WN OnlineMarketingClub

Lünen
Braukhoff Training

Praxis für Heilpädagogik in Lünen. Therapiemaßnahmen für Kinder & Jugendliche mit Konzentrations- & Motivationschwäche.

Freitag, 31.05.2019, 14:26 Uhr aktualisiert: 31.05.2019, 14:30 Uhr
Lünen: Braukhoff Training
Foto: WN OnlineServices

Heilpädagogische Praxis Braukhoff in Lünen

Die heilpädagogische Praxis von Peter Braukhoff hat sich neben anderen Tätigkeitsfeldern eines Heilpädagogen – wie der Förderung von verdeckten oder beeinträchtigten Fähigkeiten bei verhaltensauffälligen, verhaltensgestörten und / oder behinderten Kindern (auch Babys), Jugendlichen oder Erwachsenen – auf das Lerntraining für Kinder, Jugendliche und Erwachsene spezialisiert.

Kinder und Jugendliche, die in ihrer Entwicklung verzögert sind oder sich nicht richtig auf andere Menschen einstellen können, bedürfen besonderer Unterstützung. Gerne berate ich Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern zu den verschiedenen Möglichkeiten einer heilpädagogischen Behandlung.

PFIFFIKURS® für Kinder und Jugendliche – nur bei uns!

Als Mitglied im Berufsverband DBSH und im Bundesverband Legasthenie biete ich mit dem eigens entwickelten und patentierten Trainingskurs PFIFFIKURS®, in Deutschland bis dato einzigartig, Coaching für Kinder und Jugendliche an.

Hinter dem klangvollen Namen PFIFFIKURS® verbirgt sich ein Intensiv-Lern-Training für Kinder. Das Coaching und Trainingsprogramm basiert auf Erkenntnissen und Methoden aus Heilpädagogik, Managementtraining und NLP. Gerne würden wir Ihnen bei einem kostenlosen und unverbindlichen Gespräch das Training näher vorstellen.

Tipp! Parkmöglichkeiten finden Sie direkt an der Praxis in der Bäckerstraße 26, Lünen. Wir freuen uns über Ihren Besuch in der heilpädagogischen Praxis Peter Braukhoff.

Peter Braukhoff

Bäckerstr. 26, 44532 Lünen

Telefon:02306 / 14 920

E-Mail:  pbraukhoff@aol.com

Internet: www.braukhoff-training.de

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6655135?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F1623121%2F1763903%2F
Stadt nimmt Kampf gegen Schrotträder auf
Mit Informationsblättern fordert das Ordnungsamt die Inhaber schrottreifer Räder im Hansaviertel auf, diese aus dem öffentlichen Verkehrsraum zu entfernen.
Nachrichten-Ticker