behandlungs-, Reha- und Berufsausfallskosten ausmachen. Auch Sach- und Vermögensschäden sind durch diese Pflichtversicherung abgedeckt. Zusätzlich dazu können Sie Ihren Wagen mittels einer Kaskoversicherung schützen und damit letztendlich Geld sparen. Diese deckt viele gängige Schäden am Fahrzeug ab, auch solche, die Sie selbst verursachen. Ob eine Teilkaskoversicherung ausreicht oder Sie doch mit einer Vollkaskoversicherung besser beraten sind, müssen Sie abwägen. Grundsätzlich gilt, dass bei einer Teilkaskoversicherung Vandalismusschäden, aber auch Marderbisse und Unfälle mit Nutztieren oft nicht abgedeckt sind.

Ein Vergleich der Versicherungen kann sich lohnen

Viele Autofahrer greifen bei den notwendigen Versicherungen auf das Unternehmen zurück, welches sie bereits von anderen Policen kennen. Das kann grundsätzlich ein Vorteil sein, da einige Anbieter Rabatte oder günstige Tarife beim Abschluss mehrerer Versicherungen anbieten. Dennoch lohnt sich ein genauer Blick auf die Vertragsbedingungen, da die Versicherungsprämien nicht gesetzlich geregelt sind. Damit haben die Versicherungsanbieter großen Spielraum, den Sie genau in Augenschien nehmen sollten. Wie hoch die Prämie für Ihre Kfz-Versicherung ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Unter anderem ist die Schadenfreiheitsklasse aussagekräftig. Das bedeutet, je länger Sie unfallfrei fahren und demnach keine Leistungen Ihrer Versicherung in Anspruch nehmen müssen, desto eher belohnt Sie diese mit niedrigen Prämien. Diese sind individuell geregelt, sodass Sie sich die Vorgaben und Bemessungen genau durchlesen sollten.

Auf individuelle Klauseln achten

Bevor Sie sich für den Abschluss einer Kfz-Versicherung entschließen, macht es Sinn die individuellen Klauseln des Vertrages genau zu prüfen. Eine vermeintlich günstige Police kann versteckte Belastungen beinhalten, etwa durch einen hohen Selbstbehalt im Schadensfall. Dieser ist in den meisten Kaskoversicherungen enthalten. Wägen Sie ab, wie viel Sie tatsächlich sparen, wenn die Prämie niedrig ist, Sie dafür jedoch im Schadensfall einige Hundert Euro Selbstbehalt zahlen müssen. Ein ebenso wichtiger Faktor, den viele Versicherungsunternehmen in ihren Verträgen haben, ist die Werkstattpflicht. Damit verpflichten Sie sich im Schadensfall eine bestimmte Werkstatt aufzusuchen. Das bietet Ihnen bei der Versicherungsprämie zwischen 10 - 20 % Ersparnis und weitere Vorteile wie einen Leihwagen für die Zeit der Reparatur. Auch eine längere Garantie für die durchgeführten Reparaturen kann als Nutzen gewertet werden. Wenn Sie Ihr Auto mittels Leasing finanziert haben, wird dieser Vorteil meist ausgeschlossen. Dann dürfen Reparaturen nur von autorisierten Werkstätten durchgeführt werden.

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass ein Versicherungsvergleich, gerade bei Kfz-Policen, ein lohnenswertes Vorhaben sein kann. Denn das Sparpotential der Prämien kann hoch sein, wenn Sie sich umfassend erkundigen. Einige Seiten, die solche Vergleiche anbieten, können auch gleich zum Anbieterwechsel genutzt werden.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5681158?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F5609521%2F
Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach
Fußball: 3. Liga: Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach
Nachrichten-Ticker