• Wegberg-Beeck - Nach 18 Partien ohne Niederlage stolperte der SC Preußen beim 1:2 gegen den FC Wegberg-Beeck überraschend. Am Mittwoch steht das Halbfinale im Westfalenpokal gegen den Drittligisten SC Verl an. Trainer Sascha Hildmann hofft dann auf einen Leistungsschub bei seiner Mannschaft. Von Alexander Heflik
  • Thomas Schaaf soll Werder Bremen retten, Florian Kohfeldt wird das nun doch nicht mehr zugetraut. Unser Redakteur Wilfried Sprenger schreibt in seinem Kommentar, dass die Clubführung ein fahriges, ja fahrlässiges Bild abgibt. Der Wechsel kommt sehr spät. Zu lange setzte der SVW auf Romantik. Von Wilfried Sprenger
  • Ahlen - Der Bann ist gebrochen. Rot-Weiß Ahlen hat nach sechs Spielen wieder einen Sieg eingefahren. Das 2:1 gegen Rödinghausen war so eine Art Lebensversicherung. Sonst wäre der Abstieg wohl nicht mehr zu verhindern gewesen, wie ein Blick auf die Nachbarplätze verriet. Denn der förderte durchaus Überraschendes zutage. Von Henning Tillmann

So., 16.05.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen-Serie endet in Wegberg-Beeck unter wildem Geschrei

Mitten ins Tor, mitten ins Preußen-Herz: Yannik Leersmacher (2.v.l., Rückennummer 31) trifft in der Schlussminute zum 2:1.

Wegberg-Beeck - Nach 18 Partien ohne Niederlage stolperte der SC Preußen beim 1:2 gegen den FC Wegberg-Beeck überraschend. Am Mittwoch steht das Halbfinale im Westfalenpokal gegen den Drittligisten SC Verl an. Trainer Sascha Hildmann hofft dann auf einen Leistungsschub bei seiner Mannschaft. Von Alexander Heflik


Fußball: Regionalliga West: Preußen Münster beim FC Wegberg-Beeck – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Preußens Superserie endet in Wegberg-Beeck – 1:2-Niederlage mit Schlusspfiff

Fußball: Regionalliga West: Re-Live: Serie beendet – Wegberg-Beeck schlägt Preußen mit 2:1


Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.