Do., 03.12.2020

Fußball: Regionalliga West Mehnerts Entlassung ist bei RW Ahlen bereits die fünfte im November

Björn Mehnerts Zeit in Ahlen war kurz und endete Mitte November. In diesem Monat wurde in der Geschichte der Rot-Weißen schon häufig ein Trainerwechsel vollzogen.

Ahlen - Im November wird noch längst kein Meister gemacht. Und auch der Abstieg ist nicht entschieden. Für viele Trainer ist dieser Monat aber kritisch. Nach knapp einem Drittel der Saison müssen sie oftmals um ihre Jobs fürchten. Auch Björn Mehnert erwischte es vor Kurzem. Der Fußball-Coach ist damit bei Rot-Weiß Ahlen in guter Gesellschaft. Von Manfred Krieg


Fr., 04.12.2020

Vereinsvertreter bitten Politik um Hilfe im Lockdown „Die Existenz von Sportvereinen ist gefährdet“

Turniere auf der eigenen Anlage wie hier 2019 sind eigentlich das Highlight von Sportvereinen wie dem RFV Ahlen. In der Coronakrise sind die Hallen und Gebäude aber vor allem Kostenfresser.

Ahlen - Mit einem offenen Brief haben die Vertreter von fünf Ahlener Sportvereinen Alarm geschlagen und bitten Bürgermeister Dr. Alexander Berger sowie die Ratsparteien um finanzielle Hilfe, um die Folgen der Corona-Pandemie abzufedern. Die Existenz der Vereine sei sonst gefährdet. Von Henning Tillmann, Henning Tillmann


Sa., 05.12.2020

Fußball: Regionalliga West Preußen Münster gegen Mönchengladbach II – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster gegen Mönchengladbach II – die Einzelkritik

Münster - Es hat schon schlechtere Auftritte der Preußen in dieser Saison gegeben, trotzdem stand am Ende die 1:2-Heimniederlage gegen Borussia Mönchengladbach II. Auffällig waren die Probleme auf der Doppelsechs vor der Pause, sie schlagen sich auch in den Noten nieder. Von Thomas Rellmann


Fußball: Regionalliga West: Abschied von den Spitzenrängen – Preußen Münster verliert mit 1:2

Fußball: Regionalliga West: Re-Live: Preußen Münster unterliegt Mönchengladbach II mit 1:2

Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster muss sich gegen Gladbach II im Vorwärtsgang steigern


Sa., 05.12.2020

Fußball: Regionalliga West RW Ahlen kassiert in letzter Sekunde den Ausgleich gegen Bergisch Gladbach

Ackerte und rackerte, war immer wieder gefährlich in Strafraumszenen und doch blieb RW Ahlens Mike Pihl der Treffer verwehrt. Schlimmer aber war: Gegen Bergisch Gladbach gaben die Ahlener Sekunden vor dem Ende den Sieg aus der Hand.

Ahlen - Viel brutaler geht es nicht. In der buchstäblichen letzten Sekunde hat Rot-Weiß Ahlen gegen den SV Bergisch Gladbach noch den Ausgleich kassiert. Nach dem äußerst glücklichen Treffer durch Cenk Durgun zum 1:1 in der 90. Minute wurde die Partie überraschend gar nicht erst wieder angepfiffen. Zimmermann aber blieb trotz des neuerlichen Rückschlags im Abstiegskampf erstaunlich positiv. Von Henning Tillmann


Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster gegen Mönchengladbach II – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Abschied von den Spitzenrängen – Preußen Münster verliert mit 1:2

Badminton: Länderspiel-Historie: Dänen schwer beeindruckt bei Schnaase-Beermann-Gala


 

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.