WN OnlineMarketing Club

Telgte
B.A.D company

Sie möchten Ihr Bad komplett oder teilweise erneuern? Dann finden Sie in uns einen kompetenten und flexiblen Partner. Wir begleiten und beraten Sie auf dem Weg zur Realisierung Ihrer Wünsche und Vorstellungen. Sammeln Sie mit uns Inspirationen und Ideen! In unserer Ausstellung zeigen wir Ihnen gerne Trends, Neuheiten und Möglichkeiten zur Gestaltung.

Telgte: B.A.D company
Foto: WN OnlineService

Verwirklichen Sie mit uns Schritt für Schritt Ihr Traumbad!

Gemeinsam gestalten wir das Bad Ihrer Träume-individuell und nach Maß.

Bäder und Sanitär Mehr Freude im Bad!

Egal ob Sie Einzelteile benötigen oder das gesamte Bad neu gestalten wollen, wir helfen Ihnen gerne weiter. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl unterschiedlicher Badmöbel, Armaturen und Duschtüren von renommierten Herstellern an.

Für Klein und Groß, Jung und Alt haben wir die passende Lösung. Das sogenannte Generationenbad ist für uns mehr als ein niedriges Waschbecken. Auch für die Kleinsten gibt es besondere Angebote. Ebenfalls bieten wir für Senioren und Menschen mit Behinderungen spezielle Lösungen an, um die sanitäre Selbstversorgung so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Die Vorteile einer professionellen Planung Ihres Bades durch uns:

Die beauftragte Badplanung ist unabhängig von einem Ausführungsauftrag. Im Vordergrund steht eine optimale Gestaltung und Nutzung des zur Verfügung stehenden Raumes im vorgegebenen Kostenrahmen.

Sie bekommen schon vor der Sanierung oder dem Neubau eine genaue Darstellung, wie Ihr Bad später einmal aussehen kann.

B.A.D company

B.A.D-Company Foto: WN OnlineService

B.A.D company

 
Max-Planck-Straße 4
 
48291 Telgte
 
Tel.: 025 / 044950
 
info@tsh-badplanung.de
 
www.tsh-badplanung.de
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4943323?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F1623121%2F1763903%2F
Zwischen Polizisten und Aktivisten
Timo Rolofs bewegte sich im Hambacher Forst zwischen Polizisten und Aktivisten, Barrikaden und Festnahmen. Was der Ochtruper dort sah, hielt er auf 1600 Fotos fest.
Nachrichten-Ticker