Mo., 25.01.2021

Fußball: Bezirksliga Zeugner übernimmt den VfL Wolbeck

Neuer Trainer beim VfL Wolbeck: Kolja Zeugner.

Münster - Der Neue ist durchaus ein alter Bekannter. Denn Kolja Zeugner, der ab der Saison 2021/22 den VfL Wolbeck übernimmt, hat eine Vergangenheit am Brandhoveweg. Aber nicht nur der Verein ist dem 34-Jährigen bekannt. Von Uwe Niemeyer


So., 24.01.2021

Reiten: Dressur-Weltcup Langehanenberg Dritte hinter Werth und von Bredow-Werndl

Helen Langehanenberg auf Annabelle

Salzburg - Helen Langehanenberg und Annabelle vom RV St. Georg Münster haben einen starken Auftritt beim Dressur-Weltcup in Salzburg hingelegt. Das Duo landete auf Platz drei und musste nur echten Größen der Szene den Vortritt lassen.


Mo., 25.01.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen-Abwehrchef Scherder mit gelben Tupfern auf weißer Weste

Simon Scherder (l.) sah Samstag die fünfte Verwarnung.

Münster - 22 Spiele bestritt Simon Scherder in dieser Saison, nicht einmal wurde er ausgewechselt. Erstmals fehlen wird er am Samstag gegen den SV Straelen. Der Grund ist die fünfte Verwarnung. Durchatmen ist also angesagt. Auch weil ihm ein wenig erstrebenswerter Titel erspart bleibt. Von Thomas Rellmann


Fußball: Regionalliga West: Preußen gönnen sich leicht schmutzigen Sieg in Bergisch Gladbach

Fußball: Regionalliga West: SC Preußen Münster beim SV Bergisch Gladbach – die Einzelkritik

Fußball: Regionalliga West: Preußen kommen ohne Glanz zum 1:0 in Bergisch Gladbach


Mo., 25.01.2021

Fußball: Landesliga Vage Perspektiven nach Umbruch beim SV Drensteinfurt

Mit Christoph Lübke (am Ball) verlässt den SVD ein absoluter Leistungsträger und Führungsspieler. Ihn zieht es, ebenso wie Trainer Oliver Logermann, Daniel Ziegner und Diogo Castro zum BSV Roxel. Der Sportliche Leiter Jan Wiebusch versucht die Lücken zu schließen.

Kreis Warendorf - Der neue Sportliche Leiter des SV Drensteinfurt, Jan Wiebusch, ist derzeit um seinen Job nicht zu beneiden. Neben der Suche nach einem neuen Trainer muss er versuchen, den Abgang eines starken Trios zu kompensieren. Der Mann für die Seitenlinie scheint zwar gefunden, unterschrieben ist aber noch nichts. Möglicherweise verzichten die Stewwerter auch freiwillig auf die Landesliga. Von Ulrich Schaper


Serie: Das beste Sportereignis überhaupt: Endspiel machte überhaupt keinen Spaß

Serie: Sport in der Corona-Falle: Digitale Strategie trägt den TuS Hiltrup der Krise

Kreisliga A: 17 Vereine haben bereits Planungssicherheit / Wie geht es bei Preußen Lengerich weiter?: Fluktuation hält sich in Grenzen


Di., 26.01.2021

Premier League Mustafi verlässt FC Arsenal spätestens im Sommer

Der Vertrag von Shkodran Mustafi beim FC Arsenal läuft im Sommer aus.

London (dpa) - Shkodran Mustafi wird den FC Arsenal nach dieser Saison und insgesamt fünf Jahren verlassen. Das bestätigte der Vater und Berater des deutschen Fußball-Weltmeisters von 2014 dem Portal «transfermarkt.de». Von dpa


Ski nordisch: Langlauf-Rüpel Bolschunow entschuldigt sich für Bodycheck

NFL-Superstar: Brady-Eltern waren «hundeelend» an Corona erkrankt

Premier League: Lampard «enttäuscht» über Aus als Chelsea-Coach


Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.